iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 446 Artikel
   

Totalausfall bei Sipgate ONE: Zulieferer-Insolvenz hat Unerreichbarkeit aller Nutzer zur Folge

38 Kommentare 38

Der VoIP-Anbieter Sipgate bemüht sich mit regelmäßigen Blog-Aktualisierungen gerade um Schadensbegrenzung, hat jedoch ein riesiges Problem: Aufgrund der Eröffnung eines vorläufigen Insolvenzverfahrens gegen einen Rufnummern-Zulieferer sind die Rufnummern sämtlicher „Sipgate ONE„-Kunden seit den frühen Morgenstunden nicht mehr erreichbar.

Im Januar hatte Sipgate die neue Produkt-Linie ONE gestartet (wir berichteten damals) und das Bundle als intelligente Mobilfunkrufnummer beworden. Einmal registriert, stattete „Sipgate ONE“ seine Kunden mit einer kostenlosen 0157-Mobilfunknummer aus, die sich im Webinterface des Anbieters dann dem eigenen Festnetzanschluss, dem persönlichen Skype-Account und der Mobilfunknummer zuweisen lassen konnte. Anrufe die auf der neu angelegten Rufnummer eingingen, ließen dann alle Geräte klingeln und konnten bei Nichtannahme an die ebenfalls bereitstehenden „Visual Voicemail“ übergeben werden.

Nichts geht mehr.

„Seit Januar 2011 bieten wir mit “sipgate one” unser erstes Testprodukt im Mobilfunk für Privatkunden an. Kern des kostenlosen Angebotes ist eine Mobilfunkrufnummer, die eingehende Anrufe gebührenfrei an beliebige andere Rufnummern weiterleitet und Zusatzfeatures wie einen Anrufbeantworter mit Abschriften bereitstellt. Die Mobilfunkrufnummern aus der Gasse 01570 konnten wir zunächst nur in Zusammenarbeit mit einem Zulieferer anbieten. […] Wir gehen derzeit davon aus, dass die sipgate one Mobilfunkrufnummern nicht wieder erreichbar sein werden.“

Betroffenen Kunden empfiehlt Sipgate die Einreichung eines Portierungsauftrages. Bei sämtichen regulären Produkten – etwa Sipgate basic, das wir hier getestet haben – setzt Sipgate ausschließlich originär zugeteilte Ortsrufnummern, die „keinerlei Risiken durch Dritte beinhalten und bei denen wir deshalb mit absoluter Sicherheit garantieren können, dass sie dauerhaft erreichbar sind“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Aug 2012 um 15:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    38 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31446 Artikel in den vergangenen 5262 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven