iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Apples Inzahlungnahme von alten Androiden: Vorerst nicht in Deutschland [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Wie erwartet hat Apple sein „Reuse and Recycle“-Programm in einigen europäischen Märkten deutlich ausgebaut und nimmt (unter anderem in England) jetzt auch Geräte von Drittherstellern in Zahlung.

samsung

Während Cupertino bislang ausschließlich gebrauchte iPhone-Modelle ankaufte und die Smartphone-Einheiten der Konkurrenz höchstens kostenlos entsorgte, werden nun auch Apple-Gutscheine für Windows Phone- und gebrauchte Android-Telefone ausgegeben.

So heißt es im englischen Apple Online Store jetzt: „Für dein bisheriges iPhone oder qualifizierte Smartphones erhältst du eine Gutschrift.“ Hierzulande ist das neue Programm jedoch noch nicht angelaufen. Für deutsche Kunden gilt also weiterhin: „Für dein bisheriges iPhone erhältst du eine Gutschrift.“

gutschrift

Aber: Alles kein Hals- bzw. Beinbruch. Für ein spacegraues iPhone 5s mit 32GB Speicher, einem unbeschädigten Display und intakten Wasser-Indikatoren bietet Apple im Rahmen seines Trade-In-Programms derzeit einen Rückkaufpreis von 206€ an – hier dürfte man mit einem eBay-Verkauf deutlich besser fahren.

In England nimmt Apple zur Stunde ausschließlich Nokia, BlackBerry, Samsung, HTC, LG und Sony-Geräte entgegen.

UPDATE

Apple bietet die Inzahlungnahme von Smartphones von Drittherstellern nun beim Kauf eines iPad oder iPhone vor Ort in Apple-Ladengeschäften an. Weitere Infos hier.

Dienstag, 31. Mrz 2015, 9:24 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In Deutschland gibts ja auch mehr als genug des Android-Drecks! Würd ich auch nicht nehmen…

  • ich kann aus sehr zuverlässigen Quellen berichten, dass das Programms auch in Deutschland angelaufen ist! Warum diese Fehlinformation? Die Seite hat sich stark verändert- leider zum Negativen! Immer nur schlechtes Gerede oder negative Nebensätze zur Apple Watch usw.
    Man kann jetzt auch in Deutschland sein Android Smartphone eintauschen.

    • Vermutlich, weil die Redaktion nicht auf deine zuverlässigen Quellen zugreifen kann. Apple versteckt das ja zur Zeit auch sehr.
      Das hier „immer nur schlechtes Gerede“ kommt, stimmt ja gar nicht. Ich finde es gut, dass diese Seite Apple auch kritisch beurteilt. Es ist halt nicht mehr alles so toll bei Apple. Wenn niemand etwas kritisiert, dann gibt es für Apple auch keinen Grund, die Mängel abzustellen.

  • Von der Apple Store Seite zum Recyceln eines iPhones: „Du kannst auch ein anderes Altgerät – Mac, iPad, iPod, PC oder Smartphone – durch Apple online recyceln lassen. Abhängig vom Gerät bekommst du vielleicht sogar eine Gutschrift über seinen Wert.“

  • Ich habe noch nie ein altes Telefon recycelt. Die werden innerhalb der Familie verteilt und kommen dann in den Schrank.

    Dort liegt heute noch mein alle erstes Mobilfunk Telefon. Ein hagenuk MT 2000.

    • Habe auch noch etliche meiner alten Geräte:
      Siemens S3com, S6D, E10D, S10D active, S25, S35i, ME45i, S55, SX1, Sony/// K800i, K850i…. irgendwann kam das iPhone und die Dinger gingen zu gut weg, um sie zu behalten :D

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven