iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Leicht verdaulich: Übersichtliches Schaubild ordnet Apples Patent-Streitereien mit Samsung

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Die rechtlichen Auseinandersetzungen zwischen Apple und Samsung sorgen, ähnlich der wiederkehrenden iPhone 5 Gerüchte für eine Lagerbildung in der iPhone-Community. So zeichnet der langsam eskalierende Schlagabtausch der Tech-Giganten nicht nur für interessierte Gesichter und eine große Nachfrage an Hintergrundberichten verantwortlich, sondern provoziert auch abwehrende Handbewegungen die oft mit einem kopfschüttelnden und leicht genervten „Nicht schon wieder…“ einhergehen. Zu welchen Lager ihr euch auch zählen solltet, einen halbwegs aktuellen Überblick in der Sache „Samsung vs. Apple“ zu behalten kann nicht schaden. Für diesen solltet ihr euch diese oMBA-Infografik zu Gemüte führen.

Vom Deutschland-Verkaufsstopp, über die Quellcode-Einsichten bis hin zu den 16 Design-Diebstahl Vorwürfen Apples beleuchtet das 4500 Pixel lange Schaubild den kompletten Kampf der beiden Industrie-Schwergewichte und bringt euch auf den aktuellen Stand.

Dienstag, 29. Nov 2011, 16:04 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es denn jetzt wirklich ein Verkaufsstopp in Deutschland ?

    • !SAMSUNG! darf das !GALAXY TAB 10.1! (und auch nur das) nicht in Deutschland verkaufen. Sie dürfen aber das „neue“ Galaxy Tab 10.1N verkaufen. Und jeder darf das ursprüngliche 10.1 verkaufen.
      Das Verkaufsverbot gilt also nur für Samsung selber und nur für das eine Gerät.

  • Als ob man(n oder frau) sowas wirklich wissen müsste…

  • iPhone, iPad, iPod touch, MacBook pro …und Samsung kopiert weiter :(

  • iphone ist schon seit 2008 mit der 3g Funktechnik ausgestattet, wieso schimpft Samsung gerade jetzt ?

    • Weil Samsung zuvor mit Sicherheit nicht gegen einen guten Kunden prozessieren wollte. Nun, da Apple in die Offensive gegangen ist, wehrt man sich mit den gleichen Mitteln.

    • Vielleicht wollte Samsung nicht dieses Patent-Klagen-Kasperle-Theater beginnen. Getreu nach dem Motto „Ich tu dir nix – du tust mir nix.“

  • Samsung wollte nicht anfangen ???

    • Die Frage ist eher warum apple angefangen hat. Angst???? Klar, kopieren ist nie gut, aber besser als die iphone anordnung geht es ja kaum. Sonst unterscheidet sich ja android klar von ios, ob jetzt im positive oder negativen sei dahingestellt. Ich denke apple hat angst bekommen, was auch angebracht wäre, da android sehr schnell aufholt. Sonst hätte es ihnen ja egal sein können.

  • warum findet das ganze Theater hier in Deutschland statt? Ist apple etwa ein deutsches Unternehmen?

  • Xavier Popavier

    Es sind viel weniger Spekulanten hier als früher.
    Toll! Interessiert eh keinen *rsch der (wie schon im ersten Post ausreichend beschrieben) iSpökes…

  • Ich hoffe sehr, dass Apple gewinnt und Samsung an seiner Klonerei durch Milliardenstrafe kaputt geht. Wird so nicht passieren, denn die mischen ja auch im Waffengeschäft kräftig mit. (komisch, dass da die Presse und die schlauen Alternativen die über Jobbedingungen bei Apple meckern, offensichtlich nix wissen wollen.

    Wie man nun weiß, wollte Apple an Samsung lizensieren. Dann wäre das ganze Patentgerangel nicht nötig gewesen. Aber die Asiaten wollten lieber kostenfrei Klonen. Deshalb hoffe ich, dass es jetzt für die richtig teuer wird.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven