iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 113 Artikel
   

Bezahlen per Fingerabdruck: Discounter NETTO unterstützt Touch ID

42 Kommentare 42

Der Lebensmittel-Discounter Netto hat sein Mobile Payment-Angebot ausgebaut und integriert nun erstmals den im iPhone verbauten Fingerabdruck-Scanner Touch ID.

touch-id

iPhone-Besitzer – ein iPhone 5S mit iOS 8 wird mindestens vorausgesetzt – können ihren individuellen Zifferncode für das mobile Bezahlen an der Netto-Kasse nun auch per Fingerabdruck anfordern und sind nicht mehr auf die Eingabe ihrer vierstelligen PIN angewiesen.

Bereits seit Mai 2013 – ifun.de berichtete – ermöglicht das Handelsunternehmen als erster Branchenvertreter das Bezahlen mit der NettoApp. Der Einsatz der mobilen Bezahlfunktion ist bundesweit in allen 4.150 Netto-Märkten möglich.

App Icon
Netto-App
Netto Marken-Discou
Gratis
159.82MB

Nach einer einmaligen Registrierung können iPhone-Besitzer mobil an der Kasse bezahlen. Der Einkaufsbetrag wird anschließend per Online-Lastschriftverfahren direkt von dem bei der Registrierung verifizierten Konto des Kunden abgebucht.

Die Aktivierung des Zifferncodes für das mobile Bezahlen per Fingerabdruck wird durch die von Apple zur Verfügung gestellte Schnittstelle ermöglicht, die den Fingerabdruck überprüft und den Bezahlvorgang startet. Der Kunde hinterlegt einmalig seinen Fingerabdruck im iPhone – zu welchem weder Apple noch Netto Marken-Discount Zugang haben. Die individuelle Identifikation per Berührung des Smartphone-Screens ist nur mit dem „richtigen“ Finger möglich und garantiert somit eine sichere bargeldlose Bezahlalternative.

Bereits seit Juli 2010 bietet Netto die Unternehmens-App für seine Kunden an. Neben der Bezahlfunktion erstellt der Download auch Einkaufslisten über die Barcodes fast aufgebrauchter Lebensmittel zu Hause.

Kurz nach Netto startete auch EDEKA ein iPhone-gestütztes Bezahl-Angebot.

(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Okt 2014 um 10:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    42 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31113 Artikel in den vergangenen 5206 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven