iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 379 Artikel

Neues System mit Haken

eSIM per Push: Neue Karten-Ausgabe beschleunigt Inbetriebnahme

35 Kommentare 35

Noch befinden wir uns mitten in der Übergangsphase was die Umstellung von physischen SIM-Karten auf komplett virtuelle eSIMs angeht. Noch liefert Apple seine Geräte mit einem SIM-Schacht aus, noch wird bei Neuverträgen meist eine klassische SIM-Karte zusammen mit der Vertragsbestätigung verschickt. Langfristig jedoch stellen sich alle Provider darauf ein die traditionelle SIM-Karte gänzlich durch die eSIM zu ersetzen.

In Esim Konvertieren

Die Telekom bietet hier seit einiger Zeit gar die halbautomatische Konvertierung der SIM-Karten direkt über das iPhone an:

Vodafone setzt auf eSIM per Push

Jetzt hat der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone angekündigt zukünftig auf die Ausgabe neuer eSIM-Karten per Push setzen zu wollen. Das neue Verfahren, das Vodafone als erster Netzbetreiber in Deutschland einsetzt, verzichtet vollständig auf Aktivierungsbriefe die per Post verschickt werden und soll nach Angaben des Anbieters gänzlich ohne Papier auskommen.

So will Vodafone seinen Kunden fortan ermöglichen neue eSIM-Profile per Knopfdruck auf das Gerät zu laden und die Inbetriebnahme damit ordentlich beschleunigen. Das neue System hat jedoch einen Haken: Die eSIM-Profile sind nur auf Smartphones mit Laufzeit-Tarif vorhanden, die im Online-Shop des Anbieter erworben wurden.

Esim Push Vodafone

Nicht für Apple-Bestellungen

Dies ermöglicht Online-Kunden zwar ihre Geräte sofort und ohne das zusätzliche Einscannen von QR-Codes und Aktivierungsbriefen freizuschalten, bietet diese Option vorerst jedoch nicht bei der Direkt-Bestellung bei Apple an. Auch Prepaid-Kunden müssen sich noch gedulden. Für diese soll die neue eSIM per Push erst ab August zur Verfügung stehen.

Grundsätzlich ist die eSIM bei Vodafone jetzt die Standard-Option bei neuen Geräte-Bestellungen, die klassischen Plastik-SIM-Karten werden nur noch auf expliziten Wunsch ausgegeben.

23. Mai 2022 um 09:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33379 Artikel in den vergangenen 5413 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven