iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 900 Artikel

Minimaler Medien-Aufschrei

Bendgate: Samsung S6 mit ähnlichen Materialeigenschaften

52 Kommentare 52

Nähert man sich dem Samsung Galaxy S6 Edge mit einer Belastung von etwa 50 Kilogramm, dann lassen sich nicht nur ähnliche Verbiegungen wie beim iPhone 6 bzw. dem iPhone 6 Plus provozieren – beim neue Smartphone aus Korea splittert zudem auch das Display.

Zu diesem Schluss kommt der Versicherer SquareTrade, der die Biege-Eigenschaften des Galaxy S6 Edge im Labor untersucht und anschließend ein Video veröffentlicht hat, das ihr euch hier auf Youtube zu Gemüte führen könnt.

Im Gegensatz zum #Bendgate-Drama, das im vergangenen Jahr wie ein Staffelstab durch die Technik-Ecken fast aller Print- und Online-Publikationen gereicht wurde, bleiben Spott und Häme diesmal jedoch weitgehend aus.

Ein Fortschritt? Zwar hat sich Samsung hat sich mit seinen öffentlichen Spitzen gegen Apple – wir erinnern an diesen Tweet vom September 2014 – mehr als angreifbar gemacht, die PR-Abteilung der Koreaner wird derzeit jedoch nur mit wenigen Presseanfragen konfrontiert. Ein hastig ausgegebenes Biege-Video aus der Hauswerkstatt schirmt zudem gegen Nachfragen ab. Der Konsens unter den Marktbeobachter lässt sich mit einem gelangweilten „Weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen“ zusammenfassen.

Vor allem nach den Labor-Untersuchungen der Stiftung Warentest und peinlichen Aussetzern wie dem Aufreger-Debakel der Computer-Bild, dessen Team das iPhone 6 im September vor laufender Kamera zerbracht, hält man sich in schreibenden Kreisen nun lieber zurück.

Ein zweites Mal, auch wenn die Folgen zu starker Belastung diesmal noch „katastrophaler“ als im Herbst 2014 ausfallen würden, will man nicht in das Fettnäpfchen sensationsheischender Smartphone-Berichterstattung treten. Ein Umstand, den wir zum nächsten iPhone 6s-Skandal, der für diesen Herbst erwartet wird, im Hinterkopf behalten sollten.

(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Apr 2015 um 09:32 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    52 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30900 Artikel in den vergangenen 5171 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven