iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 113 Artikel

Jetzt mit VISA und Mastercard

Apple Cash: Geld-Transfer auf eigenes Konto wird teurer

62 Kommentare 62

Apple hat Änderungen an der hierzulande noch nicht erhältlichen Apple Pay-Erweiterung „Apple Cash“ angekündigt. Apple Cash, von Apple Anfangs noch mit „Apple Pay Cash“ bezeichnet, wird seit 2018 in den Vereinigten Staaten angeboten und erlaubt Nutzern des Bezahlsystems kleinere Geldbeträge per iMessage zu versenden. Für diese Vorgänge wird die auf dem iPhone hinterlegte Apple Pay Kredit- beziehungsweise Debitkarte belastet.

Apple Cash

Wie Apple nun mitteilt, werden die Gebühren für den Einsatz von Apple Cash steigen. Diese werden für gewöhnlich fällig, wenn über Apple Cash erhaltene Zahlungen wieder zurück auf die eigene Kreditkarte gebucht werden sollen.

Während Apple bei entsprechenden Rückbuchungen, dem sogenannten Instant Transfer, bislang 1 Prozent des Betrages, jedoch mindestens 25 Cent und maximal 10 Dollar berechnet, steigt diese Gebührt zum 26. August auf 1,5 Prozent. Der maximal einbehaltene Betrag erhöht sich zudem auf 15 Dollar.

Apple Cash App

Neben der Sofort-Gutschrift auf die eigene Kreditkarte lassen sich erhaltene Apple Cash-Guthaben auch auf klassischem Weg auf das eigene Konto überweisen. Dies dauert dann etwa drei Tage, läuft aber ohne jegliche Gebühren.

Jetzt mit VISA und Mastercard

Ebenfalls neu bei Apple Cash: Während der Geldtransfer per iMessage bislang auf VISA-Karten beschränkt war, können fortan auch Apple Pay-Kunden mit hinterlegter Mastercard auf die Schnellüberweisungen zugreifen.

US-Nutzer stoßen den Rücktransfer erhaltener Apple Cash-Zahlungen über die Wallet-App des iPhones an. Bei der dort hinterlegten Apple Cash-Karte lässt sich hier der Instant Transfer auswählen.

Menü taucht immer wieder auf

Auf deutschen iPhone-Modellen taucht das Menü zur Konfiguration von Apple Cash immer mal wieder auf, die Einrichtung bricht für hiesige Nutzer allerdings stets vor dem Ende des Prozesses ab. Wann bzw. ob Apple Cash auch nach Deutschland kommen wird, ist vollkommen unklar.

Apple Pay Cash

Mit Dank an Henning!

06. Aug 2021 um 08:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    62 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    62 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31113 Artikel in den vergangenen 5206 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven