iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 194 Artikel
"4-Punkte-Plan" für Kunden

Vodafone: Social-Media-Nutzung und ausgewählte TV-Inhalte kostenlos

35 Kommentare 35

Nachdem die Telekom ihren Kunden aufgrund der aktuellen Situation bereits vergangene Woche Vergünstigungen eingeräumt hat, präsentiert nun auch Vodafone einen Aktionsplan. Neben Mobilfunk- und TV-Kunden erhalten auch Schulen und Firmen für begrenzte Zeit Vergünstigungen.

Vodafone 4 Punkte Corona Plan

Mobilfunk-Kunden von Vodafone können von morgen an populäre Social-Media-Plattformen nutzen, ohne dass der anfallende Traffic auf ihr monatliches Datenvolumen angerechnet wird. Umgesetzt wird dies durch ein für Vodafone-Kunden mit aktuellen Red- und YoungTarifen gültiges Gratis-Angebot für den „Social Pass“. Nach Aktivierung über die App MeinVodafone schlägt die Nutzung von Facebook, Instagram, Twitter, TikTok, Snapchat, Pinterest und Lovoo nicht aufs im Vertrag enthaltene Datenvolumen.

Bereits von heute an stellt Vodafone für TV-Kunden verschiedene bislang kostenpflichtige Kinder- und Entertainment-Angebote für zwei Monate kostenlos zur Verfügung. Neben Kinder-Angeboten wie Boomerang, Cartoon Network und Disney Junior sind für diesen Zeitraum auch SpiegelTV, Discovery Channel, RTL Crime und Geo kostenfrei.

Darüber hinaus erhalten Schulen, Universitäten, Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen ab sofort für sechs Monate das Kollaborations-Paket Microsoft Teams inklusive Office 365 kostenlos

Vodafone weist zudem darauf hin, dass der Kundenservice weiterhin erreichbar bleibt. Allerdings arbeiten mittlerweile rund 90 Prozent der Mitarbeiter von zuhause aus, daher bittet der Provider um Verständnis: Auch wenn im Hintergrund mal der Hund bellt oder das Kind ruft, man werde eventuell vorhandene Probleme dennoch lösen.

Montag, 23. Mrz 2020, 12:14 Uhr — chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lovoo :-)) Lerne schnell viele Menschen kennen und treffe Dich mit Ihnen!

  • Aktuell steht da aber noch, es würde 5€ monatlich kosten. Wird das erst in späteren Schritten mitgeteilt, dass man den Social Pass kostenlos nutzen kann? Außerdem steht im Artikel glaube ich nicht drin, ob diese Aktion zeitlich begrenzt ist oder ab sofort einfach für alle gilt. Oder habe ich da was überlesen?

  • Was soll das Paket. Schämen sie sich nicht

  • Und wo soll man nun Office 365 bekommen bei Vodafone?

  • Die sollten mal wie alle andern auch ein bisschen Gigabyte locker machen. Vodafone ist echt was das angeht der allerletzte Laden. Allein die Videopässe seit Ewigkeiten nichts geändert nicht mal YouTube drin oder die öffentlich-rechtlichen Mediatheken oder AppleTV. Es ist ein Trauerspiel der Laden.

  • Was macht der deutsche Michel wenn er zuhause rumsitzt? An jedem Geschenk noch was zu meckern finden :(

  • Den Social Pass hab ich schon seit Tag 1, hab hier als Mobilfunkkunde also überhaupt nichts davon..
    Absolut lächerlich dieser „Versuch“..
    vor allem, da ja bereits bekannt ist, was die Telekom anbietet smh

  • Gilt das auch für Unitymedia Kunden?

  • Finde ich auch schwach, diese Reglementierungen – im Gegensatz zu anderen Anbietern. Mit meiner Familie kann ich zum Beispiel nur per Skype Kontakt halten. Andere verwenden vielleicht Facetime oder wer weiß was.
    Von daher ist das Angebot der Mitbewerber, einfach pauschal Datenvolumen zu verschenken, deutlich flexibler und großzügiger.

  • Bei der Telekom darf man sich sogar selbst aussuchen, was man mit den kostenlosen 10 GB macht. Und ja Markus, an Unterwanderung der Netzneutralität meckere ich rum, egal wo und wann ich grade sitze und/oder stehe. (Der Und-Fall ist übrigens bis jetzt noch nicht eingetreten, aber kann ja noch werden.)

  • Was bringt es mir wenn der Social Media Pass nun kostenlos ist? Ich bin doch eh durchgängig zu Hause und da habe ich WLAN. Dazu kommt, dass die Social Media Dienste die Qualität der Medien runterschrauben, aktuell. Ergo noch weniger Datenfluss. #facepalm
    #ehrenmobilfunkanbieter

  • Und wenn’s im Supermarkt Joghurt kostenlos zum Probieren gibt, meckert ihr, dass ihr keinen vollen Becher bekommt? Ich schäme mich ein bisschen für das maßlose, endlose Fordern… man muss euch gar nichts schenken.
    Und nur weil ein paar von euch WLAN haben… die Bereitschaftspolizei oder Soldaten oder Pflegepersonal und Ärzte freuen sich sicher in Zeiten von Dauerbelastung über sowas.

    • Nicht ganz. Wenn Ehrmann am Eingang ganze Almighurts verschenkt und drinnen Müller seinen Froop nur löffelweise probieren lässt, dann darf man ihnen mitteilen, dass der Wertbewerb draußen deutlich spendabler ist und sie sich nicht wundern dürfen, wenn ihnen Kunden wegbleiben.

  • Ich kann in meinem aktuellen Tarif garkeine Pässe buchen, mal schauen ob ich den dann überhaupt bekomme :/
    Wenn nicht auch egal, bin mitte des jahres eh weg.

    Kann mich noch erinnern als in der App geworden wurde: „Jetzt ganz einfach kündigen.“
    Hab ich gemacht weil ich sowieso mit der Leistung in meinem Raum nicht zufreiden bin und folgenden Monat kam dann die überraschung das mein Rabbat durch die Kündigung nicht mehr gültig ist.
    Wärend dem Kündigungsprozes stand davon aber nichts. In den AGBs leider schon …

  • Ich freue mich schon auf die Gebühren Erhöhung nach Corona!!!! Es verschenkt niemand etwas schon garnicht die Geld…

  • Diese Pässe nutzt ich prinzipiell nicht, habe seit Tag 1 Anspruch drauf, nie einen eingelöst. Sender habe ich ohnehin schon alle, ein vergleichbares Geschenk zu Telekom wäre sicher für die meisten interessanter gewesen.
    So schmeckt das nicht nach Geschenk. Klar, einem gescheckten Gaul und so weiter, aber Mehrwert für mich gleich 0.

  • Wahnsinn das einige immer was zu meckern haben.

    Vodafone müsste hier gar nichts machen und kommt dennoch seinen Kunden entgegen, in dem es in Zeiten, wo deutlich mehr Kommunikation mit Familie und Freunden stattfindet, die Pässe bereitstellt, damit dies nicht vom Datenvolumen abgezogen wird oder wo Schule nicht mehr in der Form stattfinden kann, geben Sie den Schulen eine weitere Möglichkeit and die Hand, den Schulalltag zu organisieren. Oder ein paar Filme, damit es zu Hause den Kids nicht uunkabgweilig wird, wenn Mama und Papa mal nicht die ganze Zeit aufpassen können.

    Ich selber habe auch genug Datenvolumen und mir persönlich bringt es auch nix, dennoch wird es viele geben, denen damit geholfen wird. Dieses Mimmimi ist echt nicht auszuhalten, dass hier windige an den Tag legen.
    Die möchte ich sehen, wenn sie eine Firma haben, dass sie permanent Geschenke an ihre Kunden machen können.

  • uunkabweilig = zu langweilig
    windige = einige

  • uunkabgwellig = zu langweilig
    windige = einige

  • Vielleicht findet sich noch ein Telekom-Kunde, der jeden Monat nur einen GB Datenvolumen verbraucht und die 10 GB gar nicht nutzen kann!
    Manchmal kann man wirklich nur den Kopf schütteln. Wenn die Corona-Krise vorbei ist, dann wird sich Deutschland noch umgucken, was von der Wirtschaft noch übrig ist!

  • Vodafon spuckt gerne große Töne, bekommt aber nichts auf die Reihe.
    Ich sitze hier seit heute früh mit einem Totalausfall und defacto ist VF über keinen einzigen Kommunikationskanal zu erreichen.
    Es fällt mir ehrlich gesagt auch schwer zu glauben, dass dies ohne die aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Krise anders wäre.

  • „Wir halten die digitale Struktur am Laufen „:
    LOL

    Bei mir ist seit 12:30 Total Ausfall von Internet & Telefon & TV !
    Nur Mobil funktioniert noch .

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27194 Artikel in den vergangenen 4600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven