iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 342 Artikel
Für Sport, Code und Kameras

Gute App-Updates: Codye, HealthFit, FiLMiC DoubleTake

14 Kommentare 14

Codye für schönen Quelltext

Codye richtet sich an die hier mitlesen Entwickler, die Auszüge ihrer Programmierarbeitengerne auch in sozialen Netzwerken teilen. Der kostenlos ladbare Download kümmert sich darum, dass die kleinen Codeschnipsel, mit denen man Lösungen präsentieren oder vielleicht auch um Hilfe bitten möchte, anschaulich aussehen und sich leicht lesen lassen.

Codye
Als Universal-App mit Mac- und iPad-App im Schlepptau ist die iPhone-Version zwar etwas gequetscht, kümmert sich aber hervorragend um Syntax-Hervorhebung, Layout und Arrangement.

Codye bietet über 100 Designs an und gestattet den Export eurer Codeschnipsel als Grafik-Dateien in PNG- und JPEG-Format sowie als HTML-Datei und als formatierten Text im RTF-Format. Der erweiterte Export und alle der insgesamt 102 Designs stehen allerdings nur Anwendern zur Verfügung, die 7,99 Euro in die Pro-Version investiert haben. Doch auch ganz ohne Zahlung spuckt Codye schöne Ergebnisse aus.

Laden im App Store
‎Codye
‎Codye
Entwickler: Dario Roa
Preis: Kostenlos+
Laden

HealthFit für eure Workouts

Der Lauf-Anwendung HealthFit widmen wir uns immer mal wieder. Zuletzt haben wir euch die App mit dem Start von Version 6.0 ausführlicher vorgestellt und ans Herz gelegt. Das jetzt erhältliche Update auf Version 6.6 unterstreicht, dass die vom Entwickler verlangen 4,49 Euro gut investiert sind.

Healthfit App 6

Neu in dem jetzt verfügbaren Update sind:

  • Neue Diagramme für Gesundheitsdaten: aktive Energie, Ruheenergie, Ruheherzfrequenz, Anzahl der Schritte, HFV, Sauerstoffsättigung, Gewicht und Körperfett
  • Neuer Abschnitt der GPS-Präzision in der Detailansicht des Trainings
  • Integration mit einer neuen Fitnessplattform, Tredict, eine professionelle Plattform für Ausdauersportler und Trainer.

Gestartet ist die HealthFit-Applikation als kleiner Helfer, mit dem sich Workouts aus der Health-App Apples exportieren und so auf anderen Plattformen verteilen ließen.

Inzwischen kann HealthFit jedoch auch als eigenständige Workout-Anwendung eingesetzt werden, die die von der Health-App gesamten Trainingsstatistiken deutlich übersichtlicher aufbereitet als Apple selbst.

Laden im App Store
‎HealthFit
‎HealthFit
Entwickler: Stephane Lizeray
Preis: 4,49 €
Laden

FiLMiCs DoubleTake für alle Kameras gleichzeitig

FiLMiCs DoubleTake startete Ende Januar als iPhone-Anwendung mit einem netten Alleinstellungsmerkmal: DoubleTake ermöglicht den Zugriff auf alle iPhone-Kameras gleichzeitig, neben der parallelen Aufzeichnung mittels Front- und Rückkamera beinhaltet dies auch die Möglichkeit, gleichzeitig mit verschiedenen Brennweiten aufzuzeichnen.

Version 2.0 bringt dieses Feature nun auch auf das iPad. Hier ist die Multicam-Unterstützung jedoch nur für das iPad Pro der Serien 2018 und 2020 verfügbar.

Laden im App Store
‎Doubletake by FiLMiC Pro
‎Doubletake by FiLMiC Pro
Entwickler: FiLMiC Inc
Preis: Kostenlos
Laden

Mittwoch, 19. Aug 2020, 17:14 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Alleinstellungsmerkmal.. FiLMiC Pro kann das schon lange, dies hier ist einfach so zu sagen eine gratis demo davon.

    • Hmm … nein. Filmic Pro kann das, wenn du Double Take installiert hast. Sonst ist zwar bei den Kameras die Auswahl angegeben, ein Tipp darauf bringt dich aber in den App Store.
      Also Alleinstellungsmerkmal

  • Welche App zum wandern mit Apple Health Support könnt ihr empfehlen ?

  • Double Take klingt interessant. Hab die App mir mal geladen. Leider kein Support für iPhone X, daher kann ich nur eine Linse zum Aufnehmen auswählen. Dann wird sie aufgehoben für das nä. iPhone, welches ich mir zulegen werde.

  • Ich höre immer wieder, dass Aufnahmen mit allen Kameras möglich sei (iPhone 11), bei mir sind aber lediglich zwei möglich. Es gibt keine Möglichkeit, die Front, normale und Landscape Kamera gleichzeitig zu verwenden. Mach ich da was falsch oder hab ich das nur falsch verstanden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28342 Artikel in den vergangenen 4770 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven