iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 016 Artikel

Umständliche Onlinezahlung

Augenwischerei: N26 verspricht mehr Sicherheit mit 3D Secure

44 Kommentare 44

Immer wieder nett, wie uns Kreditkartenanbieter Maßnahmen zur Begrenzung ihres eigenen Risikos als positives Feature verkaufen. Neuestes Beispiel ist die Integration von „3D Secure“ (3DS) in die Banking-App N26 als Funktion, die „Zahlungen noch sicherer macht“.

N26 3d Secure Email De

Wir erinnern uns: Es gab Zeiten, da war die Kreditkarte tatsächlich ein flexibles und einfaches Zahlungsmittel. Beim Online-Kauf hat die Eingabe des Sicherheits-Codes als Bestätigung genügt und man selbst war stets auf der sicheren Seite, das das Transaktionsrisiko beim Anbieter lag. Letzteres ist bis heute so, und daher ist es nicht verwunderlich und auch legitim, dass sich Mastercard und Co. in Zeiten zunehmender Betrugsfälle nach Möglichkeiten umsehen, den Missbrauch zu verhindern. Dem Nutzer die damit verbundenen zusätzlichen Hürden als persönlichen Vorteil zu verkaufen, ist allerdings schäbig.

Die nun von N26 eingeführte Option macht das Ganze ähnlich wie ein bereits im April eingeführtes Feature in der o2 Banking App wenn man so will zwar wieder etwas einfacher, spart man sich doch die zusätzliche Passwort-Eingabe beim Einkauf per Webbrowser, der einstige Komfort kommt damit aber nicht zurück und so wird es höchste Zeit für Alternativen. Apple Pay mit der zusätzliche zum kontaktlosen Bezahlen vorhandenen Option zum einfachen Bezahlen auf Webseiten wäre eine willkommene Möglichkeit.

Aus der N26-Pressemitteilung:

N26 integriert eine 3DSecure Lösung, die Online Zahlungen noch sicherer macht. Die mobile Bank nutzt Machine Learning in ihrem Risikomodell um Transaktionen zu kategorisieren, und falls nötig eine zusätzliche Verifizierung einzufordern, ohne dass Kunden ein zusätzliches Passwort benötigen.
Mit der ersten native App-Integration des Mastercard SecureCode leistet N26 erneut Pionierarbeit in der Nutzung von Technologie, um Banking nutzerfreundlicher zu gestalten. Kunden erhalten so mehr mehr Sicherheit bei online Zahlungen innerhalb der gewohnten App-Oberfläche.

Laden im App Store
‎N26 – Die mobile Bank
‎N26 – Die mobile Bank
Entwickler: N26 GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jul 2017 um 09:43 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34016 Artikel in den vergangenen 5513 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven