iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 493 Artikel
Update

Watch: 300 warten in Berlin – Lieferungen schlagen auf – Kein Verkauf bei Apple

Artikel auf Google Plus teilen.
164 Kommentare 164

Update 10:13 Uhr: Sowohl in Köln als auch in Berlin gibt es keine Apple Watch-Exemplare in den offiziellen Apple Stores. Bei The Corner werden die Wartenden in 5er-Grüppchen in den Laden gewunken und müssen die Uhren vor dem Kauf anprobieren. Um es mit den Worten von ifun.de-Leser Filip zu formulieren. „Die am Gendarmenmarkt schaffen 6 Kunden pro Stunde.“

Original-Artikel von 8:50 Uhr: Am berliner Corner Store haben sich kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart der Apple Watch inzwischen 300 Wartende eingefunden, die an der Absperrung rund um den Gendarmenmarkt auf den Einlass in den Design-Store warten.

schlange-2

Bild: Gerald

Eine Schlange, die von weiteren vor den deutschen Apple Store Filialen ergänzt werden dürfte. So hat der Münchner Radio-Sender „Charivari“ seine Zuhörer darüber informiert, dass Apple „auf vollen Lagern“ sitzen soll, wie ifun.de Leser Sebastian berichtet:

Guten Morgen, als ich gerade mit dem Auto in die Arbeit fuhr kam auf Charivari (einem Münchner Radiosender) die Nachricht, das es im Apple Store in München Apple Watches zu kaufen gibt. Die Lager waren voll. Sie hätten die exklusive Info direkt von Store gekommen.

Einen Info-Schnipsel, der mit Vorsicht zu genießen ist. Apple selbst hat sich zum Verkauf der Apple Watch am heutigen Freitag bislang noch nicht geäußert und empfiehlt nach wie vor wie Online-Bestellung.

Apropos Online-Bestellung: Seit den frühen Morgenstunden liefern die hiesigen Paket-Dienste die neue Smartwatch aus. Leser jBlon berichtete bereits um 8 Uhr vom Erhalt der Lieferung.

lieferung

packung-2

Freitag, 24. Apr 2015, 8:52 Uhr — Nicolas
164 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 8:30 kam meine :D
    erster sync gerade durch ;)

    • Congratz! :-) Kannst du mal bitte berichten, wie das bei der Navigation läuft? Wirst du in unterschiedlichen Bereichen angetippt, sodass du weißt, welche Richtung du gehen musst oder wie? ;)

      • Durch Vibrationen.

        Grüße aus dem Apple Care Team

      • Hallo. Steht im Handbuch

        Der Wegbeschreibung folgen: Nachdem Sie auf „Start“ getippt haben und auf dem Weg sind, verwendet die Apple Watch Taps, um Sie zu informieren, wenn Sie abbiegen müssen. Zwölf Taps in gleichmäßigem Abstand bedeuten, dass Sie bei der nächsten Kreuzung rechts abbiegen müssen, dreimal zwei Taps, dass Sie links abbiegen müssen. Sie wissen nicht genau, wie Ihr Ziel aussieht? Sie spüren eine Vibration, wenn Sie fast da sind, und erneut, wenn Sie angekommen sind.

      • Okay, danke. Dachte eher, dass man da an unterschiedlichen Positionen des Handgelenks angetippt wird. Also Linke Seite für links und rechts Seite für rechts.

      • Hies es nicht in einem Bericht, der Tap würde viel zu spät kommen, da die Navi App quälend langsam sei?

      • Dann sollte man bloß nicht überrascht werden, darf auch keinen Tap verpassen und muß schön mitzählen. Hmm. Sowas lenkt ja ÜBERHAUPT nicht ab …
        Und nach zwei Kilometern rechts – links – rechts geht die Uhr dank des dauernden Gerappels wegen des Ladezustands des Akkus in den Notfallmodus, darf man annehmen …

      • Da muss man gar nix mitzählen da die in unterschiedlichen Abständen kommen.

    • Ich warte noch :-( da hast du ja Glück gehabt :-) viel Freude damit :-)

    • kannst du mir verraten wann du deine bestellt hast? habe am ersten tag, an dem man vorbestellen konnte (10.04) morgens um 9:20 uhr meine bestellung abgeschlossen. trotzdem muss ich wohl bis mitte mai warten :(

      habe die 38mm sport in space grey!

  • Warum ist die AppleWatch Packung im Bild so lang?

  • War die Verpackung nicht auf irgendeinem Bild quadratisch?

  • Wünsche jedem viel Spaß damit. :) Diejenigenen können sich glücklich schätzen. :)

    Ich muss leider noch warten.

  • jemand aus Berlin Wannsee der schon beliefert wurde?

  • Sport Modell: lange verpackung
    Watch und Watch Edition: Würfel

  • Die Sport ist länglich verpackt, die Edelstahl quadratisch.

  • Hier In Düsseldorf kam gerade eine beim Kollegen an ;)

  • Zur Überschrift fiel mir ein:
    „Spartiaten! Bereitet euer Frühstück und esst kräftig, denn heute Nacht speisen wir in der Hölle!“

  • sagt mal der typ links unten auf dem headerbild … spielt der nicht bei gzsz mit? :-D

  • Ob das alles bezahlte Statisten sind, damit überhaupt jemand wartet!?
    ;-)
    Für mich ist die iWatch nix, brauch ich nicht … andererseits hab ich das 2007 über das iPhone auch gesagt …

    • Und 2007 hattest Du auch noch recht damit!

      Die Apple Watch ist für jeden normaldenkenden Konsumenten wieder so ein Produkt, dass erst in der 3. oder vielleicht auch erst 4. Generation brauchbar wird.

      Trotzdem möchte ich mich an dieser Stelle ganz aufrichtig bei allen Lemmingen bedanken, die sich für die Watch vorm Apple-Store aufreihen und kräftig abkassieren lassen!
      Ihr macht, dass die Entwicklung von meiner Wunsch-Smartwatch finanziell abgesichert ist, so dass ich mich schon jetzt auf 2018 (vorher wird das nix) freuen kann!

      • DANKE das DU weisst was ICH und ANDERE wollen und erwarten. Da bin ich jetzt echt beruhigt…

      • Fährst wohl auch noch Fahrrad bis es die ersten brauchbaren Elektroautos gibt oder nutzt du kein Internet bis es überall Breitband gibt? Das erste iPhone hat man auch nicht gebraucht? Das war ein Meilenstein der Technik Geschichte und du schreibst hier hat niemand gebraucht. Kaufe sie oder lasse es sein! mit deiner Aussage ich kaufe erst in 3-4 Generationen hast du dich sowieso als Fan geoutet. Dann gibt es wohl einen anderen Grund das du sie jetzt noch nicht kaufen willst/kannst und du schiebst die Unbrauchbarkeit in den Vordergrund… Ich freue mich auf meine die heute geliefert wird auch wenn man sie nicht braucht, Hauptsache man hat sie und ist von Anfang an dabei!

      • Sebastian: Wow, taktvoll und diplomatisch und mit ordentlich Selbstvertrauen formuliert.

      • Das machen wir doch gerne! :-)

      • Müll Gerede immer die selbe Leier

      • @Sebastian Bist Du denn nicht selbst auch ein Lemming, wenn Du Dir die Watch in der 3. oder 4. Generation holst und zwar für diejenigen, die sie sich in der 5. oder 6. Generation holen werden (auch wenn viele dabei sein werden, die damit ihre 5. oder auch 6. Watch kaufen)?

      • @muah:
        Also was DU und ANDERE wollen und erwarten ist für jemanden wie MICH besonders einfach zu erraten, da DU und ANDERE das selber nicht wissen. Aber glücklicherweise gibt es ja Apple, die Euch sagen was Ihr zu kaufen und zu mögen habt. Puh, das ist also gerade nochmal gut für Euch ausgegangen. Nicht auszudenken, wenn Ihr über solche Sachen selber nachdenken müsstet, Ihr könnten plötzlich auf den Gedanken kommen, dass Euch jemand 500€ – 1000€ für ein nächstes Jahr bereits veraltetes und jeden Tag zu ladendes Gadget abknüpft, das quasi nix anderes kann als das Smartphone (iPhone), dass Ihr ja eh schon mit Euch rumschleppt. („Quasi“ deshalb, da ich den Fitnessfunktionen durchaus einen positiven Aspekt abgewinnen kann. Und für Sportfunktionen reicht auch die „Sport-Edition“, die mit weit unter 500€ zwar immer noch nicht günstig, aber vernünftig bepreist ist.)

        @Legomio:
        Nö, ich fahre Audi und mein Internet ist mit 200 Mbit auch recht flott.
        Niemand hat abgesprochen, dass das erste iPhone ein Meilestein bezüglich des technischen Fortschritts war. Allerdings, und dazu stehe ich, war es erst brauchbar als Apple den Appstore eingeführt hat, und man sein Gerät nach persönlichen Bedürfnissen mit neuen Apps erweitern konnte.

        Witzig, dass Du denkst ich wäre „Fan“. Klar mag ich die Apple-Produkte. Warum auch nicht, sie sind hervorragend verarbeitet (ich würde mich dazu hinreißen lassen zu sagen „sogar konkurrenzlos gut“) und ich habe bislang keine anderen Mobilgeräte besessen die so oft und so lang mit Updates versorgt wurden. Allerdings wäre ich der unbequemste Fan für Apple, den die sich vorstellen könnten.
        Eingestiegen bin ich mit den iPhone 4, dass ich nach 2 Tagen zurückgegeben habe, weil ich es als Unverschämtheit empfunden habe, dass mir ein Konzern sagen wollte wie ich mein 1000€-Smartphone halten sollte. Also habe ich bis zum 4S gewartet, weil das erst meinen persönlichen Ansprüchen genügte. Das habe ich im übrigen bis Heute (5er und 5S haben mir optisch nicht gefallen (Rückseite), 6er war eine Frechheit wegen der hervorstehenden Kamera. Ich hoffe jetzt aufs 6s.). Das iPad fand ich schon immer cool, allerdings stand für mich schon ab der ersten Generation fest, dass es erst deutlich leichter und mit Retina-Auflösung für mich Sinn macht. Voilla: iPad Air wurde gekauft. iMacs fand ich auch schon immer schick (Überteuert, aber schick). Vor 3 Jahren habe ich zum ersten mal drüber nachgedacht, meinen PC für so eine Kiste auszuwechseln. Meine persönliche Anforderung an so einen neuen Computer war aber ein 4K-Display. Tja, dann hat Apple es letztes Jahr geschafft mich echt mal positiv zu überraschen, in dem sie direkt 5K angeboten haben. Und was soll ich sagen: Ich bin mit dem teil hochzufrieden!

        Unterm Strich: Nein, ich bin kein Fan, denn ich habe meinen eigenen Kopf und kaufe nicht dann, wenn ein Konzern (Apple) mir erzählen will, dass sie was ganz tolles geschaffen haben, sondern wenn das Produkt meinen Erwartungen (gewisse Leistung zu einem gewissen Preis) entspricht.

        Und meine Vorstellung für die Apple Watch? Deutlich flacher, richtig Wasserdicht (nicht nur wasserfest), und deutlich längere Akkulaufzeit (3 Tage Akkulaufzeit sind Pflicht, Minimum). Und ein Edelstahl Gelenkarmband, das preislich unter einem brandneuen iPhone liegt, wäre auch noch nett…

        (Ach so: „… auch wenn man sie nicht braucht, Hauptsache man hat sie und ist von Anfang an dabei!“ => Mal ganz objektiv: Klingt das für Dich allen Ernstes wie ein reflektierter Verbaucher, der weiß was er will? )

      • Ich bin durchaus normal denkend… und ich sehe einen nutzen für mich darin… und nochmal es ist eine UHR, welche ihren zweck schon erfüllt wenn sie nur die Zeit anzeigt!

        Wenn die Uhr 99 Euro Kosten würde, fände sie jeder Mega geil…

      • @floflo: dann wären preis und leistung ja auch nicht so lächerlich.

        ich finde ja auch pommer für 2,50 euro richtig geil… ich liebe sie.
        aber für 25 euro würde ich sie scheisse finden. so einfach ist die nummer

      • Nach deiner Logik wären alle Handys vor 2008 „unbrauchbar“ gewesen. Glaub mir, für mich war das Original iPhone 2007 eine kleine Revolution, da ich iPod, Fotoapparat (für Schnappschüsse zwischendurch) und Outlook immer bei mir hatte, was das Arbeiten ungemein erleichtert hat! Also denk lieber nach, bevor du so eine Sülze von dir gibst.

      • Serviervorschlag

        @ Sebastian – Du bist sicher ein anstrengender Mensch, oder? Jemand, der alles plant und immer schön vernünftig ist. Klasse…

      • Was ist eigentlich ein Lemming?

      • @Sebastian: Dann wissen wir, dank Deiner Ausführungen nun ja auch, warum Du keine Apple Watch kaufst. Macht ja auch keinen Sinn für Dich. Sie ist mit Deinem alten Handy auch gar nicht kompatibel.

      • „mit Deinem alten Handy“ – da hat die Marketingabteilung doch gute Arbeit geleistet. Ich wäre dafür, dass jeder, der ihn auf der Straße trifft, ihn sofort steinigt. Pfff… Dass er sich überhaupt traut sowas kundzutun mit seinem alten Rotzteil. FRECHHEIT SONDERSGLEICHEN !!!

  • wird wohl doch nicht so ein flop werden, wie manche hofften.
    aber natürlich nicht, weil die watch klasse ist, sondern weil die fanboys und -girls blind alles von apple kaufen. ja nee, is klar.

  • Und was ist mit den Apple Stores? sind die Lager nun voll?

  • Wie armselig … Irgend ein Laden verkauft die Uhr und die eigenen Store nicht. Die Bestellungen werden wilkürlich abgearbeitet

  • Habe mir keine bestellt, aber ich weiß, wie sehr man sich über ein neues Gerät freuen kann :-) Wünsche allen viel Spaß mit ihrer neuen Watch!!!

  • Auf BigFM meinten sie gestern auch, dass die Uhr ab heute im Laden zu kaufen sei. Entweder die meisten Radiosender sind besser informiert als wir oder einfach gar nicht.

    Bei YouFM wiederum titeln sie gerade reißerisch „6 Gründe, warum ihr die Apple Watch nicht braucht!“
    Die meisten Menschen wüssten wohl schon gar nicht mehr, wofür sie ihr Geld nun ausgeben sollen oder nicht, wenn man es ihnen nicht so schön vorkauen würde.

  • Hat jemand verlässliche Infos aus nem Apple Store ob die welche auf Lager haben?

    • War eine Falschmeldung, soeben in der Rosenstraße angerufen, nichts lagernd!

      • Eigentlich müsste man solche Radiosender mit einem Shitstorm überziehen. Die machen das ganz bewusst um auf der Aufmerksamskeitwelle mit zu surfen und behaupten hinterher, wenn auch der letzte gecheckt hat, dass das eine Falschmeldung war, sie hätten aber eine sichere Quelle gehabt. Ars**löcher!

      • eigentlich muüsste man mit dem güllewagen an den stores vorbeifahren und die wartenden einmal kräftig abduschen.
        das wäre dann wirklich mal ein shitstorm. und zwar ein verdienter, wenn ich solche kommentare wie deinen lese.

      • Sag mal Sven, hast Du starke Schmerzen im Kopf? Zur Warch kann man stehen wie man will, das ist nicht der Inhalt meiner Aussage. Was ich hier moniere, ist, dass Radiosender ganz bewusst Falschmeldungen in den Umlauf bringen um sich wichtig zu machen. Das finde ich nicht in Ordnung, obwohl es mich nicht betrifft, da meine heute geliefert wurde. Aber andere, die evtl. wegen solcher Meldungen zu einem Store fahren, werden von solchen Sendern verarscht.

    • Apple Store Berlin hat derzeit keine auf Lager. Habe vor 10 Minuten im Laden angefragt. Das gilt auch für Armbänder. Allerdings wurde die Auslage erheblich erweitert.

  • Der gesamte Launch war bisher nicht gerade ein Glanzstück, aber sollte es sich bestätigen, dass es wirklich Watches in den Stores gibt (Charivari-Meldung), wäre das ein gewaltiger Affront gegen die Online-Besteller.

    Wobei ich eher auf eine gezielte Falschmeldung des Radiosenders tippe.

    P.S. Seit 7:42 Uhr ist sie bei mir in der Zustellung. Laufe alle 5 Minuten zum Fenster und warte auf nen braunen Truck.

  • wenn da was in den Stores liegt wäre ich auch etwas angekotzt, weil dann bin ich gleich aufm Weg nach HH kauf mir so ne scheisss Uhr und storniere die Bestellung. :D

  • Autofahren und telefonieren:Könnte evtl. mit der Watch ohne Strafe funktionieren, oder ?

  • War vllt. mal jemand im Shop am Ku’Damm fragen?

  • Mag sein dass die Lager voll sind, verkaufen tun sie keine. Zumindest hier in München.

  • Appel Store Berlin: Watch in geringer Menge verfügbar – leider keine MacBooks.. :/

  • Im Store in München/Olympia Einkaufszentrum haben sie keine Watches auf Lager.
    Nur die Anprobier Versionen. Sie meinten auch das es nur in Berlin welche zu kaufen gibt. In keinem sonstigen Store.

  • Ist hier jmd dabei der eine 42MM EDELSTAHL MIT GLIEDERARMBAND bestellt hat und einen Liefertermin vor den 12.5. hat? Bzw heute schon bekommt?

  • Eben in Sindelfingen angerufen also die haben definitiv keine zum kaufen da. Zum Glück sagen die es dieses Mal direkt und machen nicht so ein Geheimnis drauf, sonst hätte ich wieder den Tag dort verbracht bis die selber beliefert werden -.-„

  • Im Apple Store Köln (Rhein Center) kein Verkauf, es wird einem lediglich bei der Bestellung geholfen.

  • Ich hoffe einfach mal das jetzt auch fundierte Labortests von Fachjournalisten kommen und nicht so weichgespültes geschwafel wie bei Stern und Bild..

  • Peterus Delongi

    Ich verstehe die Welt nicht mehr.
    Leute, die ihre Bestellung nachweislich 9:02 – 9:04 aufgegeben haben, wurde die Lieferung im ersten Intervall signalisiert. Nun muss ich lesen, dass Leute, die Teil des zweiten Lieferintervalls seien müssten, bereits ihre Uhren in der Hand halten.
    Wohl gemerkt das identische Modell.
    Zahlungen wurden eingezogen, aber der Status der Bestellung bleibt stets auf „in Bearbeitung“.
    Ich habe mir den Freitag extra frei genommen, dass ich zu einer eventuellen Lieferung zu Hause bin.

    Sicher gibt es viele, die diese Ungeduld nicht verstehen. Lasst uns doch aber. Wir haben Spaß daran Apple Produkte zu kaufen und diese zu verwenden. Wir haben Spaß daran den Preis dafür zu zahlen. Wir kritisieren andere Menschen auch nicht für ihre Smartwatch, im Gegenteil. Klar bin ich enttäuscht, klar ärgere ich mich hier über die Vorgehensweise.
    Wenn ich die Uhr dann aber ausführen kann, bin ich wieder glücklich.
    Versteht nicht jeder, ist aber so.

  • Peterus Delongi

    Kann man denn irgendwo zumindest schon die Armbänder kaufen?

  • 9:10 bestellt > „Bestellung wird bearbeitet“ \o/ Noch jemand?

  • Kann das sein, das aus eBay Deutschland alle Apple Watch rausgeflogen sind ? Nur noch Anbieter aus dem Ausland drin

  • Wie siehts in Ffm aus, gibt’s da welche zu kaufen ?

  • Ffm interessiert mich auch (Fressgass / MTZ)…

  • Kann den Hype absolut nicht nachvollziehen. Ich hab 2007 den Start des iPhones mitgemacht und das war richtig geil. Ich war der erste in der Schule der sowas hatte. Die Leute hatten noch nix vom mobilen Internet gehört und das iPhone hat daher sehr mit den Noten geholfen. Ich durfte es auch als Taschenrechner in Klausuren nutzen. Die Lehrer wussten nicht, dass ich damit auch googlen konnte. Gute Zeiten.

    Der Sinn der Uhr erschließt sich mir nicht. Ich bin absolut erstaunt, dass das Interesse so groß ist.

    • China? Sack Reis? Im Fred vertan?

      • Ne. War schon der richtige Thread. Hab nur meine Erlebnisse als Early adopter des iPhones vorgestellt, damit mir niemand nachsagt, ich hätte das iPhone auch als nutzlos empfunden, wenn ich diese Aussage bzgl. Der Uhr mache.

      • Warum schreibt man das in einen Thread in dem sich nur euphorische Apple Fans befinden, die sich sehr auf die Uhr freuen und keine Grund für den Hype benötigen? Man muss nicht alles nachvollziehen können und ein Post, dass man das nicht nachvollziehen kann, hilft einem da auch nicht. Dann muss man sich auch gar nicht erst gegen eine Nachrede schützen. Es sein denn mal will schlicht und einfach ein wenig provozieren ;)

    • Also ich durfte meines damals nicht in der Schule benutzen… Und mobiles Internet gab es schon vorher. Und so schnell war das Ding nicht, dass es so gut helfen konnte ohne das du erwischt wirst…

      Ich denke du laberst einfach nur mist…

      Und den Sinn in der Uhr muss jeder selber für sich finden. Und wenn es nur die Zeitanzeige ist…

      • Peterus Delongi

        Das denke ich auch. Vielleicht ärgert sich da jemand, dass er sich keine bestellt hat und muss sich jetzt einreden, dass das die richtige Entscheidung war.

      • Kein Mist. Ich durfte das Teil echt in einigen Klausuren nutzen. Hans einfach als Touchscreen Taschenrechner vermarktet. Und es war schnell genug. Und ja , mobiles Internet gab es. Aber fast keiner hat es Vor dem iPhone genutzt

    • Auf einer seltsamen Schule warst du da. Bei uns waren jegliche Handys verboten bei den Klausuren, da die Notizfunktion, die ja jedes Handy hatte, als Spicker genutzt hätte können.

      • Tja so ist das. Auf den meisten Schulen wird auf Bildung geschissen nd die Kids dürfen den Unterricht mit Whatsapp vollspammen. Gute Schulen untersagen Handys und fertig. Aber so wenige es davon gibt, so wenig gute Schüler gibt es ja auch.

  • Peterus Delongi

    Wenn ich so in eBay schaue werde ich traurig.
    Diverse Wiederverkäufer haben die Watch erhalten und direkt in eBay gesetzt.
    Leute die nur eine Watch zur eigenen Verwendung bestellt haben, eine Bestätigung von 9:03 Uhr bekommen haben, die Lieferung in Intervall 1 signalisiert bekommen haben, sitzen nach wie vor auf dem Status „Bestellung wird bearbeitet“ fest.

  • Gerade eingetroffen 38mm Edelstahl Silver Sportarmband White :-)

  • Hallo Watch-Fans :-)

    Wer von Euch hat seine bereits und würde mir einen kleinen Gefallen tun. Ich würde gerne mal den Durchmesser der „Crown“ wissen. Und zwar nicht komplett, sondern das Mittelteil was nicht aus Alu bzw. Edelstahl ist. Der kleine Kreis in der mitte. DANKE

  • Hat jemand sein Uhr aus dem Raum Köln/Aachen schon per DHL erhalten?

    • Nein, DHL ist hier (hoffentlich) noch nicht durch. Soll laut Tracking seit heut früh per Kurier unterwegs sein, kommt also nicht wie bislang einfach mit dem Postboten (der ist nämlich schon durch).

  • heute ist mein MiBand gekommen, is auch schick am Handgelenk!

  • Ist hier jemand dabei der eine schwarze 42mm Sport Edition gekauft hat mit einer Bestellbestätigung nach 9:03 Uhr? Wäre nett wenn sich da mal einer zu Wort melden kann.

  • Und bei Ebay Kleinanzeigen verkaufen die ganzen Asis die Dinger schon. Direkt aus den Tüten die Fotos. Natürlich zu 900 Euro das Sport Watch Edition Stück. Es ist unfassbar.

    • Das regt mich immer am meisten auf. Die pennen die den normalen Kunden das Ding wegkaufen um es mit Gewinn weiter zu verkaufen. Und ich bekomme meine wegen solchen gierigen feiern erst später und kann meine eigene gier nicht stillen :D

    • Würde ich mich auf den Hype einlassen wollen, würde ich es genauso machen. Solange es Deppen gibt, die 400 Euro für billige Elektronik ausgeben, gibt es noch größere Deppen die dafür das Doppelte hinblättern.Keine Frage daher, dass man ohne schlechtes Gewissen diesen Leuten das Geld aus der Tasche ziegen sollte und fetten Gewinn einstreicht. Ich finds gut! Wird ja keiner gezwungen die Dinger auf ebay zu kaufen.

  • Wollte gerade zwei Uhren bestellen und Apple stornierte die Bestellung mit der Begründung ich hätte die Mengenbeschränkung überschritten. Bei gerade mal zwei Uhren…krass. Scheint Apple echt zu wenig produziert zu haben. Die Nachfrage ist ja heftig.

  • Bin jetzt endlich auch am einrichten.
    Hab aber leider keinen aus meinen Kreisen der jetzt zum Start auch eine hat. Würde gerne die Sketches und Taps mit Favoriten ausprobieren. Jemand Lust gleich?

  • Hallo Ben, ich habe um 09:02 online in der App bestellt und eine Bestätigungsmail von Apple um 09:03 Uhr für die Sport 42mm in grey erhalten. Statut immernoch “ In Bearbeitung „.
    Kenne aber auch Personen die Lieferzeit Mitte Mai hatten und das gleiche Modell heute bekommen haben. Auch die Hotline konnte nicht weiterhelfen.
    Verstehe jedoch nicht, dass die Leute die zuerst bestellt haben einen Standardversand haben und die Personen, wlche einige Minuten später bestellt haben, bekommen die Uhr per Express zugestellt….

  • Meine ist auch da und ich bin am testen. Das bant ist aber wirklich billig hätte ich von apple nicht erwartet :-(

  • wie verhält es sich mit dem tippen am Handgelenk bei einer Prothese ? ( bin zur See gefahren und trage nach einem Unfall mit einem weißen Wal nun einen Holzarm ( oder war es mein Bein ;) Tipp Tipp – Tipp Tipp Tipp ! Lg Ahab

  • so lange nur das bant billig ist geht’s ja! Das Band ist aber in Ordnung?

  • Sie Art und Weise wie Apple diese Stück Technik promoted und potenzielle Kaufer bevormudet geht mir gehörig gegen den Strich. Im Geiste entferne ich mich von Jahr zu Jahr menr von dieser Firma und „dank“ dem albernen Apple Watch Gehabe seitens Apple hats nochmal einen ganzen Sprung gemacht.

    • Ja das sehe ich auch so.
      Ich kann diese Lieferpolitik nicht nachvollziehen. Einfach gruselig aber die Herren Apple scheißen drauf.

      • Geht mir ebenfalls so. Das gleiche auch beim iPhone. Durch das nochmal vergrößerte Display und das haessliche Design komplett uninteressant für mich geworden. Mein 5s sollte die kommenden Jahre erstmal ausreichen, bis Apple es hoffentlich eingesehen hat und wieder kleinere Geräte auf den Markt bringt.

  • wie ist die heutige Versorgung im the Corner Store? Würde Modelle nachgeliefert, oder gibt es weiterhin nur die 38er Sportversion?

    • Das würde mich auch interessieren

      • … um 11:00 eine Schlange von ca 200 Leuten, gab nur 38mm Sport Editionen und eine geschätzte Wartezeit von 3 Stunden … haben gleich wieder kehrt gemacht, da nicht klar war ob in der Wartezeit das 42er Modell reinkommen wird

  • 1h vor Ladenöffnung standen heute schon wieder über 100 Leute an. Es Kommen heute wieder einige Modelle rein, aber lange nicht alle.

  • Heinrichdervierte

    Weiß jemand wie es heute aussieht? Gab es wieder Schlangen und bekommen die jeden Tag Lieferung?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19493 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven