iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
   

Unter Laborbedingungen: iPhone 6s gegen das Galaxy S7

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Axel Springer vertreibt ein neues Printprodukt. Unter dem Titel TESTBILD bietet der Verlag seit wenigen Tagen ein eigenes Magazin für „kritische und unabhängige Tests“ an, dessen Ausgaben ausgerechnet unter Federführung von Computerbild-Chefredakteur Axel Telzerow entsteht.

Testbild

Axel Telzerow verbiegt das iPhone 6

Eines der Themen der aktuellen Erstausgabe: Der große Handytest, in dessen Verlauf 30 aktuelle Geräte von Samsung, Apple und Co. gegeneinander antreten. Die Ergebnisse fallen entsprechen aus: Springers Medien-Partner Samsung (wir erinnern an die exklusive Galaxy S7-App Upday) wird sowohl in der Premium-Kategorie als auch in der günstigen Preisklasse Testsieger und flankiert den „knallharten“ 9-Seiten-Testbericht mit einer ganzseitige Annonce, wie Meedia aufgefallen ist.

Ob die Springer-Jungs ihr Lieblings-Handy auch vom Tisch haben fallen lassen? Wahrscheinlich nicht, denn hier schneiden die Geräte aus Korea deutlich schlechter als Apples iPhone-Einheiten ab. Daran erinnert der Youtube-Kanal PhoneBuff der in seinem jetzt veröffentlichten Video ein iPhone 6s gegen ein Galaxy S7 hat antreten lassen und nicht nur die Sturzschäden notiert, sondern auch ermittelt wie oft die Geräte fallen können, ehe sich keine Anrufe mehr aufbauen lassen.

Donnerstag, 26. Mai 2016, 18:15 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich liebe unabhängige Testberichte :-)

    • Ja :D so unabhängig wie n Junkie von seinen Drogen.
      Rezessionen lesen + Besuch im MediaMarkt + Gehirn benutzen und entscheiden was einem selbst wichtig ist, dann sollte man schon das passende Gerät finden.
      Wer ausschließlich anhand dieser Tests oder wegen einer Meinung entscheidet, der verdient auch nichts anderes :D

  • Da kann man nur sagen: „BILD dir deine Meinung“. Von wegen Unabhängig.

  • Wer BILD-Zeitung (und Anhängsel) liest, ist selber schuld.

  • Eine Sache in der Bild ist eigentlich fast immer richtig: die Wettervorhersage.

  • Diese ganzen Test und Rankings, sind eh für die Füße.

    Wenn jemand die Akkukapazität mit 80% in die Wertung einfließen lässt und nicht, wie lange ein Gerät mit gegebenem Akku arbeiten kann, weiß ich doch, wie der Rest des Testes ausgeht.

    Aber auch der hier im Artikel einfliessende Drop Test ist idiotisch, ein Gerät bewertet man nicht danach, wie oft es hinfallen darf, bevor es nicht mehr funktioniert.

    Habe noch nie gesehen, das bei einem Autotest, Parkschädensimulationen gemacht werden und was deren Folgekosten sind.

    Zudem kommt doch hinzu, wer ein Android Nutzer ist, ist ein Android Nutzer und wer ein bekennender Apple Benutzer ist ist ein Apple Benutzer.

    • Volle Zustimmung, bis auf den letzten Absatz.
      Ich kenne zwei Leute, die sich gerade von Apple trennen wollen. Im direkten Vergleich zieht das iPhone tatsächlich den kürzeren.
      Insofern stimmt das also nicht ganz. Man kauft Apple nicht (mehr) weil es cool ist, sondern weil die Qualität noch einen guten ruf hat. Bekanntlich bemüht sich cupertino mit aller Kraft diesen guten Ruf loszuwerden und stattdessen als restriktiv, altbacken und unmodern angesehen zu werden.

    • Beim Auto spielen aber Crashtests schon eine Rolle!

  • Wer Bild liest um sich zu informieren, trinkt auch Wodka wenn er Durst hat. Claus von Wagner

  • Wer Bildzeitung ließt frisst auch kleine Kinder !

  • Das Samsung gefällt mir vom Design besser wie das iPhone. Es wirkt edler. Robuster ist anscheinend das iPhone. Samsung wollte ich nie wieder kaufen. Pah… ich werde es nicht tun : )

  • Ich werde es lieben, wenn die BILÖD ausgerechnet den unabhängigen Verbraucheranwalt mimt, und dann zum Beispiel die Zukunftssicherheit (Updates!) und den besonders gut gelungene Datenschutz sowie die allgemeine Sicherheit des Betriebssystems des Samsung-Gerätes hervor hebt.

  • Na hoffentlich macht Ihr mal einen neutralen Test :)

  • Jede Bild-Zeitung die nicht gekauft oder gelesen wird, ist ein Sieg der Moral über die Nitedertracht.

  • Naja…. Hab gerade festgestellt, dass selbst Fernseher schon technisch weiter sind als die Laptops von Apple….. So mit Quadcore Cpu und so….

  • Ist doch einfach: Wer die meiste Werbung schaltet, gewinnt auch den Test. Siehe oben. Völliger Bullshit dieses Blatt!

  • Besser als Chip.de zu sein is auch keine Kunst mehr

  • Falsch, zwei sachen stimmen in der Bild. Die wettervorhersage und das Datum.

  • Besser als die Ct zu sein, sehe ich als eine Kunst an!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven