iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 840 Artikel

Luca-QR-Codes sind kompatibel

Corona-Warn-App: Check-In-Update kommt in dieser Woche

52 Kommentare 52

Nachdem Apple der um eine Check-In-Funktion erweiterten Corona-Warn-App aus Großbritannien erst kürzlich den Zugang zum App Store versagte, fingen auch hiesige Nutzer an zu Grübeln. Könnte sich die Entscheidung negativ auf die angekündigte Erweiterung der deutschen Corona-Warn-App auswirken, der bekanntlich ebenfalls eine Check-In-Funktion spendiert werden sollte?

Check In

Dem ist offenbar nicht so, wie aus Hintergrundinformationen hervorgeht, die Medienvertreter vor dem Wochenende zum weiteren Ausbau der offiziellen Corona-Warn-App der Bundesregierung zugesteckt bekommen haben.

So soll die App zur Kontaktnachverfolgung bereits mit ihrer nächsten Aktualisierung um die erwartete Check-In-Funktion ergänzt werden, mit der der staatliche Download den privatwirtschaftlichen Angeboten vom Schlag der Luca-App begegnet.

Die Check-In-Funktion im Video

Luca-QR-Codes sind kompatibel

Auch in der Corona-Warn-App wird das Feature dabei über das Abscannen eines QR-Codes realisiert, der vor Veranstaltungsgebäuden, öffentlichen Einrichtungen oder Restaurants platziert werden kann. Die Idee: Im Fall einer später auftretenden Covid-19-Erkrankung können Nutzer und Nutzerinnen so all jene Personen warnen, die zeitgleich im selben Gebäude eingecheckt waren und so auch Risiken übermitteln, die dem Bluetooth-basierten Contact Tracing der Corona-Warn-App vielleicht entgangen sind. Zu begrüßen ist: Die Corona-Warn-App soll auch die QR-Codes der Luca-App auswerten können.

Die aufgebohrte Applikation dürfte noch in dieser Woche zum Download bereitgestellt werden und soll, dies berichtet der SPIEGEL, bereits im Vorfeld der laufenden App Store-Prüfung, grünes Licht von Apple bekommen haben. Anders als bei dem abgelehnten Update in Großbritannien, das auf GPS-Daten zugreifen wollte, hat Apple gegen die Deutsche Umsetzung keine Datenschutz-Bedenken vorgebracht.

27 Millionen Downloads

Den jüngsten Kennzahlen (PDF) der Corona-Warn-App vom 15. April nach zählt die App inzwischen 27 Millionen Downloads. 12,2 davon wurden aus Apples App Store getätigt.

Laden im App Store
‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos
Laden

19. Apr 2021 um 19:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    52 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30840 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven