iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
Künstliche Intelligenz

Unterhaltsame AI-Experimente von Google

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Künstliche Intelligenz ist eines der Hauptexperimentierfelder von Google. Ergebnisse aus diesem Forschungsbereich brachten in den letzten Tagen ja schon Funktionserweiterungen für den Google Übersetzer oder die neu veröffentlichte App Fotoscanner. Einen Einblick in weitere, nicht immer ganz ernste Projekte aus diesem Bereich gewährt die Webseite A.I. Experiments. Google veröffentlicht dort diverse Beispiele mit weiterführenden Beschreibungen und teils auch Code-Schnipsel für interessierte Entwickler.

Quick, Draw ist beispielsweise sowas wie „Montagsmaler“ mit künstlicher Intelligenz. Ihr zeichnet auf dem Bildschirm, und die Anwendung versucht, das gezeichnete Objekt zu erraten.

Der Thing Translator erkennt fotografierte Objekte und übersetzt diese in andere Sprachen, inklusive Sprachausgabe.

Giorgio Cam setzt ebenfalls auf Bilderkennung, hier wird aus den auf einem Foto erkannten Objekten allerdings gleich ein Song generiert.

Weitere Beispiele findet ihr bei Google, die Liste dort soll in Zukunft auch regelmäßig erweitert werden. Ebenso können auf Googles AI-Webseite eigene Experimente aus diesem Bereich eingereicht werden.

Mittwoch, 16. Nov 2016, 16:02 Uhr — chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • QuickDraw ist echt beeindruckend!

  • Sollte das auf dem iPad laufen ? Beim mir funzt der Start Button nicht

    • Ok nicht aus der ifun.de App raus nur in Safari… quickdraw ist nett aber ohne Vorgabe fänd ich es überzeugender….

      • Das sind Experimente.. also Kinderschuhe.. finde es echt interessant..
        Aber irgendwann wird Alphabet eh ein neues Unternehmen gründen, welches mit den US Verteidigungsministerium zusammenarbeitet und wird es Cyberdine Systems nennen.. dann wird Skynet entwickelt und den Rest kennt ihr ja alle xD

  • Was passiert, wenn man ein paar Titten zeichnet – kommt dann ein „Pieeeeep“?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven