iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Telekom mit EDGE: Schlechteres Netz nach neuen VoLTE-Einstellungen

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Mit den am Wochenende ausgegebenen Netzbetreiber-Einstellungen in Version 20.1, so viel steht bereits fest, trifft die Telekom die letzten Vorbereitungen für den Start ihrer VoLTE-Infrastruktur.

update

Zwar hat der bonner Netzbetreiber noch keinen offiziellen Start-Termin kommuniziert, aktuell deutet aber alles darauf hin, dass auch die Telekom die mobile Telefonie über das LTE-Netz zusammen mit iOS 8.4 einführen wird und dann wieder auf Augenhöhe mit der düsseldorfer Konkurrenz von Vodafone ist.

Vodafone hatte bereits Anfang Mai über den Rollout der „Voice over LTE“-Technologie informiert und für sich den ersten Platz unter den progressiven deutschen Netzbetreibern beansprucht.

Doch zurück zur Telekom: Die in Vorbereitung auf den Netz-Ausbau ausgegebenen Netzbetreiber-Einstellungen – ifun.de berichtete – sorgen zur Stunde für (vereinzelte) kritische Mails. Nicht etwa wegen des Wegfalls des Netzwahlschalters, sondern wegen der eingeschränkten Performance.

volte

So berichtet ifun.de-Leser Jürgen, dass das halb-automatisch eingespielte Update für eine schlechtere Netzabdeckung in der Münchner Innenstadt sorgt. Geräte die bislang noch einen stetig guten LTE-Empfang hatten, schleichen jetzt mit einer EDGE-Anbindung durchs Netz.

Jürgen schreibt:

Moin. Ich und zwei Kollegen haben seit dem Update der Netzbetreiber-Einstellungen nur noch eine Edge-Verbindung (München-Zentrum). Habt ihr gegebenenfalls schon ähnliche Meldungen erhalten?

Eine Frage, die wir gerne an euch durchreichen möchten. Hat sich das Einspielen von Version 20.1 der Einstellungen auf eurem Empfang ausgewirkt? Falls ja: Wirkt sich die Schalterstellung auf die Netz-Qualität aus?

Gut möglich, dass es sich bei den bisherigen Berichten nur um einen kurzen Schluckauf vor der VoLTE-Einführung handelt. Sobald uns in Sachen VoLTE bei der Telekom handfeste Infos vorliegen, melden wir uns noch mal zum Thema. Eine aktuelle ifun.de-Anfrage wartet derzeit noch auf ihre Bearbeitung.

Dienstag, 23. Jun 2015, 16:31 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich habe hier in Berlin (Mitte) eigentlich keine Probleme, jedenfalls nicht, dass mir aufgefallen wäre. LTE ist auch vorhanden.

    • Hallo Zusammen,
      Seit dem Update habe ich einen miserablen Empfang, den ich durch Änderung G2-G3-und LTE nicht beeinflussen kann. Ich wohne nördlich von Hannover und habe im ländlichen Bereich sogar über Kilometer kein Netz zur Verfügung. Wenn dann Ein Netz zur Verfügung steht ist es wirklich nicht auszuhalten, es brechen einem ständig die Gespräche ab! Telekom bitte, bitte schnellstens ändern!

  • Alles gut mit dem LTE-Empfang hier. Rostock, iPhone 6 Plus, iOS 8.4 Beta 4

  • Habe das Update nicht eingespielt – habe aber auch nur noch Edge in „LTE Gebieten“.
    Ca. Seit der Update Freigabe.

  • War bei mir etwa eine Stunde auch so. Hab mich immer mal wieder eingewählt. Jetzt ist alles wieder normal.

  • Hab die iOS 9 Beta drauf also gab es das Update nicht. Schlechtes Netz hab ich seit gestern aber auch so. Ständig Edge hier in Dortmund wo ich vorher LTE hatte. 3G hab ich fast gar nicht mehr.

    • Hab auch iOS 9 drauf und hab das Update der Netzbetreiber bekommen.
      IPhone 6, 128 GBYTE.

      • Welche Farbe ?

      • Wieviel Speicher ist belegt?

      • Deine Körpergröße bitte auch mit angeben. Hobbys wären auch interessant.

      • Wieviel Schritte hast du gemacht?

      • Ihr lacht. Das kann manchmal ein Ernsthafte Info zu endgültigen Lösung sein. Wir haben zum Beispiel auf Arbeit ein Technisches Gerät was kein WLan hat. Der Grund der erst mal nicht ersichtlich ist? ALLE Geräte die mit der Seriennummer 19xxxxxx beginnen haben ein Bug der per Software behoben werden soll. Es handelt sich aber sonst auch mit anderen Seriennummern immer um das gleiche Gerät.

    • Liebe Leute ob Update oder nicht das ist seit ca. Freitag schon so. Hatte gehoft das das Update hilft … leider nicht! Nur Flugmodus oder Mobil Netz an/aus hilft bis zum Gebietswechsel. Zum glück Tritt der fehler nicht immer auf.

  • Ich hab Vodafone. Aber auch ich hab im Kölner Innenstadbereich seit einiger zeit echte Performance Problem. Indoor ist es echt grausig. Edge wo ich geh und steh. Zum Kotzen.

  • Das kann auch durch die Sonnenerruptionen verursacht sein – Seit gestern Nachmittag sorgen diese für schlechten bis keinen GPS/ Netzwerkempfang.

  • … bei mir (Raum Pforzheim) kommt seit gestern schlagartig nur noch Edge an, obwohl ich sonst guten LTE Empfang habe – bin dann aber beruhigt dass ich nicht der Einzige mit dem Problem bin

  • Durch Update in Dresden besseren Empfang vor allem bei der Sprachtelefonie!

  • Ich vermute, es liegt an den in Köln und München gesteigert auftretenden Erdstrahlen. Diese wirken sich Netzbetreiber unabhängig auf alle aus.

  • alles gut hier im Raum Hannover. LTE volle Versorgung.

  • Absolut schlechteren Empfang! Am Arbeitsplatz mit vorher LTE habe ich jetzt gerade so 3G! Will sofort zurück auf alten Stand :((

  • Interessanter Artikel! Ich hatte seit dem Update auch das Gefühl, dass ich in manchen LTE Gebieten plötzlich nur noch Edge hatte und es mal kurzzeitig auf LTE umsprang, aber dann wieder auf Edge wechselte.

  • Düsseldorf klein geschrieben? Wohl Köln Fans, was?? ;)

  • Das Update hat am iPhone 6 nichts verändert. Hier in München ist mit 20.1und iOS 8.3 alles beim Alten – LTE ist uneingeschränkt zu empfangen.

  • Im Raum Frankfurt habe ich seit kurzem das gleiche Problem. Bekannte ohne Smartphone haben ebenfalls Probleme.

  • Aktuell habe ich mal wieder LTE, aber zwischendurch auch Edge und 3G.
    Ich habe ein iPhone 6 mit iOS 8.3
    Bin mir recht sicher, dass es an den Netzbetreiber-Einstellungen liegt. Habe noch einen Mobile-Hotspot (Multi-SIM), der sich immer mit 4G/LTE verbindet.

  • Region Nürnberg glaube es Springt öfter hinn und her , lte -> e

  • Ich habe bisher auch keine Probleme. Merke aber auch keinen Unterschied

  • Gibts Erfahrungen bei ausschliesslich HSDPA/3G Karten von Congstar? Bisher drücke ich das Update immer weg.

  • Problem ist, wenn man Daten & Sprache über LTE einstellt, dann funktionieren die GSM Codes nicht mehr, d.h. ##002# usw. funktionieren nicht mehr. Das iPhone verweigert diese Eingaben bzw. feuert gleiche eine Fehlermeldung auf´s Display. Ich nutze das sehr oft für Rufumleitungen.

  • Empfang in Hamburg West auch deutlich schlechter geworden. Hatte zuvor in meiner Wohnung immer um die drei Punkte Telekom LTE. Nun im allerhöchsten Fall Edge. Oftmals gar keinen Empfang mehr.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit die Netzbetreiber Einstellungen wieder auf die vorherige Version (glaube das war 19.0) zu ändern?

  • Habe das gleiche Problem mit T-Mobile in Hamburg (Zentrum)

  • Bei Vodafone funktioniert Edge quasi überhaupt nicht als Datenverbindung. War schon lange so.

  • Hm bei mir zu Hause in München (Giesing) kein Problem, ist aber auch nicht wirklich Zentrum…

  • Ich habe das Update heute auch eingespielt.
    Der LTE-Schalter ist noch vorhanden und Empfangsprobleme sind bis jetzt noch keine da. Alles beim Alten. iPhone 5s, Berlin

  • In Hamburg tritt das momentan auch häufiger auf – hoffe das gibt sich schnell wieder!

  • Also ich habe Congstar und auch Probleme seit dem Update in Hannover. Vorher keine Probleme. Nun öfters mal Edge oder es wird nach dem Netz gesucht.

  • TurnerOverdrive

    kann dies leider bestätigen, hier bei mir zu Hause auf dem Lande habe ich normalerweise zwei, manchmal drei Punkte Empfang, jetzt habe ich mehr zwei, manchmal einen Punkt LTE Empfang, öfters switched es auch in den 3G Modus. Denke auch das der Empfang seit dem Update etwas schlechter geworden ist.

  • Berlin, Köln, D-dorf, München ohne LTE?
    Luxusproblem.. hier im Münsterland ist LTE sowieso nur sehr begrenzt verfügbar, UMTS bzw. Edge ist leider hier noch Standard. In der Stadt Münster sowie im angrenzenden Ruhrgebiet siehts mit der LTE Verfügbarkeit natürlich anders aus. (Telekom und Vodafone Netz)

  • In Hürth bei Köln beobachte ich folgendes: seit dem Update Bucht sich mein iP6 öfters ins EDGE Netz ein.
    Hier wo ich arbeite ist der LTE Empfang nicht so toll, deshalb steht bei mir der Schalter immer bei AUS. der 3G Empfang ist aber sehr gut hier, da in ca. 150m ein Sendemast steht. Und wo ich vor dem Upfate ständig 3G voll hatte, merke ich sehr oft das ich im EDGE bin.
    Merkwürdig…!

  • keine Auffälligkeiten im LTE Netz in Karlsruhe

  • In Hamburg Eimsbüttel mit Congstar habe ich auch nur noch 3G statt LTE.

  • im Bereich MD-WOB ist bei mir das Mobile Surfen nur noch sehr langsam teilweise. Habe aber das Update noch nicht eingespielt. 3G scheint mein iPhone 5 kaum noch zu Nutze, springt immer gleich zurück auf E.

  • Hamburg Poppenbüttel (Vodafone) ständig Edge.Und da passiert mal gar nichts.

    • Das war schon immer so bei Vodafone das in Sachen Edge keine Daten fließen. Außerdem baut Vodafone Ihr 3G Netz gerade erst auf, ist also kein Wunder das noch nicht überall in Hamburg 3G oder LTE laufen.

  • In Hamburg nach aktualisieren der Netzbetreibereinstellungen tatsächlich sehr häufig Edge anstatt wie zuvor LTE.

  • In Stuttgart und Umgebung mit Congstar iPhone 6 läuft es nach den Netzbetreiber Einstellungen wirklich genauso wie vorher auch. Keinerlei Probleme.

  • Und der Esel nennt sich immer zu erst.

  • Der LTE- Empfang bei der Telekom ist seit letzter Woche nicht nur auf den iPhones schlechter bzw. kurzfristig gestört. Dies kann auch mit anderen LTE-Devices (Router, Android-Smartphones) nachvollzogen werden.
    Grund hierfür sind Systemupdates an allen Basisstationen, die derzeit eingespielt werden/wurden. Wozu die wohl benötigt werden…
    Vodafone hatte das Problem übrigens auch vor etwa 4 Monaten…

  • Die Probleme in München Schwabing hatte ich am Wochenende schon vor der Installation des Updates. Statt LTE war nur ein ungeheuer langsames Edge da.

  • Also ich habe auch bisschen schlechten Empfang als vorher, GPS-Verbindung hat sich irgendwie seit gestern in Berlin ziemlich verschlechtert !

  • Ich habe seit dem Update auch Probleme mit dem Netz. Edge ist nicht mehr so schnell wie vorher und auch 3G lässt zu wünschen übrig. LTE ist zur Zeit auch nicht so stabil.
    Wohne in Berlin und pendle jeden Tag.

  • Danke für die Infos. Hab das Update bisher immer abgelehnt. LTE hab ich bei mir immer noch fast flächendeckend

  • Hat jemand Erfahrung im Raum Bremen? Drücke das Update momentan immer weg…

  • Seit dem eingespielten Update des Netzbetreibers T-Mobile hauptsächlich nur Verbindung per Edge. Ab und an ein Wechsel auf LTE für zwei Sekunden. iPhone 6 in Dortmunds.

  • Habe die Tage nochmal getestet, EDGE und 3G kaum zu gebrauchen ! -.-

  • Habe das Update bisher vermieden und habe einwandfreies 3G mit Penny-Congster Vertrag.

  • iOS 8.4 und Netzbetreiberupdate absolut unverschämt seit 2 Tagen in München Schwabing indoor kein Netz mehr! dafür zahle ich nicht! Sofort wieder weg mit dem verdammten Update ihr Pfuscher in der Telekom!!!
    So nicht!!! das ist Kundenverarschung!
    Absolut inakzeptabel

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven