iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 079 Artikel

Stichtag 8. April

YouTube verlängert Bild-in-Bild-Beta für Abonnenten erneut

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

YouTube hat die für Premium-Abonnenten geplante finale Einführung der Bild-in-Bild-Funktion in der YouTube-App einmal mehr verschoben. Die Möglichkeit, die Funktion unabhängig von ihrer offiziellen Einführung vorab zu testen, wurde nun bis zum 8. April verlängert.

Wenn es so weiter geht, feiert die Testmöglichkeit der neuen Funktion bald Geburtstag. Bereits seit letztem Sommer haben YouTube-Nutzer mit einem Premium-Abo die Möglichkeit, die Bild-in-Bild-Funktion der YouTube-App auf semi-offiziellem Weg zu testen. YouTube bietet eine entsprechende Option über die App-Einstellungen und dort im Bereich „Neue Funktionen ausprobieren“ an, weist aber auch darauf hin, dass diese Testmöglichkeit nur für Premium-Mitglieder besteht.

Youtube Premium Bild In Bild Test

Der begrenzte Testzeitraum für die Bild-in-Bild-Funktion wurde inzwischen schon mehrfach verlängert und man darf annehmen, dass mittlerweile eher strategische Überlegungen denn technische Probleme eine offizielle Einführung verhindern. Wir hoffen ja schon geraume Zeit darauf, dass die Google-Tochter in diesem Zusammenhang auch die Abovariante YouTube Premium Lite offiziell an den Start bringt.

Warten auf YouTube Premium Lite

Während man YouTube Premium bislang nur als 12 Euro pro Monat teures Gesamtpaket inklusive YouTube Music buchen kann, hat YouTube eine für etliche Nutzer sicher interessantere Lite-Variante des Abonnements immerhin schon ausgiebig getestet. YouTube Premium Lite hat zumindest in der Testversion die Möglichkeit geboten, sich für 6,99 Euro im Monat von der Werbung auf YouTube freizukaufen, ohne das beim regulären YouTube-Premium-Paket enthaltene YouTube Music mit zu integrieren.

Die Webseite zu YouTube Premium Lite ist weiterhin online. Allerdings ist das Abo in der beschriebenen Form weiterhin nicht verfügbar. YouTube bietet derzeit lediglich sein Music-Abo für 9,99 Euro oder das klassische Premium-Bundle aus Music und Werbefrei für 12,99 Euro im Monat an.

09. Mrz 2022 um 15:30 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich warte seit Jahren auf den System Dark Mode. Kann doch nicht wahr sein, dass jeder Indie Entwickler das schafft, aber Google nicht…

  • Seit ich den Trick mit AdGuard und dem Webbrowser kenne (dank iFun) hat sich das mit der App für mich erledigt. Ich muss keinen einzigen Werbespot mehr ertragen und Bild-in-Bild ist auch inkl. Da ist YT jetzt echt selber schuld. Hätten sie mal ein vernünftiges Abo-Modell angeboten, würden sie jetzt Geld von mir bekommen.

  • Bei mir gibt es keinen Punkt „Neue Funktionen ausprobieren“. Das PiP-Feature funzt einfach so, wenn ich YouTube in den Hintergrund manövriere. Seltsam…

  • Ich sideloade/signiere mir regelmäßig Cercube…da ist Bild in Bild schon ewig mit dabei genau wie der Download von Videos/Audios…keinerlei Werbung zu haben ist schon mega gut bei Youtube…das ist das wöchentliche Neusignieren auf jeden Fall wert

  • Jeden Monat das selbe. Da freut man sich drauf und dann wird wieder verlängert. Das geht jetzt schon seit Oktober so. Sollen es einfach lassen, statt ständig leere Versprechungen anzukündigen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37079 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven