iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

33 966 Artikel
7 Artikel
Keine Erwachseneninhalte unter iOS

Tumblr-App: Trotz neuem Umschalter weiter ohne Erotik

Die offizielle Tumblr-Applikation blickt auf eine durchwachsene Geschichte im App Store zurück. 2018 entfernte Apple die iPhone-Applikation des damals noch zu Yahoo gehörenden Blogging-Dienstes komplett aus dem App Store . Damals gaben illegal hochgeladene Inhalte den Ausschlag für das Eingreifen Apples: Über die Tumblr-App sollen Bilder abrufbar gewesen sein, die den sexuellen Missbrauch von Kindern darstellten. Tumblr zog sich daraufhin erst mal vom ...

Donnerstag, 13. Jan 2022, 13:03 Uhr 12 Kommentare 12
App-Store-Regeln als Grund

Tumblr weitet Zensurmaßnahmen für iOS-Nutzer aus

Veranlasst durch einen temporären App-Store-Rauswurf hat die Blogging-Platform Tumblr sogenannte „Erwachseneninhalte“ vor drei Jahren offiziell von den eigenen Servern verbannt . Die Betreiber setzen dabei auf vorauseilenden Gehorsam und zeigen sich beim Versuch, den App-Store-Kontrolleuren keinen Anlass für Kritik zu geben, allerdings mehr als übereifrig. Ein ehemals für Tumblr tätiger Entwickler plaudert in einem Blogpost aus dem Nähkästchen und lässt durchblicken, ...

Mittwoch, 29. Dez 2021, 7:23 Uhr 47 Kommentare 47
Auf Druck von Payment-Anbietern

OnlyFans: Ab Oktober keine Erwachseneninhalte mehr

Das Online-Portal OnlyFans , das vor vier Jahren als Abo-Dienst für sogenannte „Content Creator“ startete und Sprachlehrer, Autoren, Comic-Zeichnern, Musikern und Bloggern eine einfache Möglichkeit offerierte, eigene Bezahl-Abos zu vertreiben, hat inzwischen vor allem den Ruf explizite Inhalte zu verteilen. Wer sich gerne auszieht und mit nackter Haut Geld verdienen möchte, der versuchte sein Glück in den zurückliegenden ...

Freitag, 20. Aug 2021, 9:47 Uhr 87 Kommentare 87
"Wir entfernen nur Inhalte, nicht Menschen."

Nach App Store-Rauswurf: Tumblr verbietet „Erwachseneninhalte“

Seit Mitte November lässt sich die offizielle iOS-Applikation des Blogging-Dienstes Tumblr nicht mehr aus Apples Software-Kaufhaus App Store laden – der App Store-Link führt seit dem 16. November ins Leere . Ausschlaggebend für den (vorübergehenden) Ausschluss aus Apples Software-Kaufhaus, waren von Nutzern auf die Plattform hochgeladene illegale Inhalte, die sich über die iOS-App ansteuern und darstellen ließen: Über das 2013 von Yahoo übernommene Blogging-Netzwerk ...

Montag, 03. Dez 2018, 19:56 Uhr 51 Kommentare 51
Seit 4 Tagen verschwunden

Kinderpornografische Inhalte: Tumblr-App verschwindet aus dem App Store

Seit gut vier Tagen lässt sich die offizielle iOS-Applikation des Blogging-Netzwerkes Tumblr nicht mehr aus dem App Store laden. Die Anwendung zur Verwaltung eigener Tumblr-Seiten, kann auf iPhone und iPad nicht mehr installiert werden, der App Store-Link führt seit dem 16. November ins Leere. Nun steht fest: Über das 2013 von Yahoo übernommene Blogging-Netzwerk wurden Kinderpornografische Inhalte auf ...

Dienstag, 20. Nov 2018, 13:08 Uhr 26 Kommentare 26
   

Tumblr-App unterstützt die Anzeige und das Veröffentlichen von Live Photos

Die Tumblr-App unterstützt als erste App von Drittanbietern die Anzeige von mit den neuen iPhone-Modellen aufgenommenen Live Photos. Ihr könnt damit in beliebigen Blogs gepostete Live Photos betrachten und ebenso selbst geknipste Bewegt-Aufnahmen in einem eigenen Tumblr-Blog posten. Wenn es um das Veröffentlichen von Bildern in einem Blog geht, lässt die Tumblr-App kaum wünsche offen. Ihr könnt Fotos ...

Freitag, 11. Dez 2015, 10:02 Uhr Keine Kommentare bisher 0
   

Abonnenten, Follower, Leser: „StatNut“ bereitet Online-Statistiken ansprechend auf

„StatNut“ (0,89€ AppStore-Link ), kämpft sich in die Gefilde der iOS-Anwendung Ego vor und versorgt euch mit Online-Statistiken all jener Web-Dienste, in denen es nicht nur um gute Inhalte, sondern auch um die Anzahl der Zuschauer, Leser und Likes geht. Die 1,4MB große Anwendung unterstützt Facebook, Twitter, Instagram, Dribble, Youtube, Tumblr und Vimeo, setzt auf die Gesten-gesteuerte Bedienung und ...

Montag, 12. Nov 2012, 9:16 Uhr 3 Kommentare 3
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 33966 Artikel in den vergangenen 5505 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven