iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Apple Store Russland zurück am Netz: iPhone 6 plus 35%

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Rund eine Woche hat Apples russisches Online Store-Team an seiner neuen Preisgestaltung gefeilt, jetzt ist der russische Apple Store zurück im Netz und bringt neue Preise für die aktuellen iPhone-Modelle mit. Am 16. Dezember hatte Cupertino seine Online-Filialen für Moskau und Co. überraschend in den Wartungszustand versetzt und damit auf den rasanten Preisverfall des Rubels reagiert. Dieser verzeichnet in der vergangenen Woche einen Preisverfall um bis zu 20%.

rubel-500

Im Gegensatz zu den um gut 100% gestiegenen Kosten des russischen App Stores – ifun.de berichtete – fällt die Preiserhöhung in der Hardware-Kategorie geradezu moderat aus: So wird das 16GB große iPhone 6 in Russland jetzt für rund 54.000 Rubel (750€) angeboten. 19.000 Rubel mehr im Vergleich zum 1. Dezember, als das Einstiegs-iPhone noch für 35.000 Rubel geordert werden konnte.

Der Preisanstieg um gut 35% ist natürlich nicht nur auf das iPhone beschränkt, sondern trifft das gesamte Lineup der im Apple Store angebotenen Produkte. So wurden auch die Verkaufspreise von MacBooks und Desktop-Rechnern und Accessoires angezogen.

iphone

Montag, 22. Dez 2014, 16:27 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • macht Apple das jetzt dann monatlich? Wenn der Rubel schon einmal so dramatisch fällt ist ein weiterer Verfall wohl auch bald zu erwarten…

    • Interessant finde ich ja, dass Apple in RUS nicht sofort in $ verkauft. Über den Online Shop wird eh mit KK gezahlt. VISA/MC würden dann einfach mit tagesaktuellen Kursen abrechnen und der Shop bekommt immer XY $.

  • armes land, die reichen bleiben reich, die armen werden noch ärmer.

  • Hm, wieso ist das iPhone 6 dann teurer als hierzulande?

  • Oha… laut aktueller Umrechnung kostet das iPhone 6 128GB 1027€
    So eine Entscheidung kann ich garnicht nachvollziehen, denn ich denke der Rubel wird sich doch langsam aber sicher erholen…

    • daran glaubt Apple wohl nicht. So wie es aussieht geht die größte Firma der Welt davon aus, dass der Rubel um weitere 15% fällt :)

      • Es gibt Autohersteller die verkaufen derzeit keine Modelle mehr in Russland… Es ist natürlich nicht nur Apple.

  • Hätten Sie die Preise so gelassen, hätten wir im Internet Massenweise iphones aus Russland gefunden bei 35 % Spanne

    • Nach 2 Wochen wird mein iPhone 6 Plus 64 GB für 500 verkauft. Das Teil hat nicht mal ne Benachrichtigungs LED. Android ist viel moderner. Vielleicht nimmts ja ein Russe…

      • Twittelatoruser

        Hallo Troll,
        unter den Bedienungshilfen kannst du eine Benachrichtigungs-LED einschalten. Aber warum im Bereich Bedienungshilfen? Weil nur geistig Behinderte dies unbedingt brauchen. ;)

      • Twittelatoruser

        Unter Bedienungshilfen kann man eine Benachrichtigungs-LED einschalten lassen, wenn man dies geistig braucht.

  • 19000 Rubel mehr als vorher 35000 sind aber 54 % und nicht 35 %.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven