iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 466 Artikel
Neuer Kurzfilm veröffentlicht

The Rock und Siri: Deutsche Ausgabe des 3-Minuten-Videos online

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Update vom 31. Juli
Inzwischen steht mit „The Rock + Siri Dominiere den Tag“ auch eine Deutsch synchronisierte Ausgabe des kurzen Werbefilms auf Youtube bereit, mit dessen Hilfe Apple seiner Sprachassistentin wieder neues Leben einhauchen möchte.

Siri Rock 1000

Im Clip wurden sowohl die Tonspuren als auch die sichtbaren iPhone-Displays für den hiesigen Markt angepasst. Das Video haben wir ganz unten eingebettet.

Original-Eintrag vom 24. Juli
Unsere nostalgischen Erinnerungen an Ellen Feiss sagen wahrscheinlich mehr über unser Alter als über den Erfolg der aktuellen Marketing-Kampagnen Cupertinos aus – wir müssen dennoch an an den Star der Switch-Kampagne erinnern, die 2002 Werbung für den Wechsel auf den Mac machte.

15 Jahre später hat Apple seinen sympathischen Allerwelts-Nutzer jetzt durch den ehemaligen Wrestler Dwayne „The Rock“ Johnson ersetzt und lässt diesen nun überraschend in einem von Apple-produzierten Kurzfilm, Seite an Seite mit der Sprachassistentin Siri auftreten.

Freigegeben unter dem Titel „The Rock x Siri Dominate the Day“ präsentiert sich der knapp vier Minuten lange Werbeclip als augenzwinkernder Kurzfilm und kombiniert Apples Emoji-Werbung, die TV-Anstrengungen in Sachen Planet of the Apps und den neuen Fokus auf die nachrückende Generation in einem Video.

Wir wollen den Siri-Kurzfilm nicht bewerten, merken aber an, dass wir uns auch mal wieder über einen entspannten 30-Sekünder mit Ellen Feiss freuen würden. Die neue Siri-Webseite hat Apple unter apple.com/ios/siri geschaltet.

2017: The Rock + Siri Dominiere den Tag

2017: The Rock x Siri Dominate the Day

2002: Ellen Feiss wirbt für Apple

Montag, 31. Jul 2017, 13:20 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • nicht schlecht, wenn Mr. Johnson „hey Siri“ sagt, springt meine Siri darauf an *lol*

    • Wenn man sich die Kommentare hier drunter durchliest, kommt man auf den Gedanken, dass Apple dringend an der Stimmen-Personalisierung arbeiten sollte, und es ein leichtes Sicherheitsrisiko ist, die „hey Siri“-Funktion angeschaltet zu haben.

      • DAS wünsche ich mir wirklich. Siri springt bei mir manchmal ja schon an, wenn es in einem Video nur so ähnlich klingt wie „Hey Siri“.
        Ansonsten ein netter Film. Ellen ersetzen kann The Rock aber natürlich nicht, sie bleibt unübertroffen. :)

  • Gestern Abend im Auto gerade wieder Siri verflucht…für die Datenrate kann Siri nichts…aber die ewigen Verweise auf das Internet während einer Autofahrt…mmhhh…nur weil ich irgendein Lokal in der näheren Umgebung haben wollte.

  • Ich find‘ den Clip witzig. Aber bei mir ist Siri bestimmt 10 mal angesprungen beim anschauen.

  • Memo an mich: den Clip nicht laut anschauen. Jedes zweite mal aktiviert sich Siri an meinem Gerät. Wusste bis dato gar nicht, dass ich wie DJ Klinge

  • Meine Stimme ist mit Siri angelernt trotzdem geht während dem Kurzfilm schauen 5 mal Siri von meinem Handy an… sehr geil Apple :D

  • Die guckt, als ob sie gerade ne Tüte Gras geraucht hätte. Mal abgesehen von ihren merkwürdigen Piiiepbebebepiiiiep-Geräuschen :)

  • Der Trailer würde bei mir immer unterbrochen wenn The Rock „hey Siri“ sagte!?

  • The ROCK hat 2x mein eigenes Siri aktiviert! Jetzt hab ich angst

  • Also das macht mich schon nachdenklich. Während ich den Spot abspiele startet auf meinem iPhone 5 mal Siri. Ich glaube ich habe eine Stimme wie Dwayne The Rock, oder er hat meine.

  • Beim schauen des Videos auf meinem iPhone ist bei mir Siri die ganze Zeit angesprungen :-D

  • Auf meinem iPhone 7 Plus ist Siri nicht angegangen, abgesehen davon, muss ich manchmal bis zu 3 – 4 mal „hey Siri “ rufen, bis es überhaupt reagiert. Gibt es da evtl. einen Trick ? Habe es auch schonmal zwischenzeitlich neu konfiguriert, aber das Ergebnis ist das Gleiche, reagiert selten beim ersten mal

  • Jetzt bin ich ein bisschen enttäuscht dass mein Siri nicht reagiert hat
    Wenn das schon sonst jedem passiert…

  • …das ist normal, wenn man mehrer Apple Sachen hat wie iPhone, iPad, AppleWatch usw. . . . und wenn der Partner auch noch ein iPhone, iPad, AppleWatch usw . . . hat und alles gerade im selben Raum ist und dann einer „hey Siri“ sagt . . . dann wird lustig ;-)

      • Ja genau, deshalb haben wir alle „hey Siri“ deaktiviert, außer bei der AppleWatch, nur sagt sie immer nur: „…frag meine Schwester auf dem iPhone“ …stimmt natürlich so nicht wirklich, da alle Watch Siris natürlich stumm geboren wurden und nur schreiben können :-(

  • . . . bin mal gespannt wie Apple das Problem löst wenn man in 2-3 Jahren die HomePods kaufen kann und jeder seinen eigenen HomePod im Wohnzimmer stehen hat und einer nach Hause kommt und „hey Siri“ sagt . . . und dann alle HomePods antworten ;-)

  • Na klasse. Beim abspielen hat sich siri bei mir aktiviert. Klasse, wenn jeder x beliebig mein Telefon steuern kann, nur weil er hey siri sagt…

  • Meine Siri ist während des Videos auch angesprungen :D

  • Hallo zusammen,

    also bei mir ging Siri auch nicht an.
    Dann können sich die Leute geehrt fühlen wo wie The Rock klingen xD

  • Keine Ahnung, was ihr alle veranstaltet… Bei mir ist Siri noch nie während des Abspielens eines Videos, in dem „Hey Siri“ gesagt wurde, angesprungen. Egal wie laut, egal welche Stimme. Nie! Sage ich hingegen „Hey Siri“ reagiert sie sofort.

  • Finde das Video awesome :)
    Mag The Rock. Ist für mich ein sympathischer Typ. Auch wenn man ihn mal auf der Straße trifft.

    Kann das Problem nicht bestehen. Weder ist mein Siri dabei angesprungen noch gehen alle meine Geräte an wenn ich in der Wohnung (Frau + Kinder mit mehreren iOS Geräten) laut ‚Hey Siri‘ rufe. Nicht mal mein iPad obwohl es auch auf mich geprägt ist.
    Und eigentlich sollten die Apple Geräte dies auch kommunizieren wer den Ruf beantwortet. Und das iPhone ist hier priorisiert

  • Der Clip von 2002 ist ja fürchterlich… Ich hatte den gar nicht so schwach in Erinnerung!

  • Bei mir geht Siri auf dem iPad ODER auf dem iPhone, aber nicht beides. Wenn die eine Siri bimmelt, dann würgt sich die andere Siri ab.

  • mein iphone 7 reagiert ebenfalls mehrfach auf the rock! neuste ios version … 10.3.3 Wozu lernt man Siri an, wenns nix bringt, meine Stimme klingt definitiv anders als die von Dwayne!

  • So Siri einfach nochmal neu angelernt und nun reagiert sie statt 5 mal nur noch 1 mal auf the rock der kommt nicht mehr so einfach an mein phone,… der nicht! Sicherheit ist irgendwie anders

  • Warum regt ihr euch denn alle so darüber auf?
    Es könnte auch jeder einfach den Home-Button gedrückt halten.. meine Güte

    • Nee, im Auto ist das echt eine Hilfe, wenn ich Siri per Sprache aktivieren kann !

      • Klar, das verstehe ich ja
        Hab beim Fahrradfahren ja das gleiche
        Aber alle regen sich hier darüber auf, dass wohl „jeder Mensch mein Siri aktivieren kann [per Stimme]“, wobei genauso „jeder“ einfach den HomeButton drücken könnte, um „fremde“ Siri zu aktivieren

  • Bin zutiefst beleidigt.Ich habe den Trailer jetzt schon mindestens 10 mal laufen lassen. Erst auf deutsch dann im Original. Und was soll ich sagen nicht ein einziges Mal hat „mein Siri“ reagiert. Siri reagiert anscheinend nur auf meine Stimme. Meine Frau hat es auch schon versucht klappt auch nicht.

    • Das wäre für mich ja ein Reklamiergrund des Handys!
      Hat bei mir auch nicht reagiert, habe jetzt mein Handy reklamiert, der nette Rat des Apple Stores: Think Different, but please think

  • Schön das »mein« Siri auch reagiert wenn „The Rock“ „hey Siri“ sagt!

  • Siri taugt nichts und der Videoclip ist auch totaler Schwachsinn, das Geld hätte Apple besser in die Weiterentwicklung der stümperhaften Software gesteckt.

  • Schade, dass es nicht Dwaynes sonst üblich verwendete Synchronstimme ist. Fühlt sich… falsch an.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21466 Artikel in den vergangenen 3699 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven