iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 110 Artikel
   

WolframAlpha lernt Deutsch

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Die iPhone-Applikation der wissenschaftlichen Suchmaschine „WolframAlpha“ (AppStore-Link) liefert inzwischen auch Antworten auf deutsch formulierte Suchanfragen aus und lässt hoffen, dass die Integration der vor allem auf Zahlen spezialisierten, semantischen Suche in das deutschsprachige Siri-Angebot nicht mehr all zu lange auf sich warten lässt.

In den USA gehört WolframAlpha seit dem Beta-Start der iPhone-Assistentin Siri zu Apples offiziellen Suchpartnern und übernimmt Rechenaufgaben, Statistik-Auswertungen und Umrechnungswünsche, während Yelp sich um Restaurant-Empfehlungen und lokale Suchanfragen kümmert.

20120630-192623.jpg

Bislang reagierte WolframAlpha auf deutsche Eingaben mit der knappen Bitte nach englischem Input, beantwortet inzwischen jedoch mehr und mehr deutsch Formuliertes. Interessant: Wolframs iPhone-Applikation reagiert stellenweise bereits auf Anfragen, die in der Desktop-Variante noch ergebnislos bleiben.

Mit Ausgabe der iOS 6 Aktualisierung im Herbst soll Siri um Sportergebnisse, Infos zum Kinoprogramm, einer Aktienkursabfrage und mehr als 20 anderen, hier von uns gelisteten Funktionen ausgestattet werden. Im besten Fall versteht sich dann auch WolframAlpha auf mehr als nur englische Eingaben. Danke Dirk!

Samstag, 30. Jun 2012, 19:54 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wird auch Zeit. WolframAlpha ist echt genial wenn man z.B. wissenschaftliche Arbeiten erstellen muss/darf :-)

  • Nun bekomme ich meine Formeln ENDLICH In deutsch

  • Aktienkurse gingen doch schon mit iOS 5

  • Ist ja schön und gut, aber wenn die ersten hier herum schreiben, sie sollen doch mal WolframAlpha “ganz“ auf Deutsch raus bringen, dann zweifle ich ernsthaft an deren Intelligenz.

    • Intelligenz? Muss ich mal Wolfram fragen was das ist …

    • Schlimm? Es gibt intelligente und schlaue Menschen. Wenn Du viele Sprachen kannst scheinst Du Schlau zu sein weil Du Dir viel merken kannst. Aber Intelligente können aus nichts 1 und 1 zusammenzählen aus reiner logik ohne sich die aufgabet vorher merken zu müssen.

      Du bist auch nicht Dumm weill Du kein Mandarin, Mazedonisch oder Hebrähisch sprichst. Stellst aber alle anderen als Dumm hin die genau die Sprache nicht sprechen die Herr Schlau schlau kann.

      Deine Aussage ist mega dumm!

      Wie, Du kannst beim Motor keine Steuerzeiten einstellen? Wie, Du kannst kein Bier brauen? Wie Du kannst keine Majonaise selbst machen? Wie, Du weisst alle Paragraphen vom Grundgesetz nicht? Wie, Du weisst nicht… doch? Du weisst am wann ein Mensch Dumm ist und wann nicht? Beifall von der tobenden dummen Masse.
      P.S. Ich kann ein wenig Englisch. Seh mich aber als nix besseres als Göran Bror Benny Andersson und Björn Ulvaeus die ja nicht mal Noten Lesn und schreiben konnten.

      • Manches muss man nicht kommentieren. Aber diese gefällt mir!

      • Danke!
        Das spricht mir ganz aus der Seele.
        Darf ich dich Zitieren?

      • Wenn Du mich meinst, darfst Du. Der Text ist open source und DRM frei.

      • Xavier Popavier

        Deine Antwort gefällt mir. Danke.
        Aber Deine Aussage „Es gibt intelligente und schlaue Menschen.“ kann ich so nicht hinnehmen und ebensowenig stehenlassen.

        Es gibt weder schlaue, noch intelligente, noch dumme Menschen. (Auch, wenn man noch so fest daran glaubt!)

        Es gibt allerdings Menschen, die bewerten/vergleichen andere Menschen (oder Dinge/Situationen) nach ihrem Maßstab.

        Oh, es klingelt, ich muss aufhöhren. Schade.

  • 1. 1,99$ für die App, wenn es in Siri schon integriert ist?
    2. Auch die Website liefert die Antworten jetzt auf Deutsch.
    3. Dann wird WA wohl im Herbst auch in Deutsch unter iOS laufen. *FREU* :)

  • Endlich! Voll praktisch während ’ner Mathearbeit unterm Tisch! :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21110 Artikel in den vergangenen 3642 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven