iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 772 Artikel

Auf russischen Servern

Die iCloud-Daten vor Ort: Erst in China, jetzt auch in Russland

46 Kommentare 46

Zu Jahresbeginn 2018 kündigte Apple an, dass die iCloud-Daten chinesischer Nutzer fortan nicht mehr in den USA, sondern auf Servern in China gespeichert werden müssten.

Dem Vernehmen nach war Apple zu diesem Eingeständnis „gezwungen“, um mit lokalen Richtlinien konform zu gehen und das Angebot in China weiterhin aufrecht erhalten zu können. Ein halbes Jahr später wurde ein pikantes Detail der Umstellung bekannt: Die Daten werden direkt beim Staatsanbieter China Telekom gespeichert.

Apple sah sich in der Angelegenheit ohne Frage in einer Zwickmühle, ließ aber klare Statements vermissen: Man müsse mit den lokalen Richtlinien konform gehen, verwende aber leistungsfähige Verschlüsselungs- und Sicherheitssysteme und es werde auch keinerlei Hintertüren geben – so der Konzern damals.

Nun scheint Apple eine ähnliche Ausnahme auch für russische iCloud-Nutzer zu machen. Um gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen, die bereits 2015 beschlossen wurde, hat Apple der russischen Regierung jetzt dargelegt, welche Anwender-Informationen fortan im Land gespeichert werden sollen.

Laut dem Wirtschafts-Nachrichtendienst Bloomberg beschränken sich die Informationen auf Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer – zum spezifischen Verbleib von Nachrichten, Dokumenten, Fotos und Kontaktinformationen hat sich Apple hingegen nicht geäußert.

Apple war im vergangenen Jahr der Drittgrößte Smartphone-Anbieter. Mehr Geräte konnten lediglich Samsung und Huawei absetzen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Feb 2019 um 17:00 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    46 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34772 Artikel in den vergangenen 5638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven