iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 854 Artikel

Apples neue Datenschutz-Seite

Ernstgemeinte Feel-Good-Floskeln: Privatsphäre als Kaufgrund

32 Kommentare 32

Dass sich Apples Datenschutz-Verständnis schon immer deutlich von den Googles oder gar Facebooks Position unterschied, ist bekannt. Allerdings ist das Unternehmen erst vor rund einem Jahr dazu übergegangen diesen Umstand auch als Marketing-Schwerpunkt herauszuarbeiten.

Damals, kurz bevor Tim Cook erstmals die Eröffnungsrede auf der Datenschutzkonferenz der EU hielt, bereitete Apple eine PR-Offensive vor, zu der auch die Datenschutz-Sonderseite apple.com/de/privacy zählte.

Ein schönes Alleinstellungsmerkmal, das Apple jedoch auch verletzlicher macht. Der Siri-Patzer Cupertinos währe ohne die zur Schau gestellte Datensparsamkeit wohl weit weniger schwer ins Gewicht gefallen.

Zurück zur Datenschutz-Sonderseite: Auf dieser stehen nun überarbeitet Inhalte bereit, die versuchen, die Unterschiede zwischen Apple und dem Rest der Branche in einfachen Stichpunkten und nachvollziehbaren Beispielen herauszuarbeiten.

Apple hat hier auch die einleitenden Sätze neu formuliert. Wo im vergangenen Jahr noch stand «Bei Apple sind wir überzeugt, dass Datenschutz ein grundlegendes Menschenrecht ist.» heißt es nun «Privatsphäre ist ein Grundrecht. Und Datenschutz zählt bei Apple zu den Kernwerten.»

Ein Intro, das in deutschen Ohren weiterhin nach einer Mischung aus Marketing-Blabla und unverbindlichen Feel-Good-Floskeln klingt. Was beim Lesen jedoch noch immer nicht vergessen werden sollte, ist das die 12 Worte von Apple, dem wertvollsten Konzern der Welt und einem der großen Silicon Valley-Schwergewichte stammen und entsprechend gewichtet werden sollten.

So unverbindlich die einleitenden Sätze auch klingen mögen, so unwahrscheinlich ist es, dass wir in den kommenden 10 Jahren ähnliche Formulierung von Amazons Jeff Bezos, Facebooks Mark Zuckerberg oder Googles Larry Page hören werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Nov 2019 um 07:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30854 Artikel in den vergangenen 5164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven