iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 841 Artikel
Ersatz für die alte Filme-App

Apples TV-App startet in Deutschland – Direktlink verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
68 Kommentare 68

Apples neue TV-App ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Sofern sie nicht automatisch auf euren Geräten erscheint, lässt sich die neue App hier im App Store laden. Die Anwendung ersetzt Apples alte Video-App und will als zentrale Anlaufstelle für den Konsum von Filmen und TV-Serien dienen. Neben den von Apple angebotenen Videos habt ihr darüber Zugriff auf die Inhalte von Amazon Prime Video, Sky Ticket, der RTL-App TV Now Plus, der ZDF-Mediathek und der Film-App Mubi. Weitere Anwendungen sollten folgen.

Apple Tv App

In der TV-App werden die von den oben genannten Anbietern bereitgestellten Inhalte kombiniert, ergänzend dazu liefert Apple Film- und Serientipps sowie redaktionelle Inhalte. Mit dem Update auf die TV-App werden auch die Video-Einstellungen in iOS automatisch aktualisiert. Fortan findet ihr anstelle der „Video-Einstellungen“ auch dort eine Referenz auf die neue App.

Apple Tv App Deutschland

Besten Dank an Dennis für die Screenshots

Freitag, 08. Dez 2017, 15:05 Uhr — chris
68 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Abfrage, ob ZDF zur TV-App von Apple hinzugefügt werden soll, gab es bei unseren Geräten schon vor zwei Wochen. Die App an sich ist noch nicht zu sehen.

  • Wie man dann wohl nur seine Einkäufe durchsuchen kann?

  • HutchinsonHatch

    Was ist denn mit Netflix? Jetzt gibt es Amazon auf Apple TV aber Netflix nicht in der TV-App!?

    • Das Seltsame ist, dass Netflix sich zwar in die Suche und in in den Film-Store auf dem Apple TV hat integrieren lassen 8soweit ich weiß als einziger 3rd-Pary), man aber scheinbar kein Interesse an Teilnahme an der TV-App hat. Auch in den USA ist man ja nicht dabei.

    • also ich denke Ja, dass es bei Netflix ein bisschen komplizierter ist wegen den unterschiedlichen Profilen die man haben kann. Ich meine, welche Inhalte aus welchem Profil soll die TV App denn anzeigen?

    • Ich glaube eher das Netflix sich dagegen entschieden hat, weil es zu ihrer Strategie gehört den Kunden über ihr eigenes UI zum bleiben und stöbern zu bringen.
      In der TV App gibt man die Kontrolle über die angezeigten Inhalte an Apple ab.

  • Was meint mein iPhone 6s wenn ich in den Einstellungen nach „tv“ suche mit tv Ausgang? Wenn ich drauf drücke komm ich nur in den untepunkt allgemein. ich habe iOS 11.2

  • Installiert sich die App selbstständig auf die iOS Geräte oder gehe ich über den App Store und suche?

    • Sie ersetzt irgendwann ohne dein zutun die Video-App. Sie ist ja schließlich schon ewig auf deinem Gerät drauf, nur nicht sichtbar bis Apple den Schalter umlegt.

      • Muss ich mich dafür in Deutschland aufhalten?

      • Man kann die App auch aus dem Store „laden“, wobei sie dann nur sichtbar geschaltet wird. Die Apple-Video-App bleibt parallel auf dem Gerät, warum auch immer. Hab auch mal gehört, dass die TV-App die Video-App ersetzen soll.
        Eine weitere Sache, die zu Apples neu gewonnener Schlampigkeit passt: Will man ein Amazon-Prime-Video innerhalb der TV-App anschauen, wird man zuerst in den Store geschickt, um die Prime-Video-App zu laden. Dabei ist es ganz gleich, ob die App bereits installiert ist. Als ich dann im Store auf „laden“ geklickt habe, wurde eine zweite Prime-Video-App geladen. Nun hab ich zwei Prime-Video-Apps auf dem Phone.
        Only Apple.

      • @Franz… Unterschiedliche Versionsnummern der Amazon Prime App sagt doch eigentlich alles, warum also sollte dann die neue TV App, die abgelaufene AP App öffnen?!? Und solange die TV App noch nicht vollends integriert ist, sollte man auch etwas Geduld aufbringen, oder halt die entsprechenden Überbleibsel händisch löschen, aber was sage ich da!?! Es ist ja so viel einfacher seine eigene Lethargie als “neu gewonnene Schlampigkeit” seitens Apple verschleiern… Mann, Mann, Mann

  • Frage: Ist schon ein Österreich Start bekannt?

  • Welche iOS-Version ist hierfür Voraussetzung? Laut Artikel „auf allen iOS-Geräten“. Also auch auf iOS 10.3.3!?

  • Kann die TV now PLUS App (u.a. RTL) eigentlich kein HD?

  • Auch wenn ich kein Freund des StreamOn-Angebots der Telekom bin:
    Aber wie läuft‘n das da nun?
    Die Telekom erkennt ja anhand der App des jeweiligen Partners, dass sie nun nichts abgerechnet.
    Wenn man nun über die Apple-eigene App auf die jeweiligen Dienste zugreift, befürchte ich, dass es aufs Volumen geht.
    Da sind unter Umständen erboste Kunden vorprogrammiert!

    • Ist aber eigentlich bekannt das Stream On über die jeweilige App erfolgen muss da es sonst aufs Datenvolumen geht.

    • Die TV App öffnet den Inhalt immer über die jeweilige Sender-App – sprich, es wird auch weiterhin nicht über StreamOn abgerechnet. Die TV App ist nichts weiter als ein Aggregator.

      Greets
      Zodac

    • Die TV app gerade ausprobiert, bei Amazon Prime Videos ist es so das dann die Prime App gestartet wird und dann gestreamt wird.

      Also in meinen Augen ist die TV App so ziemlich überflüssig sie verlinkt ja nur auf die Prime App, und sie ist ja sehr unübersichtlich.

      Wie soll man das was finden, scheint ja inzwischen Tradition zu haben bei Apple wenn ich mir diese grottige Musik App ansehe.

      Besser die Prime App benutzen.

  • Apps, die die Welt nicht braucht…. ich sehe das eher als Vorbereitung für die Zeit wenn Apple mit eigenem ernsthaften TV Content kommt. Das werden die dann bestimmt nicht als Rubrik in Apple Music weiterführen

  • Ist die Apple TV App schon bei jemandem sichtbar?

  • Bei mir ist sie da. Habe einfach über die Suchfunktion AppleTV eingegeben. Dann würde das Icon angezeigt, drauf geklickt, etwas gewartet und kurz darauf hat sie mich gegrüßt

  • Ihr müsst einfach ein reset am iPhone/iPad machen und dann ist die Apple TV App automatisch da!
    So hat es bei mir gerade funktioniert.

  • Ich habe die „Videos“-App auf dem iPhone 6S vor einiger Zeit entfernt. Beim Suchen der App konnte ich diese nun nicht mehr neu herunterladen, es erscheint im App Store der Hinweis „Für diese App werden bestimmte Funktionen benötigt, die auf diesem Gerät nicht verfügbar sind“. Kann ich dennoch damit rechnen, dass die neue TV-App in der nächsten Zeit erscheint?

  • 1. Video App Löschen
    2. iPhone neustarten
    3. Apple TV App im AppStore laden

    hat bei mir zumindest funktioniert!

  • Bei mir kommt die TVApp sobald ich mein WLAN ausschalte und nur noch über LTE online bin.
    Sobald ich WLAN wieder einschalte, verschwindet sie wieder und wird durch die Videos App ersetzt.
    Übrigens immer wieder… iOS 11.2 iPhone X
    auf dem iPad problemlos..

  • Bei mir war es jetzt noch einmal anders: der Direktlink im Artikel zeigte auf meinem X dass die App wegen fehlender Eigenschaften nicht geladen werden kann. Ich habe dann einmal Alan abgeschaltet – noch keine Veränderung – dann wieder angeschaltet und die Apple TV App war da in voller Schönheit. Auf dem iPad habe ich die App mit dem Direktlink geladen und die Video App danach gelöscht.

  • Der Trick ist: NUR die neueste Version, also 11.2. Immer der gleiche Scheiß, und dann wird wieder gejubelt das sooooo viele Benutzer schon wieder das neueste OS geladen haben. Apple ist mittlerweile mit Politikern zu vergleichen.

  • Welchen Sinn hat diese App? Ich sehe keinen.

  • Bin ich der einzige der das App-Icon grausam findet? Passt irgendwie so gar nicht zum Design der anderen Stock-Apps

    • Ne, ich finde die auch nicht gelungen.
      Vor allem war sie nur kurz da und nun wieder weg?
      Gruselig ist das Apple ohne zu fragen von meinem Handy Dinge löscht.

  • Also bei mir kommt im „jetzt ansehen“ tab auch meine Titel aus Netflix.

  • Für AppleTV: Einstellungen->Apps->TV->Automatische Downloads aktivieren->>> Neustart von AppleTV -> Tadaaaa

  • Ist wie Dateien App nur ein Container für die Netflix, sky Ticket etc. Apps.

    Wer dort auf einen Film klickt, öffnet sich die jeweilige App.

  • Lässt sich für mein iPhone 6 Plus nicht laden…

  • Hat schon mal jemand auf den Link geklickt? iTunes geht auf, und wenn ihr ein bisschen wartet kommt Connecting to the iTunes Store danach kommt im Safari die Meldung „Ihr Rechner ist mit 3 Viren infiziert.“ Jetzt hier klicken zum beheben :-)

  • Was ist denn das für eine Sondermüll-App. Wie hat es die durch den App-Review geschafft ?
    Absolut nutzlos.

  • Komischerweise soll bei Prime Video Inhalten erst die entsprechende App installiert werden, obwohl sie schon auf dem Gerät ist. Beim installieren über die TV App wird dann anscheinend eine anderen Prime App installiert, die genauso aussieht und das selbe Icon hat. Weiß jemand, ob es da noch eine App gibt, da über den App Store nur eine Verison zu finden ist?

  • Ich verstehe nicht weshalb ich erst auf iOS 11.2 updaten muss, bevor ich die “neue” TV App benutzen kann. Weil wenn ich zum amerikanischen App Store wechsle wird die automatisch heruntergeladen, sogar in Deutsch. Aber warum einfach und für alle, über ein App Update, wenn es denn auch kompliziert funktioniert.

  • …Apples Philosophie kann jedem Österreicher langsam auf die …. gehen… Siri funktioniert am ATV nur, wenn man auf Deutschland umstellt, die TV App gibt es nun zwar beim Nachbarn, aber bei uns noch immer nicht…

    Alles etwas undurchblickbar, was die da so planen (oder auch nicht)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23841 Artikel in den vergangenen 4066 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven