Suchergebnis
Suchergebnis
Sicherheit (258)

“Anti-Theft” Abkommen: US-Mobilfunker einigen sich auf Diebstahlschutz

16.04.2014 ctia-sec

Apples, mit iOS 7 eingeführte iCloud-Sperre, macht die unbefugte Nutzung gestohlener und gefundener iPhones inzwischen so gut wie unmöglich. Entlassen die Eigentümer ihre Geräte nicht aktiv aus dem eigenen iCloud-Account, können entwendete Geräte weder auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt, noch mit einer Software-Aktualisierung versehen bzw. mit einer  ... | Weiter →


Fingerabdruck-Scanner: iPhone-Attrappe überlistet auch Samsungs S5

15.04.2014 samsung

Der Security-Experte und Kopf hinter der Sicherheitsfirma SRLabs, Ben Schlabs, entwickelte seine Fingerabdruck-Attrappe eigentlich für einen Angriff auf Apples TouchID-Sensor. Jetzt hat der Gummifinger auch den im Samsung S5 verbauten Scanner überlistet. Schlabs, dies berichtet Heise Security in einer lesenswerten Bestandsaufnahme des Falls, konnte mit seinem Nachbau sogar Geld überweisen. Das neue Samsung Flaggschiff scheint vor allem Probleme mit  ... | Weiter →


Editor's choice

Zur Feier des Heartbleed-Problems: 50% auf 1Password

11.04.2014 ios-4-5_4

Ein Preisnachlass von 50% auf eine der im App Store angebotenen Zwei-Euro Applikationen rechtfertigt nicht unbedingt einen kurzen Hinweis auf Apples Software-Kaufhaus; wenn Redaktions-Lieblinge wie 1Password jedoch nicht mehr für 16€ sondern nur noch für 8€ angeboten werden, dann geben wir die Info gerne an euch weiter. Weiter →



Editor's choice

iOS 7 Video: iCloud-Sperre lässt sich ohne Passwort umgehen

03.04.2014 codepass

iPhone-Einheiten die komplett zurückgesetzt werden sollen, auf denen ein iCloud Account entfernt, oder die Funktion “mein iPhone Suchen” deaktiviert werden soll, verlangen von ihren Besitzern, Findern oder Dieben in der Regel ein Passwort. Ohne die Eingabe des iCloud-Passworts lässt sich Apples Smartphone nicht dazu überreden,  ... | Weiter →



Minus 50% – Großes 1Password Update kündigt sich an

28.03.2014 ios-4-5_4

Auf die Ausgabe des großen 1Password-Updates warten wir seit der Veröffentlichung des kurzen Teaser-Videos am 13. März. Nun scheint sich das Team des Entwickler-Studios AgileBits auf den Launch der überarbeiteten Applikationen vorzubereiten. In San Francisco hat die diesjährige Macworld ihre Pforten geöffnet – die Ausgabe des  ... | Weiter →


Google: Staatliche Abfrage von Nutzerdaten hat um 120% zugenommen

27.03.2014 de

In den vergangenen vier Jahren haben die staatlichen Informationsgesuche beim Suchmschinen-Riesen Google um 120% zugenommen. Dies berichtet Google am Donnerstag Nachmittag in seinem Hausblog und hat zeitgleich ein PR-Video veröffentlicht, dessen Verbreitung ohne die Leaks des ehemaligen NSA-Mitarbeiters Snowden in dieser Form wohl nicht online gegangen wäre. Weiter →




Deutlich schlechter
Editor's choice

Sicherheitsexperte kritisiert iOS 7: Zufallszahlengenerator

17.03.2014 sec

Zum Schutz seiner Daten setzt das iPhone einen sogenannten “Random Number Generator” ein. Der schon während des System-Starts aktive Zufallszahlen-Algorithmus versorgt Apples Mobilgerät mit ausreichend Entropie um eure Daten zu verschlüsseln und sorgt dafür, dass eure persönlichen Inhalte (und Teile des Betriebssystems) nicht nur mit einem  ... | Weiter →


Datenstaubsauger

Das muss sich ändern! Forderungspapier nach App-Prüfung der Verbraucherzentralen

13.03.2014 apps-verbraucherschutz

“Viele Apps wollen zu viel wissen”. Zu diesem Schluss ist der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) im Rahmen seiner jetzt abgeschlossenen App-Untersuchung gekommen. Unter der Überschrift “Verbraucherrechte in der digitalen Welt” testeten die Verbraucherschützer im März 50 unterschiedliche Smartphone-Applikationen, die sowohl im Google Play Store als auch im Apple iTunes  ... | Weiter →



Unter Android: Dritt-Apps können WhatsApp-Datenbank auslesen

12.03.2014 whatsapp-icon

Die Kurznachrichten-Applikation WhatsApp, seit dem 20. Februar eine offizielle Facebook-Tochter, erweitert den Katalog ihrer schon jetzt rekordverdächtigen Sicherheits-Patzer um eine gravierende Security-Lücke auf dem Android-Betriebssystem. So können Dritt-Anwendungen, die in der Lage sind auf die Speicherkarte eines Android-Smartphones zuzugreifen, nicht nur die komplette WhatsApp-Datenbank auslesen, sondern sogar die derzeit nur halbherzige Verschlüsselung des WhatsApp-Nachrichtenspeichers knacken.  ... | Weiter →




1 von 171234510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13063 Artikel in den vergangenen 2422 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS