Artikel Telekom “Plus500″ – Neue Zubuchoption bietet zusätzliches Datenvolumen
Facebook
Twitter
Kommentieren (89)

Telekom “Plus500″ – Neue Zubuchoption bietet zusätzliches Datenvolumen

89 Kommentare

Mit einer SMS-Offensive bewirbt die Telekom seit gestern Abend ihre neue Zubuchoption “Plus500″. Das 5€ teure Monatspaket ist nach billigeren HotSport-Tarifen und den nach oben angepassten Gerätepreisen in den iPhone-Verträgen, die dritte Neuerung im Tarif-Portfolio der Bonner Mobilfunker.

Die SMS richtet sich vorwiegend an Nutzer deren inkludiertes Datenvolumen auf 300MB festgelegt ist und bietet ein zusätzliches halbes Gigabyte für 4,95 Euro pro Monat an.

Sie surfen gerne und viel mit ihrem Smartphone im Internet? Dabei verbrauchen Sie oft Ihr Inklusiv-Datenvolumen? Dann buchen Sie jetzt für 4,95 Euro/Monat die Option Data Plus und surfen nun jeden Monat mit 800MB Volumen. SMS mit “Plus500″ an Telekom Kurzwahl 72141. Mindestlaufzeit 3 Monate.

Die Option ist für iPhone-Nutzer die bereits 500MB oder mehr Daten im Tarif haben jedoch wenig interessant. Hier lässt sich bei Bedarf nämlich ein SpeedOn-Pass buchen. Mit dem ebenfalls 5€ teuren, im Januar 2012 eingeführten SpeedOn Pass lässt sich das genutzte Datenvolumen im laufenden Monat zurück auf Null setzen.

Mit Dank an Martin und Andrian.

Diskussion 89 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Danke ist korrigiert. Wir hatten ausversehen das Zitat eines Nutzers der bereits 1GB inkludiert hatte und diese SMS bekommen hat, die ihn auf 1,5 hochstufen würde. Das mach aber natürlich keinen Sinn, wie im Text beschrieben,

      Die Nutzer mit 300MB haben die SMS mit dem Hinweis auf dann 800MB bekommen.

      nicolas
      • Kleiner Tipp,

        schau mal bei Penny-Mobil!
        Ist auch congstar und der 3GB Tarif kostet nur 14,99 € im Monat statt 19,99 € !
        Congstar Direkt-Kunden zahlen somit mehr!

        ;O)

        — scoop
      • Hab für mein ipad 5 GB und iPhone 3 GB, reicht mir auch völlig ;)

        — xYankee911x
  1. Geht das auch bei dem L Vertrag und schon gebuchter LTE Option? Habe also schon 2GB insgesamt. Reicht aber nicht immer.

    — iJan
    • Auch ohne LTE surfst Du mit einem L-Vertrag sehr zügig, wenn es das Netz hergibt. Aus diesem Grund habe ich telefonisch, da unter den Optionen auf mein.t-mobile.de nicht mehr zu finden, die alte Speedoption hinzugebucht und habe jetzt zusätzlich zu meinem 1GB Vetragsvolumen weitere 4GB, also 5GB jeden Monat. Die alte Speedoption schlägt mit 9,90 oder 9,95 Euro zubuche.

      — MoDo
      • Jop, ich hab die alte auch noch, perfekt für 2 iPads und ein iPhone. Durch die “plus 500″ und den data reset reicht es alle mal :D

        — kleiner Pirat
      • Ich habe meinen Vertrag im September 2012 verlängert mit einem iPhone5.
        Damit hat man leider auch einen neuen Tarif, mit dem man nur die LTE-SpeedOption hinzubuchen kann.
        Diese LTE-SpeedOption ist aber für mich uninteressant.
        Ich hätte lieber die alte SpeedOption 21,6 bei der man 1GB Inklusivvolumen auf 5GB aufstocken kann.

        — Chris
    • Äh, Speed-On ist in dem Fall doch viel sinnvoller und günstiger! Versurftes Datenvolumen (in deinem Fall 2GB) auf Null zurücksetzen für 4,95€.

      — Dani
  2. Interessant, wie die Telkos bei der Vermarktung plötzlich von “Inklusiv Volumen” sprechen – und nicht mehr von “Flat”, was man bei Vertragsabschluß ja in den Vordergrund stellt.

    — Robert
  3. Ich habe 1GB datenvolumen. Und die bieten mir nun 1,5GB für 4,95€ an obwohl ich bei bedarf für 4,95€ ein neuen GB bekommen würde!

    In mene augen wollten sie mich verarschen!
    Wer weiß wie viele drauf reinfallen?!

    — Maddin
    • Und? Es gibt auch noch verträge mit 300mb, warum nur denen ne sms schicken? Da gibts ne rundmail an alle Kunden und gut ist. Ich bin lieber über alle Informationen informiert als nur über bruchstücke…
      Und taro, wegen Leuten wie dir sitzen andere in der Warteschleife -.-’

      — kleiner Pirat
      • Ich habe auch 1 GB…bekam aber trotzdem bereits gestern dieses „Angebot“ per SMS !, macht aber kein sinn da ich mir nochmal 1 GB per reset holen kann, warum bekomme ich dann überhaupt diese SMS !?….
        Hier könnte die Telekom wenigstens unterscheiden..

        — zsimba
    • Du hättest bislang für 5€ mehr dein Volumen von 300 auf 600 mb verdoppelt. Jetzt kannst du für 5€ dein Volumen von 300 mb auf 800 zu erhöhen. Daher auch der Hinweis das es sich eher für Tarife anbietet die ohnehin wenig Volumen zur Verfügung haben.

      — ennienns
      • Dann sollen die doch für 1 bis 2 gb user ein besseres angebot machen. Ich habe 1 gb frei und heute morgen, als die sms kam fühlte ich mich verarscht, weil ich ja sowieso 1gb dazubuchen kann für 5 euro bei bedarf.

        — Taro
  4. Telekom Hotline weiß über dieses Angebot nichts!!!?? So ein Scheißladen!! Oder gilt dieses Angebot nur für die Nutzer die diese SMS bekommen haben?

    Daniel 
  5. Congstar also D1 1GB für 12,50€ pro Monat, entweder Prepaid oder Vertrag, ich glaube das ist das beste Angebot im mom…

    ausserdem kann ich das auch empfehlen :)

    — Janina Haus
  6. Ich hab mal eine leichte Offtopicfrage: Ich habe eine Prepaidkarte und keine Internetflat, jedoch manchmal kaufe ich mir eine fuer einen Monat. Jetzt habe ich festgestellt dass seit iOS 6.0 der Akku meines iPhone 4S unglaublich schnell leer ist wenn ich mobile Daten anhabe. Auch wenn ich nichts mache und der Bildschirm fast nur gelockt ist (z.B. vormittag in der Schule). Der Akku ist dann schon fast immer um 16 Uhr leer. Ergeht es jemanden aehnlich?

    — sr4
  7. Das ist ja alles ganz nett, aber irgendwie ist es doch traurig, dass man im Jahr 2013 immer noch einen Tarif mit 300MB Grundvolumen angedreht bekommt und dann zusätzlich zahlen muss, um das iPhone vernünftig nutzen zu können. 300MB sind ja nun wirklich alles andere als zeitgemäß, schließlich rücken das iPhone und das mobile Internet immer mehr in den Lebensmittelpunkt.

    Über die ständig steigenden Gerätepreise bei der Telekom darf man gar nicht mehr reden. Ich habe damals für mein iPhone 3GS noch 90€ bezahlt. Klar, das waren noch die wesentlich schlechteren Tarife (Complete 120), aber mittlerweile soll ich selbst im kleinen Complete Mobil M 270€ auf den Tresen legen. Studenten bzw. junge Leute zahlen für den kleinsten “Friends”-Tarif 330€ für das iPhone mit 16GB(!). Das ist doch nicht mehr richtig.

    — ChackZz
    • Die Gerätepreise sind aber nicht zu 100% “Telekom Wünsche” da spricht der Hersteller und bei der Telekom ganz besonders, die Regulierungsbehörde mit.
      Und für den Rest, das ist Deutschland und seine Politik die zwar das Internet als teil der “Grundversorgung” ansehen es aber nicht schaffen solche Verträge per Gesetz zu ändern, geschweige denn den Gemeinden mal (vernünftiges) Geld für nen Breitbandausbau zur Verfügung zu stellen.

      — kleiner Pirat
  8. Wieso gibt es keine 5GB Option oder mehr?
    Das mit Speed-on stimmt nicht das Volumen wird nicht auf 0 gesetzt.. Ich bekomm bei meinen 2GB inklusive Volumen durch Speed-on 1GB dazu.. Das reicht häufig nicht sodass ich dann die Option 2-3x Buchen muss :(

    — Burnz
    • Für die alte Speed Option mal die Hotline anrufen, manch einer kennt da nen tollen Trick ;)
      Beachte aber: entweder oder, du kannst nicht beide Speedoptione buchen!
      Und mit der Speed-On Option ist echt bescheiden ausgedrückt, es wird wirklich nur das Vertragsvolumen zurückgesetzt und nicht das der Zubuchoptionen.

      — kleiner Pirat
      • Da gibt es leider keinen Trick.
        Ich habe meinen Vertrag im September 2012 verlängert mit einem iPhone5.
        Damit hat man leider auch einen neuen Vertrag, mit der man nur die LTE-SpeedOption hinzubuchen kann.
        Diese LTE-SpeedOption ist aber für mich uninteressant.
        Ich hätte lieber die alte SpeedOption 21,6 bei der man 1GB Inklusivvolumen auf 5GB aufstocken kann.

        — Chris
  9. “Das Angebot konnte nicht für Sie gebucht werden. Bitte wenden Sie sich an den Telekom Kundenservice unter Kurzwahl 2202.”

    Ganz stark Telekom.

    — Tobi
      • Dasselbe hatte ich auch. Habe dann bei der Kundenbetreuung angerufen und erfahren, dass es die Option “Plus 500″ für meinen Vertrag nicht gibt (habe 300 MB Inklusivvolumen, mein Vertrag ist von Oktober 2012), stattdessen konnte ich die Option “Plus 800″ buchen, für denselben Preis, also 4,95€. Das erhöht mein Gesamtvolumen immerhin auf 1,1 GB, das finde ich in Ordnung.

        — Gwendolyn
      • Hmm, auf meiner Bestätigung liest sich das dann doch anders, ich erhalte nicht 800 MB extra sonder erhöhe meine Volumen auf 800 MB. Naja, da war der Kundenbetreuer wohl nicht so wirklich gut informiert.

        — Gwendolyn
  10. Wieso schlafen unsere Verbraucherschützer so? Dass diese scheisse immer noch “flatrate” heißen darf ist ein Skandal!

    — Lennart
    • Es ist halt eine Flatrate. Flatrate ist ein Überbegriff und vollkommen legitim. Du nennst das Eichhörnchen in deinem Garten ja auch nicht “Europäisches Eichhörnchen”, das müsstest du aber ab jetzt (sonnst wäre deine Forderung nach genauen Bezeichnungen ja haltlos wenn sich der fordernde nicht mal dran hält), da es ja auch das “Kaukasische Eichhörnchen” und das “Grauhörnchen” gibt.
      So und nu is Schluss…

      — kleiner Pirat
  11. Sie surfen gerne und viel mit ihrem Smartphone im Internet? Dabei verbrauchen Sie oft Ihr Inklusiv-Datenvolumen? Dann buchen Sie jetzt für 4,95 Euro/Monat die Option Data Plus und surfen nun jeden Monat mit 800 MB Volumen. SMS mit “Plus500″ an Telekom Kurzwahl 72140. Mindestlaufzeit 3 Monate.

    Diese SMS hatte ich heute morgen bekommen!

    — DIDIOpladen
  12. Also diese ganzen Verträge von Telekom lohnen sich nicht! Zu teuer und dafür zu wenig drin. Wenn ich mir die ganzen Complete und Co. Optionen für das iPhone so ansehe, kann ich nur mit dem Kopf schütteln! Prepsud ist oft günstiger und due paar Abstriche die man dasurch hat sind mehr als zu verkraften.

    — Rabe
    • Muss aber ein nostalgischer Tarif sein. Zur Zeit wüsste ich nämlich nicht, dass sie einen Internettarif ohne Drosselung haben.

      — Bananarama
    • Natürlich drosselt auch Vodafone – aber auch due Vodafone-Verträge sind ein Witz! 200, 300 MB zu horrenden monatlichen Preisen – toll, mit iInklusivminuten, aber wehe man hat diese aufgebraucht, dann sind es Minutenpreise wie in den 90ern. Ebenso auch bei Telekom. Dann lieber Prepaid.

      — Rabe
      • also Vetrag vom 3.12.2012…neuer RED M Tarif…und Vodafone drosselt nicht!!!
        schicken zwar bei verbrauchtem 500MB nervige SMS aber die einfach nicht beachten…danach hat man weiterhin volle Power!

        — Bk10245
  13. Also ich nutze seit meinem 1. iPhone (2007) die 300 MB nicht aus, da ich bei jeder Gelegenheit die Hotspots der Telekom kostenfrei benutze. Jetzt hat es mich leider so richtig erwischt, da ich in meiner neuen Wohnung noch kein Internetanschluss habe und ich mein Volumen bereits nach 5 Tagen aufgebraucht habe. Mit der reduzierten Geschwindigkeit ist das echt die Hölle. Ab 13.2 . Habe ich dann wieder Internet, dann geht die Sonne wieder auf.

    Magnus H. Winkler
  14. Dieses tolle “Angebot” ist doch Blödsinn… ich zahle also 4,95€ im Monat um 500MB mehr zu bekommen, egal ob ich die nutze oder nicht. Wo ist der Vorteil gegenüber dem SpeedOn, wo ich den gleichen Betrag ebenfalls für 500MB bezahle, aber dabei auch wirklich nur dann zahlen muss wenn ich es brauche? Ein Angebot ist erst dann ein tolles Angebot, wenn es auch einen echten Vorteil bringt, den sehe ich aber hier nicht, im Gegenteil…

    — Matthias
    • Bei dir vielleicht miss universum…
      Andere haben nur 300mb in vertrag und da lohnt sich das vielleicht schon wieder etwas mehr :-/

      — kleiner Pirat
  15. Ich hatte die SMS sofort gelöscht gehabt, hielt es für einen Abzockversuch eines Fremdanbieters :-D

    — Macruebe
  16. Ich bin von der Telekom enttäuscht. Wieder mal nur ein Angebot an die Armen 300 Mb Nutzer, Premium User wie ich gehen mal wieder leer aus, trotz monatlichen Rechnungen von über 200€.

    — Lennart
    • Naja kleiner trost:
      Selbst dran schuld…
      Warum bezahlt jemand so viel? Wenn man keine kleine firma hat und dort nen CompanyConnect am laufen hat ist das unverständlich und falls es ein CoCo ist, hast du bereits mehr als genug vorteile gegenüber nem Privatanwender ;)
      Und falls du nur fürs Mobilfunk 200 bezahlst, dann bist du wirklich selbst dran schuld :-/

      — kleiner Pirat
    • Was heißt den zu “älteren” Complete Tarifen? Habe im lettzen Jahr eine Tarifänderung gehabt und mir diesmal den Complete S mit neuem Handy geholt. Ist das auch schon alt?

      — Tom
  17. Neuerer Complete L Tarif inklusive LTE, 2GB Volumen, 3000SMS, 120 Freiminuten, Deutschlandweite Hotspot-Flat für 39€uronen. In Berlin hatte ich schon Datenraten von 80Mbit/s im Download. Herz, was willst du mehr?

    — Norman
    • Was ist das denn für ein Tarif? Der Complete Mobil L kostet 49€ / Monat, als Friends 39€ / Monat. Dazu käme dann noch die LTE-Option für die 2GB und LTE für 10€.
      Macht aus meiner Sicht 49-59€ / Monat.

      Oder habe ich was übersehen?

      — ensor
      • Der Complete L kostet für Privatkunden doch 59€.
        Dann die LTE-Option dazu und man ist bei 69€.

        — Chris
      • Nein, habe doch eben noch nachgeguckt :D
        Privat Complete Mobil L OHNE HANDY 49€, als Friends 39€.
        +9,95€ für LTE macht etwa 49-59€.

        — ensor
  18. Funktioniert das auch bei einem Call & Surf Tarif?
    Ich habe einen XS Tarif mit 200MB, da währen die 500MB schon eine bereicherung.
    Konnte im Internet bei t-mobile nichts über die Plus500 option finden?

    — Teddy
  19. Schade, habe den Complete Mobil M Friends (300MB) und werde jeden Monat zur Monatsmitte oder nach 10 Tagen gedrosselt.
    Habe keine SMS bekommen :(

    — ensor
    • Mir gehts genauso,ruf 2202 an und erkundige dich!!”
      Schreib dir vorher am besten alles auf,was du fragen willst.
      Hab heute ein Angebot von einem sehr netten KB bekommen.1Monat Testphase.
      Leider hat er mir nur die Hälfte erzählt.
      Frage auf jeden Fall,WAS alles um Tarif enthalten ist.z.b.in den 5.euro!!!!

      — Sabine Mäckel
  20. Complete Mobil M Friends => Keine Buchung möglich. “Das Angebot konnte nicht für Sie gebucht werden. Bitte wenden Sie sich an den Telekom Kundenservice”

    — Hendrik
  21. Buchung per SMS hat bei mir nicht geklappt, die freundliche Mandy von der 2202 hat mir dann die Option per Hand eingestellt. Mein Tarif ist Complete Mobil M…
    Schön auch, dass mein Datenvolumen komplett zurückgestellt wurde, mir stehen jetzt die kompletten 800 MB zur Verfügung, obwohl ich schon ganz gut was weggedurft hatte.

    — Frazil
  22. Leute, begreift es endlich, eure kommentare machen nur dann sinn, wenn ihr auch tarif und unternehmen auch dazuschreibt….

    — MstrBrightside
  23. Bei einem Special Complete Mobil Tarif direkt von der Telekom funktioniert Plus500 nur durch anrufen der 2202.

    — torsten
    • Gerade eben angerufen, nachdem ich es mit der SMS-Methode probiert hab. Ein freundlicher, aber mit der Frage etwas überforderter Kundenservice-Mitarbeiter war leider nicht in der Lage mir diese Option dazuzubuchen. Er hat zwar charmant versucht mir Freiminuten zu verkaufen, aber die brauche ich nicht. 500MB mehr im Monat wären mir lieber…

      — Xaero
  24. Die Telekom weiss doch selbst nicht mehr,was sie erzählen.Jeder Berater erzählt was anderes&nur die Hälfte.
    Heute hatte ich einen supernetten,aber selbst er konnte mir nur die Hälfte erklären.
    Tja,da fällt mir nur eines ein,Wechsel oder irgendwann einen besserer Tarif wo ansers :-\

    — Sabine Mäckel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13668 Artikel in den vergangenen 2522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS