iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 378 Artikel

Seit 2011 verfügbar

Telekom: Home Talk-App wird spätestens im Januar eingestellt

37 Kommentare 37

Die Home Talk-App der Telekom hatte einen beachtlichen Run. Bereits seit dem Spätherbst 2011 im App Store verfügbar, war die Home Talk-App eine der ersten Netzbetreiber-Applikationen, die es ermöglichte Anrufe auf die Festnetzrufnummer im WLAN daheim auch über das iPhone anzunehmen und ausgehende Telefonate über das Festnetz durchzuführen.

Hometalk

Die einzigen Voraussetzung – damals, wie heute: Eine ordentliche WLAN-Infrastruktur und ein IP-basierter Anschluss der Telekom.

Das Home Talk-Angebot richtet sich an Festnetz-Kunden der Telekom. Nach Anmeldung mit einem @t-online.de-Konto kann das iPhone damit im heimischen WLAN auch zum Telefonieren über das Festnetz genutzt werden. Die App bietet Zugriff auf die auf dem iPhone gespeicherten Kontakte, ermöglicht HD-Sprachqualität und verschlüsselte Telefonate.

Nachdem die VoIP-App der Telekom 2016 für erhebliche Akku-Probleme bei ihren Anwendern sorgte, stellte der Bonner Netzbetreiber erst Ende 2016 eine runderneuerte Ausgabe der Home Talk-App in Apples Software-Kaufhaus ein und entfernte den alten Download komplett. Nun soll auch die neue App verschwinden – und zwar ersatzlos.

Wie die Telekom im Update-Text ihrer heute ausgegebenen Home Talk-Aktualisierung schreibt, wird der Download spätestens zum Januar 2019 seinen Dienst einstellen.

Die HomeTalk App wird spätestens Anfang Januar 2019 abgeschaltet. Danach können Sie die App nicht mehr nutzen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und die Nutzung der App. Ihre Telekom.

Neu in Version 2.4.0:
– Anrufliste: Rückfrage vor abgehendem Anruf
– Verbesserung der Sprachübertragung
– Design-Kompatibilität für iPhone X
– Weitere Fehlerbehebungen und Optimierungen

Unsere Anfrage nach den Gründen für das Aus der Home Talk-App läuft.

Mit Dank an Stefan!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Jul 2018 um 18:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34378 Artikel in den vergangenen 5572 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven