Suchergebnis
Suchergebnis
Sicherheit (344)

Mitarbeiter: Irgendwo werden eure Siri-Gespräche abgehört

26.02.2015 super-siri

Apple selbst geht mit der Verwendung eurer Siri-Kommandos offen um. “Wenn Sie Siri oder die Diktierfunktionen verwenden”, dies schreibt der Konzern in seinem iOS Softwarelizenzvertrag, “wird alles was Sie sagen, aufgezeichnet und an Apple gesendet, um Ihre Worte in Text umzusetzen und Ihre Anfragen zu verarbeiten.” Weiter →



Editor's choice

Danalock: Ein erster Erfahrungsbericht zum neuen iPhone-Türschloss

20.02.2015 danalock-header

Das Danalock, ein per iPhone bedienbares Türschloss des dänischen Herstellers Poly-Control, ist mittlerweile auch in Deutschland im Handel. Das elektronische Schloss lässt sich inklusive Montagezubehör und vier Schließzylindern zum Preis von 229 Euro bei Amazon bestellen. Das Danalock ist kein Ersatz, sondern eine Erweiterung für herkömmliche Türschlösser. Es besteht weiter die Möglichkeit, das Haus auch mit einem Schlüssel zu betreten und so sind im Lieferumfang auch vier Schließzylinder von unterschiedlicher Länge enthalten, von denen der Passende gegen … | Weiter →


Video: Bankdatenklau mit dem Smartphone

17.02.2015 payme

Der Beitrag des WDR-Verbrauchermagazins Servicezeit führt uns die Vorzüge des Apple-Bezahlsystems Apple Pay an einem praktischen Beispiel vor. Anders als bei den für die kontaktlose Bezahlung vorbereiteten Kreditkarten, lassen sich die im iPhone gesicherten Zahlinformationen nicht im Vorbeigehen auslesen. Ohne euren Fingerabdruck auf Apples Touch ID-Sensor, gibt das iPhone … | Weiter →


Dank Aktivierungssperre: iPhone-Diebstähle massiv reduziert

11.02.2015 dieb

Zwar registriert die Berliner Polizei alle in der Hauptstadt gemeldeten Raubüberfälle, welche Objekte dabei entwendet wurden, halten die Beamten jedoch in keiner leicht abrufbaren Statistik fest. Unsere Anfrage bezüglich der Smartphone-Diebstähle an der Spree wurde zwar freundlich, leider jedoch ohne aktuelle Zahlen beantwortet. Anders sieht … | Weiter →






Vermarktet und verbessert: Google Waze und 1Password für iOS

26.01.2015 1password-icon

Vermarktet: Google Waze Die inzwischen zum Suchmaschinen-Riesen gehörende Verkehrs-Community Google Waze will zukünftig mit ausgewählten deutschen Radiosendern zusammenarbeiten und setzt damit auch hierzulande auf die in den USA erfolgreich getesteten Medien-Partnerschaften. So sollen die von den Waze-Nutzern gesammelten Informationen jetzt – natürlich ohne euch für die Mithilfe … | Weiter →



Neue Snowden-Dokumente: Apple verhinderte das iPhone-Tracking

19.01.2015 secret

Die vom SPIEGEL neuveröffentlichten Dokumente des Whistleblowers Edward Snowden gewähren erstmals einen Einblick auf das iPhone-Tracking des britischen Auslandsgeheimdienstes GHCQ. Dieser hat die eindeutige Geräte-Kennziffer, die inzwischen nicht mehr implementierte UDID, lange Zeit als Identifikationsmerkmal genutzt und zur Wiedererkennung spezifischer iPhone-Modelle eingesetzt. Der Nachrichtendienst, dies geht aus den … | Weiter →


Zu Inkonsequent: Apples 2-Faktor-Authentifizierung in der Kritik

14.01.2015 schloss

Apples, seit Mai 2013 verfügbare, zweistufige Bestätigung ist mit Blick auf die dadurch deutlich erhöhte Sicherheit eures Benutzerkontos ohne Zweifel eine gute Sache. Einmal eingerichtet, nutzt Apple nicht nur die Kombinationen aus Nutzername und Passwort des persönlichen iCloud-Accounts um eure Legitimation zu prüfen, sondern zieht auch ein … | Weiter →


GSM Map: Karte zeigt Sicherheit deutscher Mobilfunk-Provider

05.01.2015 average

Wie gut schützen euch die Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus vor der feindlichen Übernahme bzw. dem geheimen Mitschneiden eurer Mobilfunk-Telefonate? Welche Netze werden besonders akribisch gegen das Geräte-Tracking über mehrere Funkzellen hinweg gesichert? Wie sicher könnt ihr sein, dass sich potentielle Angreifer nicht schon heute mit eurer … | Weiter →


Neues Brute-Force-Werkzeug:
Editor's choice

iDict umgeht Apples Hacker-Sicherungen

02.01.2015 icloud-150

Brute force. Der englische Begriff für “rohe Gewalt” beschreibt in der Informatik eine nicht sehr performante, langfristig aber durchaus effektive Methode zum Brechen von Passwörtern: Das Durchprobieren aller möglichen Lösungen. Oder, um es mit der deutschen Wikipedia zu formulieren: Der natürlichste und einfachste Ansatz zu … | Weiter →


WDR: Angeblich abhörsicheres UMTS-Netz doch angreifbar

19.12.2014 switch

Das UMTS-Netz, das bislang als absolut abhörsicher galt, hat gravierende Sicherheitslücken, die Unbefugten das Mitlesen von Daten ermöglichen. Dies berichtet der Westdeutsche Rundfunk unter Berufung auf Internetsicherheitsexperten, denen es gelungen ist, die als unknackbar geltende Verschlüsselung im UMTS-Netz zu umgehen. So haben die Security-Analysten SMS … | Weiter →


1 von 22123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15073 Artikel in den vergangenen 2737 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS