iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Telefonica: FONIC bleibt bestehen und setzt auf neue Tarife

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Die groß angekündigte Aufräum-Aktion der o2-Mutter Telefonica läuft noch immer auf Hochtouren, langsam fängt es jedoch an unübersichtlich zu werden.

Fonic Sim

In den vergangene Wochen hat der Netzbetreiber sein Portfolio an unterschiedlichen Mobilfunk-Marken zusammengestrichen, bestehende Base- und E-Plus-Kunden in die Premiummarke o2 überführt, BASE als Online-Discounter neu gestartet, die Marke Simyo eingestellt und neue Tarife für Blau eingeführt.

Jetzt ziehen FONIC und FONIC mobile nach.

Mit den neu vorgestellten Tarifen sollen Kunden von FONIC und FONIC mobile über bis zu viermal so viel Surfvolumen wie bislang verfügen. Die Telefonica erklärt:

FONIC und FONIC mobile passen ihr Tarifportfolio an – Damit erhalten Kunden ab sofort mehr Datenvolumen für mobiles Surfen und das zum gleichen Preis. Auch Bestandskunden profitieren vom erweiterten Datenvolumen. Für sie gelten die Neuerungen ab der nächsten monatlichen Verlängerung ihres Tarifs.

Neues Tarifportfolio FONIC

Neues Tarifportfolio FONIC

Neues Tarifportfolio FONIC mobile

Neues Tarifportfolio FONIC Mobile

Mittwoch, 03. Aug 2016, 7:49 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ach Deutschland deine sparsamen Pakete. Bin gerade in Dänemark. Prepaid lebara ( sowieso für als festen Abos). 30gb,10 Std reden und SMS Flat für 13 EUR… Ohne Bindung… Einfach an der tanke gekauft, aufgeladen. Wann bekommen wir das… In 20 Jahren?

    • Das bekommst du wenn die Mobilfunkfrequenzen nicht mehr in einer Auktion versteigert werden. Jedoch sehen einige Ländern Mobilfunk als grundlegende Infrastruktur die billig sein muss und vergeben Frequenzpakete nahezu kostenfrei.

      • Nur nicht in Deutschland da versteigern wir das an den Höchstbietenden zu Höchstpreisen.

      • Darfst dich dafür bei Herrn Schäuble bedanken.

      • Ja haste wohl total recht. Damals in dk gewohnt. Haben gelacht innert uns und unseren 2 Jahres Verträgen. Das ist in dk nicht normal und nicht erlaubt einen so lange zu binden…. Man kann wenn man klar will

      • Wieso das denn? Schäuble war nicht Finanzminister, als die große UMTS-Versteigerung war, die über 100 Millionen DM in die Staatskasse gespült hat.
        Und diese Versteigerung mit den exorbitanten Geboten durch die Provider soll ja angeblich an unseren höheren Tarifen schuld sein. Die letzten Auktionen haben vergleichsweise viel weniger erbracht.

    • Mal etwas OT, aber was spricht dagegen z.B. Eine dänische (günstige) SIM in Deutschland zu nutzen, wenn EU Rosming keine extra Kosten verursacht?

    • In zwei Wochen Vietnam. 5€ prepaid Startpaket mit Sim und 5gb, 50ct weiter 9gb nachbuchen

  • Yep, nette Überraschung gestern, hatte mich schon nach nem neuen Betreiber umgesehen, jetzt reicht mir der 20,- € tel&SMS flat mit 2GB Datenvolumen erstmal völlig. Da ich bei laufenden Projekten oft eine SIM vom Auftraggeber habe ist das für mich optimal, da ich monatlich den Tarif auf 10€ oder 0€ runterfahren kann… :-)

  • Warum fonic und fonic mobile? Die Tarife unterscheiden sich sowieso nur marginal. Was ich auch nie verstanden habe ist Kopplung von Datenvolumen mit Freiminuten. Warum nicht einen Smartphone Tarif mit gestaffeltem Volumen sagen wir 2, 4 oder 6GB mit immer 100 Freieinheiten für den Notfall.

  • Nett, aber leider zu spät. Mit nur 21 Mbit LTE leider ein bisschen mager.

    Ich bleibe bei meinem Vodafone CallYa Special XL mit 300 Einheiten, VF Flat und 1,1 GB LTE (225 Mbit wenn es das Gerät und Basisstation zulassen) für € 12,95 inkl. EU Roaming.

  • Meiner Meinung nach viel zu spät und immer noch zu schlecht im Vergleich zur Konkurrenz wie zum Beispiel Simply, die deutlich bessere Tarife bieten.

  • Ich kann mich auch nicht beschweren. Hab damals bei der Deutschland Sim Amazon Aktion zugeschlagen. Allnet 100 Tarif. 100 Min / 100 SMS / 500 MB Daten bis 7,2 MBit
    für 3,95€ pro Monat. 9,95€ Anschlussgebühr.
    O2 Netz. Läuft seit vielen Jahren super! :-)
    Letzten Monat wurde ich noch nicht mal bei 500 MB gedrosselt.

    • Aha, noch nicht einmal bei 500 MB gedrosselt? Also sagst du damit indirekt, dass das Netz so lahm ist, weshalb du die Drosselung sowieso nicht bemerkst.

  • Fonic ist für mich als „Teilzeit-Deutscher“ die beste Wahl fürs iPad. 2€ pro Tag wenn ichs nutze, nix wenn ich ich nicht im Land bin. Ist soweit ich weiss der einzige Anbieter bei dem sowas zu haben ist (OK, meine Zeit ist mir zu schade täglich nachzusehen, wer jetzt wieder was erfunden hat).

  • Habe ich auch, aber zum Jahresende gekündigt, weil nur 3G enthalten ist und um dann zu z.B. WinSIM mit LTE zu wechseln. LTE wird bei uns für die Netzabdeckung immer wichtiger.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven