iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

Apple gibt fünfte Vorabversion von iOS 9 und watchOS 2 für Entwickler frei

Artikel auf Google Plus teilen.
79 Kommentare 79

Apple hat die jeweils fünfte Vorabversion von iOS 9 und watchOS 2 für Entwickler freigegeben. iOS 9 lässt sich über die Softwareaktualisierung beziehen, watchOS 2 muss über die Apple-Watch-App auf dem iPhone aktualisiert werden.

UPDATE: Auch eine neue Version für Teilnehmer am öffentlichen Beta-Programm steht zum Download bereit.

betas

Über die zahlreichen Neuerungen in iOS 9 informiert Apple auf einer mittlerweile auch auf Deutsch verfügbaren Sonderseite. Die Testversionen für Entwickler sind seit Anfang Juni im Umlauf, seit dem 9. Juli sind einzelne Vorabversionen von iOS 9 auch im Rahmen von Apples öffentlichen Beta-Programm verfügbar.

Neben ein Überarbeitung der Tastatur, wird die Herbst-Aktualisierung einen neuen Stromspar-Modus einführen, Safari und die iPhone-Suche überarbeiten und nicht nur die News-App und aufgemotzte Apple Karten, sondern auch eine neue iCloud-App mitbringen. Ebenfalls Teil des neuen Betriebssystems: Frische PDF-Werkzeuge, neue Upload-Formulare für den mobilen Safari-Browser, ein Reload-Knopf für Safari und eine umfangreichere Überwachung der App-Nutzung.

Auch über die neuen Features von watchOS 2 informiert Apple auf einer Sonderseite. Hier wäre insbesondere die Möglichkeit, native Apps von Drittanbietern auszuführen zu erwähnen, dazu kommen diverse optische Anpassungen und zusätzliche, umfangreich konfigurierbare Zifferblätter.

Mit der Freigabe beider Versionen für alle Nutzer wird im September gerechnet.

apple-watch-nightstand

Donnerstag, 06. Aug 2015, 19:26 Uhr — chris
79 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • bin ich der einzige der es OTA bisher noch nicht sieht?

  • Wie sieht es eigentlich mit der Akkulaufzeit aus bei den beiden Betas?

  • Auf die neuen Zifferblätter freue ich mich schon! :) Kann man eigentlich eigene installieren?

    • Oh Mann, die Watch hätte soviel Potential, und was kommt? Neue Ziffernblätter…. fürn Ar……!
      Und die nativen Apps werden auch erst 3-6 Monate brauchen bis sie laufen. Bis dahin saugen sie nur den Akku leer‘

      • Ich hatte bisher bei der AppleWatch noch nie Probleme mit dem Akku. Trage sie den ganzen Tag. Mache täglich meine Trainings (ca 30min Training pro Tag), nutze Mail, iMessage, Musik App und andere Dinge immer wieder am Tag und habe so Abends immer noch über 50% Akku übrig. Is ja nicht so, als wenn die AppleWatch jedes mal mehrere Minuten verwendet wird. Bis auf Training ist schon eine halbe Minute Nutzung lang. Ich positiv überrascht über die Akkuleistung.

      • Ich stimmte Cromax zu: Die Akkulaufzeit war wirklich eine Überraschung. Über den Tag kam ich damit prima und wenn die Uhr Nachts neben dem Bett liegt wird sie eben geladen.

        ABER: Das war auch die einzige positive Überraschung. Schlechte Ablesbarkeit im Sonnenlicht, unnatürliches Gewackel am Handgelenk um die Uhr zu aktivieren und die Uhrzeit ablesen zu können, sehr unintuitive Bedienung… Für mich persönlich gab es daher leider mehr negative Überraschungen.

  • EEEEEEENDLIIIIICH!
    Aber bisher kein OTA. Jemand ne Lösung?

  • jedes jahr die selbe frage. liess die antworten der letzten… bis auf Low battery mode nix neues

  • @Heintje: Public Beta 1 war super, hielt wesentlich besser als bei der 8.4. nun bei der Public Beta 2 ist die Akkulaufzeit leider wesentlich schlechter als unter der 8.4, kann also mit jedem Update nun nur besser werden ;)

  • Lade gerade Public Beta 3 OTA :-)

  • Bei mir ging OTA erst, als ich die neuen Lizenzbedingungen akzeptiert habe. (Member Center unter developer.apple.com)

  • jetzt wird sie angezeigt. war wohl der Zulauf zu groß ;-)

  • Profile löschen und neu installieren dann wird es OTA angezeigt half zumindest bei mir.

  • Endlich!!!
    Neue Hintergrundbilder

  • bei meinen IPhone 6 Plus gibt es eine Aktualisierung IOS beta5 obwohl ich nur im Public Beta Test registriert bin.

  • Bitte keine dummen Kommentare, ich habe mich für die Beta registriert bei Apple hab auch Testflight drauf, habe gerade mein Sicherung gemacht und nun kommt mein Problem, trotz das ich die Crlt Taste drücke und meine Sicherung anklicke kann ich sie nicht archivieren. Es tauchen keine Auswahlmöglichkeiten aus wie auf der Seite beschrieben. Bin ich zu blöd oder hab ich was vergessen

  • Ich hab versucht mich für die Beta zu Registrieren, es scheitert aber daran das ich meine Sicherung nicht Archivieren kann. Handys noch jemand

  • Ist das multiuser Feature schon drin? Wenn ja wie ist es.. Danke

  • Kann ich nur jedem von abraten, lieber bei Beta 4 bleiben wer sein Smartphone auch produktiv nutzen muss.
    Kalender, Telefon und Einstellungen wieder extrem inperformant, Kalendereinträge lassen sich nicht löschen… Hoffentlich bringen die wie bei OS X wieder zügig ein Update, so ist das einRückschritt auf Beta 2 (iPhone 6)

    • Multitasking, Notizen auch extrem langsam. Teils auch 3rd Party Apps mit Tastatureingaben

    • Kann ich auf meinem iPhone 6 plus test gerät nicht bestätigen läuft flüssig und schnell Kalendereinträge lassen sich löschen alles bestens.

    • Kann ich auch nicht bestätigen !
      Klappt alles, rennt alles !
      iPhone 6

    • Also ich muss sagen die iOS Public Beta 3 ist das beste Update seit Jahren. Ich bin seit dem iPhone 3G ein iPhone User und hatte jede Generation und jedes OS. Ich muss sagen mit diesem Update bin ich sehr zufrieden. Es wurden viele Fehler behoben die mich gestört haben. Und darunter nicht nur iOS 9 Beta Fehler sondern auch jene die noch unter iOS 8 auftraten. Zusätzlich sind ein paar Kleinigkeiten verbessert worden die mich auch schon unter iOS 8 störten. Zum Beispiel wurde wenn man den Bildschirm Filter „Bildschirm verdunkeln“ aktiv hat das Display währen der Drehung des Bildschirms kurz hell. Seit der Public Beta 3 nun endlich nicht mehr. Das erste mal seit die Funktion in iOS integriert wurde blendet mich mein Gerät beim drehen nun nicht mehr und die Funktion wirkt somit einfach durchdachter. Zudem hatte ich schon lange nicht mehr das Gefühl dass mein iOS Gerät so flüssig läuft. Mein iPhone 6 Plus rennt dermaßen ich erkenne es gar nicht wieder. Im Vergleich zur Public Beta 2 sind das Welten.

      • Das kann ich auch bestätigen. Was mir auch sehr positiv aufgefallen ist, ist das das Diktieren über Siri wesentlich performanter läuft.

      • , kann ich nur bestätigen!

        Können sie gleich so veröffentlichen!

        Läuft wesentlich besser als 8.4!

      • Für mich war 8.4 das beste Update seit Jahren. Seit dem kann ich endlich wieder zwischen den WLAN-Netzen bei der Arbeit wechseln, ohne das WLAN zwischendurch zu deaktivieren, wie es schon unter iOS 7 war. iOS 8 hatte schon viele Dinge eingeführt, die mir gefallen haben. Dieser Fehler hatte das aber alles versaut.

  • auf mein 4S da flutscht die beta 5 hervorragend.

  • Kann ich nur bestätigen auf dem iPad Air geht die Mitteilungszentrale und das kontrollcenter nicht mehr gehen genau wie im Sperrbildschirm alles dreht bis auf Statusleiste und Hintergrund.

  • OTA ist immer 1 Stunde nach der Veröffentlichung erst verfügbar!

  • Die dritte Public Beta für ios9 ist ebenfalls verfügbar.

  • Also die Beta läuft jetzt schon besser als die letzte. Viel flüssiger und Siri reagiert auch wieder so schnell wie in der ersten Beta.
    Mal gucken wie der Akku genutzt wird. Da war die erste Beta auch sehr viel sparsamer…

  • Läuft bisher alles hervorragend. Kann manches Gejammer nicht nachvollziehen.

  • Welche Apps laufen eigentlich Nichtmitglieder der Beta.
    Wollte Neu einsteigen.

  • Welche Apps laufen eigentlich nicht mit der Beta ?

  • Beta läuft flüssiger und stabiler und macht schon einen recht guten Eindruck. Einziges Manko im Gegensatz zu Beta 4 ist, das die Akkulaufzeit auf meinen iPhone 6 Plus deutlich schlechter ist und sich das iPhone teilweise stärker erwärmt.

    • bei mir genau andersrum. eventuell hast du eine app drauf die sich nicht so verträgt. bin sehr zufrieden.

    • Mit der Batterie kann ich auch bestätigen (iPhone 6). Im Standby scheint es „in Ordnung“ zu sein, bei Benutzung kann man fast zusehen wie der Akkuverbrauch steigt. Auch beim Laden wird das Gerät sehr sehr warm. Habe es per OTA von Beta 4 auf Beta 5 gebracht (keine Public beta). Werde nachher mal versuchen das Telefon per Wiederherstellung neu aufzusetzen und das Backup einspielen. Sollte das nicht klappen, dann nochmal neu ohne Backup. Wäre ärgerlich, aber mal schauen. Wenn einer ähnliches berichten kann oder eine Lösung gefunden hat, immer gerne her mit den Infos.

  • iPad Air 2 und iPhone 6 laufen soweit gut unter ios9 aber meine Watch steht bei 1.0.1 obwohl im Profil Beta eingetragen ist. Ist die neue Beta für watchOS 2 nur für Entwickler und nicht für den öffentlichen Beta Tester?
    Habe das Profil für die Watch laden können.

  • Kann mir einer helfen bitte? Habe iOS 9 zurück gesetzt auf8.4 nachdem Akku verbrauch zu schnell und mein 6+ sehr warm wurde. Jetzt lade ich iOS 9 neu, es wird mir aber nur Beta 3 angezeigt. Was übersehe ich? Danke schon mal im Voraus.

  • hat eigentlich noch jemand hier das problem, das die apples „wallet“ irgendwie gezoomt ist? ich seh irgendwie nicht die komplette app sondern nur einen teil davon. iphone 6 hier… :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven