iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Chromecast: TV-Kampagne und Updates von Google

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Einhergehend mit der deutschen TV-Kampagne für den 35€ teuren TV-Stick Chromecast, hat Google seine offiziellen Chromecast-Apps heute mit zwei Aktualisierungen versorgt.

chrome-500

Die Chromecast-App zum Einrichten, Aktualisieren und Prüfen der eigenen TV-Sticks wurde auf Version 1.5.1 angehoben und listet im Beschreibungstext die Einführung zusätzlicher Chromecast-Einstellungen. Nutzer müssen hier jedoch genau Suchen um Änderungen festzustellen. So bietet der Menu-Punkt Allgemein jetzt eine Option, die Seriennummer des eigenen Sticks an Google zu übertragen um auf verfügbare Angebote hingewiesen zu werden.

Möchten Sie die Seriennummer ihres Chromecast mit Google teilen, damit für Sie verfügbare Angebote gefunden werden können?

Welche Angebote gemeint sind, lässt Google derzeit jedoch noch offen.

Erfreulich: Das angekündigte Update der Chromecast-Firmware auf Version #16664 wurde inzwischen auch auf deutschen Einheiten des TV-Sticks eingespielt.

Neben der App zum Einrichten des HDMI-Adapters hat Google auch seine DIA-Show-Applikation Photowall überarbeitet. Der hier vorgestellte Universal-Download darf sich über Fehlerbehebungen und Detail-Verbesserungen in der Benutzeroberfläche freuen.

Googles Chromecast Kampagne

(Direkt-Link)

Google HDMI-Stick kostet 35€ bei Amazon und ermöglicht euch die Inhalte unterstützter Applikationen auf den Fernseher zu übertragen. Welche Apps kompatibel zum Chromecast-Stick sind, könnt ihr in den beiden folgenden Einträgen nachlesen:

App Icon
Google Home
Google Inc
Gratis
106.33MB
App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB
Donnerstag, 17. Apr 2014, 13:23 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Stick scheint wirklich eine gute Sache zu werden. Im Moment sind noch zu wenige Apps verfügbar…die auch sinnvoll und praxiswirksam sind. Wer schaut schon Red Bull -;)
    Maxdome ist eine vernünftige App (wenn man ein Abbo UND keinen SmarTV hat). Gut die Fotos mal eben schnell vom Handy/Tablet auf den TV, OK. Synologic User können in gut nutzen (habe ich noch nicht getestet).
    Aber das war es auch schon. Der Rest ist mehr Demo als Nutzen!
    Wünschenswert wäre Amazon Instant Video.

    Werde über Ostern weiter testen. Wer Tipps und mehr Anwendungen kennt, immer gerne.

    Grüße Hugo

    • Also keinen Mehrwert gegenüber Apple TV . Apps wird Apple dieses Jahr auch rein schmeißen.

    • Der Mehrwert zum AppleTV besteht darin, dass der Chromecast Stick wesentlich kleiner ist, als das AppleTV. Den kann man mal eben in die Tasche stecken und beim Besuch der Mutter dort am Fernseher anschließen, um bequem die letzten Urlaubsbilder zu präsentieren. Finde ich schon ein wenig handlicher, als das AppleTV. Das AppleTV, bleibt dann schön ordentlich verkabelt am heimischen Fernseher und für unterwegs, um was auf einem Fernseher zu zeigen, nutze ich den Chromecast, den ich immer griffbereit auf dem Flurschrank neben der Haustür liegen habe.

      • Das kann ich mit einem USB Stick winfacher und billiger haben

      • Leider muss man halt auch immer das USB-Kabel samt Netzteil mitnehmen, das macht das Ganze schon wieder unhandlich.

  • In Verbindung mit Plex/Mac eine prima Sache! Wer aber ein Smart-Tv oder das Apple-Tv hat, kann hier getrost verzichten!

    • wie genau funktioniert das denn dann? nutze ebenfalls plex + mac. habe momentan den mac aber über ein HDMI Kabel laufen. kann der Stick dann einfach Plex wiedergeben oder wie?

  • Ich habe den Chromecast jetzt ca. 3 Monate im Einsatz und ich möchte ihn nicht mehr missen. Wenn mir das TV-Programm wieder mal überhaupt nicht zusagt – also jeden Tag – dann schmeiße ich Dokus aus Youtube an oder höre Musik über Google Music. Amazon Instant Prime sollte wirklich eine Chromecast-Unterstützung liefern, aber seit dem Release der eigenen Settop-Box seitens Amazon, sehe ich Schwarz für eine Chromecast-Unterstützung. Die wäre aber wirklich richtig hilfreich – nicht sowas wie Photowall…!

  • Frage: der Opa hat so ein Windoof Surface. Funktioniert der Stich auch mit Windoof? Soweit ich das überblicke eher nicht, oder?

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Feine Sache zu einem fairen Preis für alle ohne Smart-TV.
    Hat definitiv Zukunft und gibt es ja noch nicht so lange,daher dürfen wir uns da noch auf einiges freuen.

  • Nachtrag :
    Habe eben meine DS209 angeworfen. Diese hat noch DSM 4.2-3248 und läßt sich leider nicht auf DSM 5 Updaten -:(
    Somit fällt die für mich nützliche Funktion weg, Medien bequem von der Synologic DS209 zu streamen.

    Da nützt mir auch die aktuelle App nix.

    Hugo

  • Moin, zurzeit einfach zu wenig nutzbare Anwendungen daher geht der Punkt klar an Apple TV. Mal sehen wann die Amazon Box nach Deutschland kommt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven