iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 472 Artikel
   

WakeApp – der wissenschaftliche Wecker als Ostergeschenk

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Die Wecker-Applikation WakeApp (AppStore-Link) hat zwar auch mit Apples System-Restriktionen zu kämpfen – zum Einsatz muss die App im Vordergrund laufen, das iPhone sollte zudem an eine Stromquelle angeschlossen sein – bietet jedoch ein paar ganz schlaue Zusatzfunktionen an, die den Einsatz des Schlaf-Überwachers verlässlicher machen sollen.

So funktioniert WakeApp auch bei gesperrtem Bildschirm, warnt wenn der Ladezustand kritisch ist und läuft nach Unterbrechungen (wie Anrufen) automatisch weiter – Punkte die andere iOS-Wecker noch immer gern vergessen.

Der 12MB-Download bietet sich als Schlafüberwacher an und zeichnet sowohl die Bewegungen als auch die Geräusche während eurer Schlafphasen auf.

Deine Schlafphasen werden von WakeApp laufend analysiert. Sobald Du dich kurz vor dem Weckzeitpunkt in einer leichten Schlafphase befindest, weckt dich WakeApp langsam und sanft. Da Du ohnehin fast wach warst, wirst du dich erholt und entspannt fühlen.

wake

Die App, die normalerweise für 2,69€ im AppStore angeboten wird, spielt eure Lieblingsmusik zum Einschlafen, weckt mit ausgesuchten Songs und zeigt sowohl die durchschnittlicher Aufwachzeit als auch die Schlafdauer an. Ein Audiorecorder zeichnet eure Traum-Gespräche auf – den Akkuverbrauch pro Nacht gibt WakeApp mit 25-35% an.

WakeApp kann aktuell kostenlos aus dem App Store geladen werden.

App Icon
WakeApp - der wisse
AppZoo GmbH
2,99 €
12.56MB
Donnerstag, 17. Apr 2014, 14:54 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hahaha ich laß im ersten Augenblick Whatsapp. Aber Whatsapp ist oft auch ein guter Wecker…

  • Hallo Ihrs!!!
    Vielen lieben Dank! Geniale App, auf die ich nie geachtet hätte, wenn ihr sie nicht gepostet hätte! Zudem kann ich mir Kaufapps nicht leisten, iPhone hin oder her. Nicht jeder iPhone-Nutzer ist reich.
    Danke vielmals!

    • Ich denke nicht, dass man viel Geld haben muss um eine knapp € 3.– App zu kaufen, reich hin oder her!

      • Suicide27Survivor(iPhone)

        Hat halt jeder seine eigenen Prioritäten und meistens zahlt sich Geduld beim App-Kauf/Laden aus. Irgendwann wird fast jede App vergünstigt oder gratis angeboten.

      • Um etwas für drei Euro zu kaufen müsste ich vorher eine iTunes Karte für 15€ kaufen und das kann ich mir nicht leisten. Kreditkarten etc besitze ich nicht.

      • Probier es mit Click & Buy. Die Buchen dir nur den ausgegeben Betrag (bspw. 89 Cent) ab. Vielleicht geht auch mittlerweile PayPal?

      • Claudia. Ein Wochenende bei mir und du kannst Dir alle Apps kaufen die du möchtest !!!

      • @Stromberg: Echt? Muss sowas hier sein? Solch doofe Sprüche deuten eher auf Stromtal als Stromberg…

      • Kennt er Stromberg nicht??

    • Ich finde es ja sehr ehrlich und sympathisch, daß Claudia zu ihren Verhältnissen steht. 15€ sind nicht viel, aber das kommt auf die Relation an. Darüber hinaus ist der Besitz eines iPhones nicht automatisch ein Rückschluss darauf in welcher finanziellen Lage sich der ein oder andere befindet. Und Sexismus verbitten wir uns hier selbstredend! ;)

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Zur Schlafgeräusch-Aufzeichnungen finde ich nach wie vor den SleepRecorder die erste Wahl und für alles andere SleepCycle(kürzlich erst aktualisiert.
    Aber die hier vorgestellte App gehört definitiv auch zu den Guten dieser Kategorie und jetzt gar gratis, da gibts nix zu meckern.

  • Ich kann euch Sleep Cycle (CHF 1.–) empfehlen, kann mindestens soviel und sogar mehr, wie z.B. Puls messen beim Aufwachen und Anmerkungen vor dem Schlafen gehen notieren. Auch ist es möglich seine Aufwachstimmung festzuhalten und die Aktivität (im Hintergrund) bis zum Schlafen gehen. Und alles ist mit Statistiken einsehbar.
    Wer bisschen sucht, findet sogar kostenlose Apps – für die „nicht reichen“ unter euch.

  • muss man solche apps unter polster legen oder gehts auf dem nachttisch nebenan gut aus?

  • Bestimmt ein Accusauger par excellence!

  • Schlafphase aufzeichnen……. Wenn das unsere echten Sorgen sind, dann gute Nacht ?!!!

  • Brauch man sowas? Wenn ich morgens zerknautsch aufwache, weiß ich auch ohne App, dass ich schlecht geschlafen hab. Und die blauen Flecken auf meinem Arm zeugen von meinem Geschnarche. ;-)

  • Wie vieles erklären wir für Unsinn, wovon und wofür nur uns der Sinn abgeht!

  • Komisch, Sleep Cycle kann auch im Hintergrund laufen, funktioniert im Flugmodus (was für mich wichtig ist, wenn das Handy schon die ganze Nacht direkt neben meinem Kopf liegt). Warum muss dieser Wecker hier im Vordergrund laufen.

  • sowas zu nutzen mit dem strahlen und magnetfeld am kopf über die ganze nacht ist nicht gerade schlau. wirkt sich massive negative auf euren schlaf aus. euer körper besteht aus billionne von zellen. jede zelle reagiert emfindlich auf solche störwellen. aber wer sich das antun möchte ..bitte

  • Wenn ich das richtig sehe, ist Ostern für die App-Leute am heutigen Ostersonntag offenbar schon vorbei – die App kostet jetzt wieder die regulär ausgewiesenen 2,69 Euronen…

  • Claudia ist mir sympatisch.

    Ich nute seit 5 Jahren eifones und habe noch keine einzige app gekauft.

    Die gratis apps sind sehr gut.
    Vielleicht besinnt sich Äppel auch mal drauf, sinnvolle Funktionen per se einzubauen anstatt sich einerseits als Moral aufzuführen umd andererseits auf 3rd party Behahldienste zu setzen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19472 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven