iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 062 Artikel
Jetzt sechs kompatible Anbieter

Watchbox unterstützt Apple TV Anwendung

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Watchbox, das komplett kostenlose Streaming-Angebot der Mediengruppe RTL Deutschland, das im Sommer 2017 auf iPhone, iPad und Apple TV startete, unterstützt fortan die Apple TV-Applikation.

Watchbox

Watchbox bietet den werbefinanzierten Zugriff auf über 100 redaktionelle Empfehlungslisten (z.B. „Hollywoodstars in ihren ersten Rollen“, „Preisgekrönte Indie-Perlen“, „Schießwütig – mehr Waffen als Darsteller“) und lässt sich nicht nur kostenlos sondern auch ohne Anmeldung und ohne Abonnement nutzen.

Im Mittelpunkt des Film- und Serien-Portfolios stehen die Genres Independent, British, Horror, Komödie, Science Fiction, Thriller und Anime. Aktuell können über 1.000 Filme und 3.000 Serien-Episoden abgerufen werden, das Angebot soll jedoch ständig weiter ausgebaut werden.

Nun lässt sich Watchbox auch in die seit dem 8. Dezember verfügbaren Apple TV-Anwendung integrieren und ergänzt damit die bereits kompatiblen Anwendungen: Amazon Prime Video, MUBI, Sky Ticket, TV NOW PLUS und die ZDFmediathek.

Laden im App Store
Apple TV
Apple TV
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
WATCHBOX
WATCHBOX
Entwickler: RTL interactive
Preis: Kostenlos
Laden

Zum Nachlesen:

Donnerstag, 08. Mrz 2018, 13:35 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eine Ultraviolet/Flixster App würde auch nicht schaden, wenn man schon beim Kauf einer DVD/Blu-Ray diese UV Digital-Kopien hintergeworfen bekommt, will man sie doch auch „standesgemäss“ ansehen können…

  • Warum ist Netflix nicht in der Aufzählung?
    War doch von Anfang an in der TV-App drin (und ist es auch jetzt noch).

  • Was ist eigentlich mit Netflix? Der Sinn wäre doch zumindest die populärsten Dienste unter diesem Dach zu vereinen. Und ich gehe mal davon aus die meisten haben Netflix und Amazon Prime.

  • Ah, Watchbox, die Streaming-Plattform, welche die Werbung immer wieder von einem Filmschnipsel unterbrechen lässt.

  • Ich kann die App nicht integrieren… Mir fehlt der Schalter für die App in den TV App Einstellungen

    • Da gibt es keinen Schalter für. Du musst eine Sendung in der Watchbox App öffnen, dann kommt die Frage ob man das in die TV App integrieren möchte oder nicht.

  • Naja bevor ihr das empfiehlt, sollte es vielleicht mal selbst getestet werden.
    Kann ich keinem guten Gewissens empfehlen.
    Die Filme werden alle 5 Minuten für Werbung unterbrochen manchmal sogar so doof du schaust es kommt Werbung dann kommt 30sek. Film und dann wieder Werbung.
    Also da macht kein Film nur ansatzweise Spass.

    Werbung ja! 5 Spots am Anfang wie beim Netzkino von mir aus auch 10! Aber so nein danke!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23062 Artikel in den vergangenen 3949 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven