iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 874 Artikel

Neuer Zinssatz mit Sternchen

Banking-Apps: Postbank knickt ein, C24 Bank bietet 2%

Artikel auf Mastodon teilen.
63 Kommentare 63

Die letzte der großen deutschen Banken-Marken ohne Anbindung an Apples Bezahlsystem Apple Pay nimmt große Teile ihres Online-Angebotes vom Netz. Das Girokonto-Angebot des Provisionsvermittlers Check24, die so genannte C24 Bank, schraubt ihren Zinssatz nach oben.

Postbank knickt ein

Beginnen wir bei der Postbank, die in den vergangenen Wochen bereits mehrfach mit gravierenden Problemen auf sich aufmerksam gemacht hat. Das mittlerweile vollständig zum Privatkundengeschäft der Deutschen Bank gehörende Institut ist jetzt mit den finalen Schritten seines Systemumzugs beschäftigt und kann diesen offenbar nicht anders bewerkstelligen, als mit großflächigen Ausfällen in der eigenen Infrastruktur.

Postbank Fehler

Von diesen sind sowohl das Online-Banking der Postbank als auch die mobilen Applikationen betroffen. Beide Angebote werden vorübergehend gar nicht mehr zur Verfügung stehen. Darüber hinaus muss auch mit Einschränkungen an den Geldautomaten, um Funktionsumfang der neuen Postbank-App und der alten Finanzassistent-App gerechnet werden.

Geplant ist, dass die Systeme spätestens zum 3. April ab 14:00 Uhr wieder voll funktionsfähig sind – allerdings wäre es nicht das erste Mal, dass die Postbank selbstgesteckte IT-Ziele verpassen würde.

Geplant sind folgende Einschränkungen:

  • Von Freitag, 31. März, ca. 17:00 Uhr bis Montag, 3. April 2023, ca. 9:00 Uhr stehen unsere Geldautomaten sowie die SB-Terminals nur eingeschränkt zur Verfügung.
  • Von Freitag, 31. März, ca. 17:00 Uhr bis Montag, 3. April 2023, ca. 9:00 Uhr steht das Telefon-Banking steht nicht zur Verfügung. Filialen stehen nur für Postdienstleistungen zur Verfügung.
  • Von Freitag, 31. März, ca. 17:30 Uhr bis Montag, 3. April 2023, ca. 14:00 Uhr stehen unser Online-Banking & Brokerage, die Postbank App und die Finanzassistent App nicht zur Verfügung.
Laden im App Store
‎Postbank
‎Postbank
Entwickler: Postbank - eine Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG
Preis: Kostenlos
Laden

C24 Bank bietet 2 Prozent

Das Girokonto-Angebot des Provisionsvermittlers Check24 erinnert seinerseits an den neuen Zinssatz, der bereits im Januar angekündigt wurde und ab morgen für alle Kontomodelle im eigenen Portfolio gelten soll.

C24

So wird C24 zwei Prozent Zinsen anbieten, deckelt die Zinsberechnung jedoch auf Guthaben von maximal 50.000 Euro und garantiert den neuen Zinssatz lediglich bis Ende des Jahres. Berücksichtigt man diese Einschränkungen bedeutet dies, dass sich zum Jahresende maximal 750 Euro Zinsen mitnehmen lassen. Vorausgesetzt natürlich man verfügt über die maximal Einlage.

Laden im App Store
‎C24 Bank
‎C24 Bank
Entwickler: C24 Bank GmbH
Preis: Kostenlos
Laden

31. Mrz 2023 um 15:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich frag mich ja wie lange die Sparkasse ihren Weg mit den Kontoführungsgebühren weitergehen will. Bei jeder 2. Bank bekommt man mittlerweile endlich wieder wenigstens ein paar Zinsen fürs angelegte Geld & bei der Sparkasse soll man bald 10€/Monat dafür zahlen, dass man diesen sein Geld zur Verfügung stellt?

  • Mal sehen, wann es die Postbank nicht mehr gibt. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass diese Bank über Jahre bewusst kaputt gemacht wird.
    Als ehemaliger Kunde erlaube ich mir diese Einschätzung. Bei der Postbank ist absolut nichts mehr innovativ, ich kenne nur noch einen alten Mann, der dort sein Konto hat. Und der will nicht wechseln, weil er früher mal bei der Post gearbeitet hat.

  • Das „knickt ein“ verstehe ich nicht.
    – Vor wem oder was?
    – Der eigenen Komplexität?
    – Dem Umzug auf die Backend Systeme der DB?

  • Ich hatte auch schon ohne Systemumstellung Spaß mit der Postbank!
    Absoluter Sch…laden. Desinteressierte Hotline. Bin froh, dass ich gewechselt bin.

  • Betrifft auch die Norisbank, die ebenso zur Deutschen Bank gehört, die haben auch Ausfälle angekündigt.

  • Völlig normaler Vorgang bei der Postbank. Gabs z.B. seinerzeit auch bei der Fusion Dresdner Bank und Commerzbank auf die neue EDV sowie bei Umstellung der einzelnen Volksbanken auf agree21.

    Das nichts nada niente mit „einknicken“ zu tun.

    • Damals hat es keiner „gemerkt“, weil es über die Ostertage (einziges Wochenende mit 4 Tagen ohne Bankgeschäfte (Karfreitag und Ostermontag) ) erfolgte und sehr frühzeitig angekündigt (auch per Schreiben) wurde.

      Hinzu kommt, dass es das einzige Wochenende war. Das ist der Unterschied zur Postbank, die in mehreren Etappen migriert werden.

      • Bist gut informiert. Ich durfte von Karfreitag bis Ostermontag Dienst machen, Madame war mit Junior in Hurghada. ;-).

    • Doch, der Umgang ist der Probleme ist inakzebtabel. Das Login meiner Fraj war 6 Wochen platt.
      Hintergrund:
      Der Dienstleister der deutsche. Bank übernimmt die Kernsysteme und dabei knirscht es gewaltig.

  • Trade republic bietet ebenso 2%. Schon seit geraumer Zeit. Gab es auch mal einen Artikel hier dazu.

  • Das Besondere beim C24 Bank Angebot ist aber, dass es das Guthaben AUF DEM GIROKONTO SELBST mit 2% verzinst wird, dh man muss nicht dauernd was zwischen Tagesgeldkonto und Girokonto hin und herschieben. Das hat sonst keine Bank, wäre auch zu teuer für die. Das Zinspocket (=Unterkonto) gibts weiterhin bis 1Mio aber nur mit 1,75%. Sollte für die meisten Krösusse hier reichen ;-)

  • Das mit den Limit bis 50.000€ stimmt nicht. Ich habe ein Konto dort und es gibt diese Grenze nicht.

    • Wie bitte? Selbst wenn du drei Konten bei C24 hättest, C24 bewirbt dick und fett, dass die Verzinsung zu den Konditionen bis maximal 50.000 EUR Guthaben gilt und nur bis 31.12.2023 garantiert ist.

      • Wie gesagt, es gibt 2 Angebote. 2% auf Girokonto, gedeckelt auf 50k, und 1,75% aufs bisherige Zinspocket bis 1Mio. Etwas verwirrend das Ganze…

      • Ändert nichts an der Tatsache, dass im Beitrag von dem 2% Angebot gesprochen wird,m und Buzz Lightyear behauptet, dass das nicht stimme.

  • Ist das bewusste Abschalten das gleiche wie ein Ausfall..?

  • Wow. Ich bin nur froh nicht Kunde der Postbank zu sein. Es ist nur peinlich hier und sonst die Nachrichten zu dieser „Bank“ zu verfolgen. Dort sitzen schon Menschen, die wissen was sie tun, oder?

    Und zu den Zinsen bei Check24: Ja korrekt maximal sind grob 750€ möglich, wenn sonst keine Anlagen bestehen die Zinsen und bringen und der Freibetrag noch nicht ausgeschöpf ist.

  • Interessiert vermutlich niemanden, aber hier in Island bekomme ich bei meiner Bank > 6% auf (frei verfügbares) Guthaben.
    Keine Ahnung wie die das machen, vielleicht klappt das Kartenhaus in naher Zukunft wieder mal zusammen wie damals 2008.

  • „Knickt ein“ bedeutet so wie wie „gibt dem Druck nach“. Wo ist hierzu in diesem Artikel der Bezug?
    Der Begriff ergibt hier keinen Sinn finde ich.

  • Umzug ist fertig. Früher als ursprünglich (heute 14 Uhr) geplant. Bei mir läuft es rund :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37874 Artikel in den vergangenen 6163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven