iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 095 Artikel

Apple-Watch-Funkgerät als Wanze?

Apple deaktiviert Walkie-Talkie: „iPhones könnten abgehört werden“

38 Kommentare 38

Apple hat die mit watchOS 5 einführte Apple-Watch-Funktion Walkie-Talkie vorübergehend deaktiviert. Aufgrund einer nicht näher beschriebenen Schwachstelle in der Anwendung war es demnach möglich, Gespräche von anderen iPhone-Besitzern umbemerkt mitzuverfolgen.

Walkie Talkie Apple Watch

Gegenüber dem amerikanischen Technikmagazin TechCrunch hat Apple die folgende Stellungnahmen abgegeben:

Wir wurden gerade auf eine Sicherheitslücke in Bezug auf die Walkie-Talkie-App auf der Apple Watch aufmerksam gemacht und haben die Funktion deaktiviert, während wir das Problem schnell beheben. Wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Unannehmlichkeiten und werden die Funktionalität so schnell wie möglich wiederherstellen. Obwohl uns nicht bekannt ist, dass die Schwachstelle gegenüber Kunden ausgenutzt wurde und zudem bestimmte Bedingungen und Abfolgen von Ereignissen erforderlich sind, damit dies möglich ist, nehmen wir die Sicherheit und den Datenschutz unserer Kunden sehr ernst. Wir kamen zu dem Schluss, dass das Deaktivieren der App die richtige Vorgehensweise ist, da dieser Fehler es jemandem ermöglichen kann, ohne Zustimmung über das iPhone eines anderen Kunden zu lauschen. Wir entschuldigen uns nochmals für dieses Problem und die Unannehmlichkeiten.

Apple wurde offenbar über das hauseigene Meldesystem für Sicherheits- oder Datenschutzschwachstellen auf das Problem aufmerksam gemacht. Der Fehler erinnert an die zu Jahresbeginn bekannt gewordene FaceTime-Sicherheitslücke, bei der ebenfalls iPhone-Nutzer umbemerkt belauscht werden konnten. Auch hier hatte Apple die Funktion sofort nach Bekanntwerden deaktiviert, um ein fehlerbehebendes Update vorzubereiten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Jul 2019 um 09:06 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    38 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30095 Artikel in den vergangenen 5045 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven