iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 530 Artikel
   

Telekom Premieren-Ticket lässt sich jetzt online bestellen

Artikel auf Google Plus teilen.
117 Kommentare 117

Wie bereits gestern von uns berichtet, bietet die Telekom seit heute wieder das sogenannte „Premieren-Ticket“ an. Gemäß den Vorgaben seitens Apple, dürfen die Mobilfunkprovider vor Veröffentlichung der nächsten iPhone-Generation keine Vorbestellungen annehmen. Das Premieren-Ticket bietet daher auch keine konkrete Reservierung, sondern die Möglichkeit der bevorzugten Bedienung an:

Mit dem Premieren-Ticket werden Sie beim Vermarktungsstart eines neuen Smartphones als Erstes bedient!

Wenn ihr das entsprechende Online-Formular bei der Telekom ausfüllt, bekommt ihr die Berechtigungskarte in den nächsten Tagen zugeschickt. Mit der Bestellung geht ihr keinerlei Verpflichtung ein, auch hat dies keinen Einfluss auf eure Vertragslaufzeit.

An dieser Stelle auch nochmals der Hinweis, bei Anrufen von „Telekom-Mitarbeitern“ oder auch Anrufern, die sich als Mitarbeiter eines anderen Mobilfunkanbieters vorstellen, stets vorsichtig zu sein. Oft handelt es sich hier um Provisionsjäger, die euch mit unlauteren Angeboten zu einem Vertragsabschluss oder einer Verlängerung bewegen wollen – beispielsweise durch die nicht mögliche Reservierung eines neuen iPhone.
(Danke für eure Mails!)

Dienstag, 14. Aug 2012, 7:49 Uhr — chris
117 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Guten Morgen allerseits!
    Habe im Januar oder Febraur meinen Vertrag verlängert bei der Telekom, würde mir dennoch gerne das „neue iPhone“ kaufen. Ist ein Premierenticket da Sinnvoll oder geht es nur um Vertragsverlängerungen oder Neuabschlüsse?
    Soll ich es einfach bei Verkaufsbeginn direkt bei Apple bestellen?
    Hilf mir mal bitte jemand auf die Sprünge :-) Danke!

      • Finde ich auch besser. Gerade Telekomverträge sind Abzocke! Rechnet man sich mal zusammen, was Gerätepreis + 24 Monate Vertrag kosten, so kann man sich für dem Geld 3 iPhones kaufen!!! – Lieber direkt bei Apple kaufen, und, falls es unbedingt Telekom sein muss, einfach ne Prepaid-Karte holen… Günstiger und Sinnvoller… Und ÜBERSCHAUBARER!

      • @ eiinzelton: Wenn du bei Apple ein iPhone kaufst, zahlst du definitiv mehr als ein Drittel einer Zweijahressubventionierung. Und wenn du ein freies Gerät kaufst, nehme ich an, möchtest du das nicht nur im Wlan nutzen sondern auch mobil erreichbar sein, oder? Also rechne bei deinem 800€-Kauf auch mal mindestens 10€ Telefontarif mit Datenflat je Monat auf 2 Jahre dazu. ;-) Sonst wird das nämlich ne Milchmädchenrechnung!

    • Nur für Neuvertrâge oder Verlängerungen!

    • Direkt nach der Keynote Apple anrufen geht am schnellsten . Oder vor nem Store Campen ;)
      Bitte dran denken Apple verschickt nicht per Nachname , schneller geht es mit Kreditkarte kann auch prepaid sein ansonsten Überweisung .

      • Würdest du es empfehlen lieber direkt nach der Keynote bei Apple anzurufen oder versuchen es über den Onlinestore zu bestellen ?

      • Wenn ein Buchstabe den Unterschied macht… Hab’s erstmal überhaupt nicht gerafft… Klar verschickt Apple per Nachname, nur per Vorname wäre ein bisschen blöd! :P

  • Danke für den Link.

    Gabs oder gibts sowas auch von Apple? Eine Art Vorbestellung? Habe bisher „nur“ das iPad und da wars mir nicht aufgefallen.

  • Ich bestelle mein iPhone lieber Stress- und Vertragsfrei im Apple Store, aber bitte…

  • Gerade abgeschickt. Habe im letzten Jahr nur gute Erfahrungen damit gemacht und auch beim Releasetag des 4s mein iPhone erhalten. Super dass dies jetzt online geht und iPhone darauf hinweist bevor die meißten diese Option überhaupt mitbekommen. xD

  • Na super, warum geht das mal wieder nicht mit nem Business-Tarif???

    Telekom wie immer… :-(

    • In den Business Tarifen wird es über die T-Mobile Geschäftskundenseite gehen, dies ist aber jetzt NOCH nicht der Fall. Einfach später mal probieren bzw. Hotline anrufen.

    • „Telekom wie immer…“
      Machen die anderen Anbieter auch sowas wie mit den Premieren Tickets?
      Manche Leute müssen halt immer meckern, sobald andere irgendeinen Vorteil haben könnten…
      *kopfschuettel*

    • Bestell einfach ein Premieren Ticket für Neukunden kann später auch im GK Bereich eingesetzt werden war letztes Jahr auch so ;)

  • Da lehne ich mich doch mal ganz entspannt zurück und beobachte das wilde Treiben und amüsiere mich über die Camper vor den Stores ;-)

  • Habe vor 30 Min. mich über den Link registriert, aber die angekündigte Mail nicht bekommen. Ist sie bei Euch sofort gekommen?

  • Ich habe mir das schon gegen 2 Uhr morgens gesichert. Mal Kuz aber ne frage neben bei die gestern aufgekommen ist bei mir und ich hoffentlich richtig gedeutet habe und zwar: ist der for Friends Vertrag das gleiche wie der nur Friends Vertrag weil ich wurde damals von nem Telekom Profi Verkäufer wo man sich ja so auf ner Seite anmelden muss geworben und nicht direkt von einem den ich bei der telekom kenne.
    Vielen dank für hilfreiche Informationen im vorraus

  • Wau so schnell das lief ja fast zu gut und es kam auch schon die Bestätigung Super Sache

  • Kann ich mit dem Ticket auch die aktuellen Kinofilme guckeeeeeen :)))

  • „Telekom Profi Verkäufer“ soas gibt es wirklich ??

  • Bekommt man nach der Mail mit dem Link nochmal ne Mail?
    Bestätigung? Wie lange dauert das jetzt? Gilt das Ticket für Onlinebestellungen und im Shop?

  • Hallo, also versteh ich im rahmen der VVL das das nur möglich ist, wenn jene aktuell möglich wäre, also keine vorzeitige VVL oder?

  • Bestellt. Ich bin ja mal gespannt wie sinnvoll das ist.

  • Der Vorgang des Premierentickets ist wie folgt:

    Premieren Ticket online, telefonisch oder im Shop bestellen.

    Denn passiert nichts, bis der Hersteller das Erscheinungsdatum bekannt gibt.

    Ist das Erscheinungsdatum bekannt, werden die Leute mit dem Premierenticket eine Mail oder SMS erhalten mit neuen Infos.

    Die Premierentickets werden dann versandt.

    Dann geht man in einen Telekom Shop und dort wird man das Gerät denn bestellen, sodass es per Post zugeschickt wird.

    • Extra in den Shop gehen? Ich dachte, das geht auch telefonisch.

      • Ich habe doch geschrieben

        online, telefonisch oder im Shop

      • Es sei denn deine Aussage bezieht sich auf den letzten Punkt. Ja das geht auch telefonisch.

      • STOP!! Das funktioniert dieses Mal definitiv nicht!! Die Premierentickets werden AUSSCHLIESSLICH über die website bzw. telefonisch bei der Hotline akzeptiert! Die Telekompartner und die T-Punkte werden in das Premierenticket-Verfahren nicht integriert!! -Die Telekom schreibt zwar dass das auch über die Shops geht, diese erhalten aber keine Provi dafür und werden diese Fälle aus einem legitimen Eigeninteresse heraus NICHT bevorzugt bearbeiten!

  • Habs mir auch mal so ein Ticket bestellt. Mein Vertrag läuft im Dezember aus. Also genau passend für eine Vertragsverlängerung ;-)

  • Hallo ich hätte mal eine frage.Mein Vertrag vom iPhone 4 wurde im Dezember 2010 abgeschlossen und ich möchte diesen Vertrag von der Telekom mit dem iPhone 5 verlängern.Kann ich den Vertrag sofort mit dem iPhone 5 verlängern oder muss ich bis zum Dezember warten?

    • Ja werde ich machen,aber ich denke
      Die werden meinen Vertrag schon vorher mit dem neuen iPhone verlängern ,weil ich ja nicht kündigen möchte sondern verlängern.

      • Zur Zeit kann 6 Monate vor Vertragsende verlängert werden, dazu einfach in den Shop oder so und gut ist ;) Wichtig die vorgezogene Laufzeit wird rangehangen sprich im August verlängert und die Vertragslaufzeit ginge bis Dezember habt ihr keine 24 Monate Laufzeit sondern der neue Vertrag 28 Monate

    • Normalerweise geht das auch bis 1,5 Jahre früher. Im Falle des iPhone-Runs werden die in dem Falle aber auf 23 Monate bestehen. Zum einen weil das iPhone 5 ohnehin massive Lieferschwierigkeiten haben wird, zum Anderen weil sie wissen dass du höchstwahrscheinlich auch noch ein-zwei Monate warten wirst.

      Wenn du früher die VVL einkippst, kommen die vorgezogenen Monate aber hinten an die Vertragslaufzeit dran. Wenn du nicht aufpasst, zahlst du dann das letzte halbe Jahr deiner Vertragslaufzeit ZUVIEL die Summe für die Handysubvention. Diese wird nämlich NICHT automatisch zurückgestellt. ;-)

  • Ich kann die Leute nicht verstehen das unbedingt schon wieder ein neues iPhone her muss. Reicht euch das 4S nicht aus? Ich meine das wird noch nicht einmal richtig gefordert durch die heutigen Apps.

    • snooze, leg dich lieber nochmal hin ;)

    • Wie kommst Du darauf, dass alle ein 4S haben?
      Ich hab mein iPhone 4 seit 2 Jahren und verlängere jetzt ganz regulär meinen Vertrag.
      Endlich kann ich dann meiner Frau mein 4er geben. Ist nicht auszuhalten, wie lahm ihr 3er ist, das sie vor 2 Jahren von mir bekommen hat.
      .
      Warum manche allerdings jedes Jahr ein neues iPhone brauchen erschließt sich mir auch nicht.

      • Ein neues iPhone jedes Jahr kostet doch nichts… Eins in gutem Zustand kann man bei eBay für 500-600€ wieder verkaufen. Also 200-300 Minus. Und alle 2 Jahre gibts eins von Vodafone zur Verlängerung und man verkauft es wieder. Ob man es wirklich braucht ist ne andere Sache…aber für ein paar Hunderter das Topmodell haben ist doch ok.

      • na weil es jedes Jahr ein neues iPhone gibt. Wir leben in einer Konsumwelt. Da wird nicht nach dem „warum“ gefragt, sondern nur nach dem „wieviel“

    • @Snooze…. gehts noch? Geh leiber in die Schule statt hier rumzunerven!! Was für Dich richtig ist muss noch lange nicht für andere richtig sein….. so ein Nassauer……..

      • Also nach Schulkind hörte sich Snoozes Argumentation echt nicht an, sondern nach Logik.
        .
        Die muss man allerdings den meisten „ich muss immer das neueste haben“ – Kindern absprechen.
        .
        Und wo ist das Problem, dass er sein Unverständnis äußert?
        Kannst Du seine Frage nicht normal beantworten, dass Du gleich so aggressiv reagieren musst?

      • Zick doch nicht rum, snoozes Argumentation ist doch mindestens legitim, wenn nicht nachgvollziehbar.

        Erstaunlich wie manche Leute sich bis auf die Knochen angegriffen sehen, nur weil man mal sinnvolle Fragen stellt, ohne als Fanboy alles ungefragt hochzujubeln!

    • Ich habe ein 4s und werde mit trotzdem das neue holen . Es geht nicht darum unbedingt das neuste zu haben sondern des Geldes wegen . Ich verkaufe kurz vorher mein aktuelles Gerät und lege maximal 100-150 € drauf . Mein 4s ist für 550€ weg gegangen durch einen glücklichen Zufall habe ich jetzt wieder ein neues 4s um die Zeit zu überbrücken was wiederum verkauft wird sobald das neue da ist . So kann ich meiner Frau auch noch das neue holen. Ich musste nur das 3 gs voll bezahlen und bei allen anderen kam ich mit 100€ aus .

  • Hi!

    Sind die neuen iPhone Geräte dann auch geloggt, oder nicht?

    Weis jemand was?

  • Habe bereits vor ca. 2 Wochen meinen Vertrag verlängert und nach Rücksprache mit der Hotline trotzdem noch das Premieren-Ticket bekommen. Nachfragen lohnt sich also.

  • Kann man mit einem Ticket zwei iPhones bestellen, die über den gleichen Namen laufen?

    Oder zwei Tickets anfordern?
    LG

  • Habe mich auch registriert. Bin mal gespannt, wie es jetzt weitergeht.

  • Ich habe mir auch mal eins bestellt. Ich möchte meinen Tarif ändern (habe ich auch angegeben).
    Kann ich denen dann sagen, dass ich unbedingt meine Nummer behalten möchte?

  • Kann hier einer übers Wasser gehen ? ;-)

  • Mhhh ich dachte „friends“ sei das gleiche wie „for friends“. Sind ja beides Vergünstigungen… Meint ihr das könnte ein Problem werden?

    • Geht mir jetzt genauso… :(

      Hab angerufen und der Typ hat gesagt er reserviert mir ein zweites, witzigerweise hat er net mal nach meiner KundenNr etc. gefragt… wahrscheinlich gar nix gemacht, aber ist mir jetzt auch egal.

    • und wenn schon, du wirst dein iPhone schon von der Telekom verkauft bekommen. Ich habs auch nich angegeben, sollte es Probleme geben muss ich im Notfall 1-2 Monate länger warten, das Leben geht trotzdem weiter :)

  • Aber mal weiter gedacht:

    Wenn jetzt so gut wie jeder Telekomkunde ein Premieren-Ticket bestellt. Dann kommt es darauf hinaus das man evtl auch warten muss da es ja möglicherweise (beispiel) 1000 Tickets gibt in der ersten Welle aber nur 500 iPhones.

    Daher schließe ich mich denen an die bis zur Keynote warten und direkt danach das iPhone vorbestellen.

    • Deswegen muss man ja auch schnell ein Ticket besorgen. Die sind durchnummeriert. Wer zuerst kommt malt zuerst. Nur dafür dass du das Ticket bestellt hast, weiß das System wenn du über das Kundencenter mit einem neuen iPhone verlängerst dass du bevorzugt behandelt werden musst. Soweit ich weiß hat jeder ein iPhone 4s im letzten Jahr erhalten (am Erscheinungstag) der ein Ticket hatte. Mich inklusive. Ganz entspannt mit der Post. ;)

  • also ich frag nochmal.. gilt nur bei aktiver vvl, nicht vorzeitige? weil regulär kann ich erst nächstes jahr im august verlängern

    • Ich weiß ja nicht, was an diesen Premierentickets so schwer zu verstehen ist.
      Es ändert sich doch nix an den normalen Verträgen oder Bedingungen.
      Nur wenn man mit einer normalen Vertragsverlängerung oder einem Neuvertrag eben das neue iPhone haben will, dann soll man mit diesen Premierentickets bervorzugt beliefert werden.
      Sonst nix.
      .
      Und ich würde mich doch stark wundern, wenn Du Deinen Vertrag schon so früh verlängern könntest.
      Auf der T-Mobile Seite steht was von 1 Monat vorher und irgendjemand hier schrieb was von 6 Monaten früher.

  • Wie erhalte ich – als Bestandkunde – die neue Nano-SIM? Zurechtbasteln ist ja wohl nicht möglich.
    Folgendes Szenario : Ich kriege pünktlich mein neues iPhone und schaue mir entzückt alles an – nur telefonieren kann ich nicht, weil die Telekom Nano-SIMs erst mit Verzögerung liefert, für 25 € versteht sich!

    • Glaub ich nicht. Ich brauchte für mein iPad ne neue Multi SIM, da die alten im normalen Format sind. Bekam ich kostenlos zugeschickt.

    • Selbst Schuld wenn man online bestellt usw, bei uns bekommt jeder Kunde direkt seine neue Simkarte mit und natürlich kostenlos so wie es eigentlich überall geht ;)

      • Hab bisher immer Online über Telekom Kundencenter bestellt und meine iPhone immer am Releasetag geschickt bekommen. Sims waren immer mit dabei und wurden durch anrufen der gewissen Nummer im Schreiben auch innerhalb von Minuten freigeschaltet.
        Mit Shops hab schlechte Erfahrungen gemacht. Sie sagen, sie setzen dich auch die Liste (was niemand überprüfen kann) und dann wenn sie ihre 10 Geräte am Releasetag bekommen sacken sich die Angestellten die Handys ein. Und man muss auf den nächsten Schwung warten. Bei einem neuen iPhone kann dass schon mal 1 Monat andauern. Zumindest war das beim 4er so. das 4s wurde schneller geliefert daher ja fast Baugleich des 4ers und sicher weniger Probleme in der Produktion bei Apple als ein Komplett neues Design.

    • Ich befürchte eher, dass die Nano-SIM VOR dem iphone da ist. und die 25€ zahlst du nicht bei einer VVL. Da ist ein kostenloser Kartenwechsel inkl. Die 25€ sind im Wesentlichen auch nur als Bearbeitungspauschale zu verstehen, die Hardware kostet keine 3€

  • Ich hab es heute Morgen um halb Sieben am Telefon bestellt. War überhaupt kein Problem. Der Telekom-Mitarbeiter musste nicht mal nachfragen!! ;-)

  • Das scheiss Ding bringt GARNICHTS! :D
    Ein Kumpel hatte das Ticket beim iPhone 4S und hat sein iPhone 2 Monate später als ich bekommen. Ich hatte kein Ticket und es direkt bei Apple bestellt.

  • jap, auch heute morgen ohne probleme um sieben bestellt. hab vor ca. einem monat schon die verlängerung ohne handy gemacht. aber war es nicht letztes jahr so, dass ich jetzt absolut nichts mehr machen muss und das gute stück am releasetag zugeschickt bekomme?(so gott und telekom will) hier sind ja diverse theorien in umlauf…

  • Alle Jahre wieder…. Nur irgendwie fehlt mir diesmal die große Innovation. Das iPhone 4 war ein Quantensprung, Retina Display und FaceTime. Das IPhone 4s hat das ganze dann erwartungsgemäß etwas schneller gemacht, ein leichtes Tuning, wie bei vielen Autoherstellern nach 3-4 Jahren. Und das iPhone 5? Ein größerer Bildschirm, ok. Ein neues Design war auch zu erwarten… Aber was ist mit den wirklich technischen Innovationen und neuen Features? Hier hört man ja kaum was. Also entweder kommt da noch ein Kracher oder Apple geht ohne Steve ein wenig die Puste aus. Vll auch einfach eine überzogene Erwartungshaltung von mir, aber Apple hat die letzten Jahre den Takt vorgegeben und das sehe ich hier bisher nicht!

  • Hab das Formular um 0Uhr 41Sekunden abgeschickt. Nach 5 Minuten hab ich die Telekom angerufen, weil ich immernoch keine Bestätigung hatte. Die Frau meinte, dass meine Anmeldung eingegangen ist und sie hat gesagt, das ich Nummer 3 bin und sie sagte Glückwunsch xD Juhuuuu Naja immerhin krieg ich’s als einer der ersten drei zugeschickt o.O

  • Ich bestelle nur bei Apple und lehne mich genauso, nur billiger und Vertragsfreiheit zurück. Selbst mit Hermes war Apple pünktlich zum 1. Verkaufstag bei mir.
    Außerdem hab ich ein 4S- wenn ich also tatsächlich erst 4-6 Wochen später beliefert würde, wen juckt das denn??
    Aber dafür sauteure Telekom
    Tarife mit Einschränkungen und Vertragsbindung in Kauf nehmen um das IPhone zu bekommen?? Niemals!!!

  • Wenn es mehr Premieren-Tickets als verfügbare Geräte gibt, wird ein Teil der Geräte gezielt an die Kunden mit den höchsten DB abgegeben (das sind die mit dem früheren Diamond-Status….)

    • Wo kann ich meinen DB einsehen?
      Wie kommt er zustande?

    • Worauf Stützt du denn diese Aussage? Es wird nach Bestelldatum der Tickets abgearbeitet!

      DB ist dein Konzernwert der sich auf die Länge der Zugehörigkeit, Umsatz, Vertragsanzahl zusammen setzt. Dabei spielt Festnetz und Mobilfunk eine Rolle.

      Hat aber nix mit dem Premierenticket zutun, immer diese dummen „Weisheiten“

  • habs heute morgen um 9 „bestellt“. Mal schauen wie förderlich das für meine VVL Anfang November wirklich wird :D :)

  • Hallo. Ich verstehe das ganze irgendwie nicht…

    Alle sagen, Stress und Sorgenfrei bei Apple bestellen? Und es wäre billiger? Weiß einer wie viel das Gerät kosten wird? Oder, weiß jemand wie viel das iPhone 4S damals bei erscheinen gekostet hat?

    Wenn ich mir jetzt das Telefon im Vertrag hole, bezahle ich sagen wir mal für „Complete Mobil L Friends mit Handy“ für ein 16GB iPhone 4S 99,95€ und 24×10€, wären 240€. Zusammen macht das 339,95€ …

    Im Laden kostet das iPhone wie viel? 600-800€… Wo spare ich da Geld? Den Vertrag hole ich mir doch sowieso oO

    • nein! Der Tarif “Complete Mobil L Friends mit Handy” kostet 44,95€ im Monat!! + 99,95€ einmalig

      Also zahlst du insgesamt 1180€!!!! Ich würde es eh bei vodafone kaufen

      • Ja, insgesamt 1180€, richtig.

        Kaufe ich mir das Gerät so, zahle ich 35,95€ im Monat plus sagen wir mal 700€, macht 1562,80€…. So, wo spare ich da? Gebe ich sogar mehr aus :) Klar, könnte auch zu Congstar oder so.

        Hole ich mir dort die congstar Full Flat für 29,99 € komme ich fast aufs gleiche raus, hab aber keine SMS mit drin.

        Bei Telekom gibts derzeit ne SMS ALlnet inklusive, wohl auch noch nächsten Monat (angeblich laut Hotline…)

        Vodafone hab ich mich auch schon umgeschaut, finde mich aber auf der Seite nicht zurecht. Gibt es da etwas zu empfehlen? Vodafone Flat SuperFlat Internet Wochenende & SMS mit 60 Minuten (3000 FreiSMS) kostet mich 29,90€. Auch nicht groß anders…

        Versuche mich nur gerade zu entscheiden :D

  • Ziemlich zu Anfang der Kommentare hat ein User geraten, das iPhone mit einer Prepaid-SIM zu betreiben – davon kann ich nur abraten.
    Hatte die gleiche glorreiche Idee und bin mit Vollgas auf die Nase gefallen, die Geschwindigkeit beim Surfen ist Lichtjahre von der eines Vertragskundens entfernt -.- auch bei den anderen Punkten ergeben sich so ziemlich sicher keinerlei Vorteile.
    Mein Tipp: iPhone separat kaufen und einen (T-Mobile)-Vertrag dazu buchen! Bezahle für meinen 25€ / Monat, habe eine Daten- und All-Net-SMS-Flat und 100 Freiminuten im Monat. Besser kann’s eigentlich nicht gehen, finde ich …

    • Das ist doch blöd ein iphone seperat zu kaufen, da zahlt man erstmal 630€ fürs iphone und dann noch 25€ im monat?? da zahlt man ja 1030€!!

      dann lieber direkt eins mit vertrag kaufen, da zahle ich nur 700€ gesamt mit daten + sms flat bei vodafone

  • Christian Hammes

    Hi ihr Ifun Leute

    ich muss zugeben ich wurde nach email kontakt kontaktiert und hab vertragsverlängerung gemacht und wurde vorgemerkt fürs neue iphone bevor es überhaupt ein premierenticket gab.
    Ob das jetzt korrekt ist, weiss ich nicht -.-
    Die wollen dann per sms sich melden wenns verfügbar ist.
    Wenn man bei der Telekom anruft bekommt man genau das selbe gesagt.
    So hätte ich 2 wochen später verlängert.
    Naja mist

  • Gibt es nach der Mail mit dem Link nochmal ne Bestagigungsmail? Danke!!!!

  • Hat schon jemand sein Ticket bekommen?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18530 Artikel in den vergangenen 3252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven