iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 256 Artikel
Magnet-Quadrate

Muse Blocks: NFC, iPhone und App spielen Musik

14 Kommentare 14

Die Idee, die aufgewerteten NFC-Kapazitäten von iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone Xr, iPhone 11 und iPhone 11 Pro zum Abspielen von Musik und zum Automatisieren wiederkehrender Aufgabe einzusetzen, haben wir bereits mehrfach durchexerziert:

Die für ihre Sonos-Fernbedienungen bekannte Senic GmbH hat die selben Grundlagen mit einer App, individuell bedruckbaren NFC-Magneten und einem Block aus Stahl und Eschenholz kombiniert und so nun ein Produkt entworfen: Die gänzlich passiven Muse Blocks.

Muse Blocks Small

Bei den Muse Blocks handelt es sich um NFC-Chips im Format eines Kühlschrank-Magneten, in die sich mit Hilfe der kostenfreien „Save NFC„-App Links zu Spotify, Apple Music, SoundCloud oder Tidal speichern lassen.

Einmal in den Blocks gesichert (ein Überschreiben ist jederzeit möglich) starten diese bei anschließenden Lesevorgängen dann die entsprechenden Apps – allerdings nur mittelbar.

Hält man das iPhone an einen Block mit gesichertem Spotify-Link taucht eine Push-Benachrichtigung auf, die einmal angetippt werden muss, ehe der hinterlegte Song auch abgespielt wird.

Kein Shortcuts-Gefummel nötig

Positiv muss erwähnt werden, dass die Muse Blocks ohne „Shortcuts-Gefummel“ auskommen. Weder müssen Kurzbefehle erstellt werden, noch muss jeder Muse Blocks-Nutzer über die „Save NFC“-App verfügen. Sind die Blocks einmal vorbereitet, zeigt jedes kompatible iPhone die entsprechenden NFC-Benachrichtigungen ohne weitere Vorbereitungen an – Lediglich die verlinkten Musik-Apps müssen vorhanden sein.

Die Macher schreiben:

Dank unserer kostenlosen App kannst Du frei wählen, welche Playlist oder welcher Inhalt auf einem Muse Block gespeichert wird. Und Du kannst Deine Auswahl auch jederzeit ändern. Die Einrichtung dauert nur wenige Sekunden und ist denkbar einfach. Save NFC ist jetzt für iOS verfügbar.

5 Euro bzw. 8 Euro pro Block

Die Muse Blocks sind 7cm x 7cm groß, kommen mit 30 Motiven und lassen sich auf Wunsch individuell bedrucken. Wer eines der Standard-Motive wählt zahlt 15 Euro für drei Muse Blocks, wer eigene Motive wünscht, ist mit 24 Euro für drei Blocks dabei.

Sieben Muse Blocks mit zusätzlicher Eschenholz-Leiste für die Wandmontage werden im Bundle für 70 Euro angeboten.

Muse Blocks Wand

App arbeitet auch mit Günstig-NFC-Stickern

Die kostenlose App lässt sich übrigens auch mit preiswerten NFC-Aufklebern wie diesen NTAG213-Stickern nutzen, mit denen sich die „Muse Blocks“ zum Ausprobieren auch selbst bauen lassen. Ein interessantes Projekt, das wir im Blick behalten werden.

Laden im App Store
‎Save NFC
‎Save NFC
Entwickler: senic GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Produkthinweis
20 NFC Tags Sticker NTAG213 Circus rund 22mm 144Byte 11,90 EUR

Im Video: Lese- und Schreibvorgang der „Save NFC“-App

Mittwoch, 06. Nov 2019, 18:37 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es eigentlich jeden Tag nur einmal auf der Welt oder wie werden hier Dopplungen vermieden?

  • Funktionieren solche NFC Spielereien eigentlich auch mit der Apple Watch?

  • Funktioniert auch prima mit Apple Music. Album aussuchen, Link kopieren und über die App den Tag beschreiben

  • Und wie programmiert man diese wenn man nur iPhone XS, iPad oder iMac hat.
    Braucht man da nochmal extra HW dazu

  • Wieso geht es nicht mit dem iPhone X?

  • Also ich habs mal getestet und mit Hörbüchern funktioniert das gut.
    Hab mir einen NFC so eingestellt, dass er aus meiner Bücher-App das gewünschte Hörbuch startet.
    Wenn man es dann abstellt und den NFC wieder dran hält, geht das Hörbuch auch an der letzten stelle weiter.

    Der HomePod hat doch auch NFC. Übernimmt er die Automationen des iPhones? Sprich lässt sich mein Hörbuch-Tag nicht nur am iPhone sondern auch am HomePod nutzen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26256 Artikel in den vergangenen 4456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven