iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Highlights, Emojis, neue Farben

Zu bunt, zu poppig: Skype macht kleine Rolle rückwärts

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Dass die komplett neue Oberfläche der von Microsoft entwickelten VoIP-Applikation Skype nicht nur Jubel aus der Community erntete zeigen die im App Store abgegebenen Kommentare.

Skype Neue App

Unter den 77 Bewertungen, die für die aktuell Skype-Version hinterlassen wurden, befinden sich satte 65 1-Stern-Wortmeldungen, die unter anderem das Entfernen der Status-Anzeige kritisieren, die reduzierte Übersichtlichkeit der Skype-App anprangern und nicht verstehen, warum sich Microsoft für ein so „verspieltes“ Design entschieden hat.

Rückmeldungen, auf die Skype jetzt zumindest ansatzweise reagiert hat. Wie die Skype-Verantwortlichen im offiziellen Hausblog der Anwendung schreiben, führt die jetzt verfügbare Version 8.2 die Status-Anzeige für Kontakte wieder ein und bringt auch die Teilen-Funktion zurück, die ebenfalls der Umgestaltung zum Opfer gefallen ist.

Zudem kommt die Option, ausgesuchte Kontakte und Konversationen zu löschen, wieder zurück. Auch Skype 8.2 erinnert fast nicht mehr an die Vorgängerversion – Microsoft reagiert jedoch auf eure Kritik und gelobt Besserung:

We want you to know we’ve been listening, updating, and responding to your feedback. We’re committed to providing you with an amazing experience we know only this newest generation of Skype can deliver.

Laden im App Store
Skype für iPhone
Skype für iPhone
Entwickler: Skype Communications S.a.r.l
Preis: Kostenlos+
Laden

Montag, 17. Jul 2017, 15:26 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  •  ut paucis dicam

    Das Update war das Letzte! Ich will mich einbuchen (entfällt jetzt), Teilnehmer auswählen und telefonieren. Ich will den ganzen bunten Mist NICHT! Viel zu überladen! Ausserdem will ich mich nicht erst mich mit der App beschäftigen, sondern telefonieren, wenn ich die App bauche.
    Zum Chatten habe ich einen Messenger.

  • Bunt = Microsoft, Microsoft = bunt = Spielzeug

  • Skype finde ich mit jedem Update unerträglicher. Nervig ist auch, dass sich die einem zugeordneten Namen wieder automatisch ändern, wenn der jenige sich seinen nicknamen ändert. Ich brauch ab und an klar gekennzeichnete Namen. Wie Microsoft mit all ihren Partnern im letzten Jahrzehnt noch so weit vorne auf dem Weltmarkt ist, ist mir ein Rätsel

    • +1

      Wahrscheinlich einfach, weil viele Unternehmen den Umstieg scheuen oder die Leute, die das entscheiden, keine so richtige Ahnung haben. Die müssen ja meistens nicht mit den Tools arbeiten, das machen die Sekretärinnen.

  • also ich war auch ziemlich überrascht von der neuen version… hab schon gedacht ich hätte ne falsche app geöffnet… sonst muss immer alles clean und schick sein… jetzt auf einmal wieder klickibunti?! naja, bei microsoft gibts so viele sachen, die man nicht versteht… wie oft wurden dinge in windows 10 bei nem großen update auf einmal komplett geändert? ^^ aber bei apple gibts auch viel was man nicht nachvollziehen kann…

  • Sogar das Promo Video ist lächerlich… nichtssagend.

  • Es gibt noch immer Skype-User? o_0
    Das ist ja, wie einen Dino reiten zu wollen, das schafft ja nicht mal mehr der Hamburger Vorstadt-Verein.

  • Skype ist vor kurzem von meinen Mobilgeräten geflogen. Ich wurde dauer-online angezeigt und dieser Status ließ sich nirgends ein-/abstellen.

  • Das schlimmste am neuen Skype ist ehrlich gesagt, dass der gelesen Status von Nachrichten nicht mehr ans Handy gepusht wird. Mann muss jetzt jedesmal Skype öffnen, damit Nachrichten als gelesen markiert werden (weil ich aktiv eine Konversation am PC führe).

    Problematisch ist dadurch auch, dass am PC gelesene Nachrichten trotzdem als ungelesen ans Handy gepusht werden und das Display angeht.

  • Skype war früher barrierefrei. Jetzt ist es für uns Blinde nur noch sehr schwer und in manchen Punkten gar nicht mehr nutzbar.

  • Einfach nur eine Katastrophe. Wundert mich auch, dass Skype überhaupt noch lebt. Einzig die Telefon Funktion verwende ich noch um internationale Gespräche im Festnetz zu führen. Aber selbst hier suchte ich mein Telefon Adressbuch vergeblich, um eine Festnetznummer zu wählen, die bereits eingespeichert ist. Sobald sämtliche Telefonie übers Internet läuft, ist Skype sofort gelöscht bei mir …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3614 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven