iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 110 Artikel
   

T-Mobile: Hintergrund-Infos zu MobileTV & LigaTotal

Artikel auf Google Plus teilen.
88 Kommentare 88

Den ersten Flyer, die genaueren Ankündigungen und die Konditionen des bald startenden MobileTV Angebotes von T-Mobile hatten wir bereits in den News. Jetzt erreichen uns weitere Informationen zur TV-Applikation deren geplanter Veröffentlichungstermin weiterhin der 7. August sein dürfte.

mobiletv.jpg

Hier eine Hand voll Stichpunkte des gerade bei uns aufgeschlagenen Fotos (Danke). Das ganze Bild haben wir euch im Anschluss eingebettet:

  • Die MobileTV-Applikation wird rechtzeitig zum Start der Bundesliga (am 7. August startet die 47. Bundesliga-Saison) im AppStore zur Verfügung stehen.
  • Sollte euer iPhone-Vertrag das Liga-Total Angebot beinhalten, wird euch T-Mobile per SMS über die Verfügbarkeit der Applikation informieren.
  • Bis zum Bundesliga-Start darf kostenlos in das komplette Basispaket der MobileTV-Applikation „reingeschnuppert“ werden.
  • Die für den Fernseh-Konsum anfallenden Daten-Verbindungen werden nicht mit dem Inklusiv-Volumen eures Vertrags verrechnet.
  • Programm-Pakete im Monats-Abo und Tageszugänge lassen sich direkt über die Applikation buchen und werden von euch auf der T-Mobile-Rechnung gesondert berechnet.

fototipp.png

Mittwoch, 29. Jul 2009, 14:27 Uhr — Nicolas
88 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Man kann doch auch Tageszugänge für MobileTV ubd Liga Total buchen oder? Das würd für mich das ganze seeehr interessant sein, BL zu gucken, wenn ich nicht zu Hause bin (Sky Kunde).

    Wurd auch mal Zeit das man die BL mobil sehen kann, auh wenns in den nächsten Jahren natürlich keine TV Standards erreichen kann.

  • Die für den Fernseh-Konsum anfallenden Daten-Verbindungen werden nicht mit dem Inklusiv-Volumen eures Vertrags verrechnet.

    Bedeutet….Viel Volumen geht flöten und es wird schnell gedrosselt?:D

  • wie sieht´s mit uns simyo kunden aus ? da die app im store zu haben sein wird ist die dann nur exklusiv für t-mobil-ianer ?

    • Da es ein Mehrwertdienst ist, der über die T-Mobile-Rechnung abgerechnet wird, vermute ich mal sehr stark, JA! Aber belege dafür gibt es denke ich noch keine.

    • Das MobileTV von T-Mobile gibt es logischerweise nur im Netz von T-Mobile. Und weil das dort direkt aus der Plattform übertragen wird, kann auch die Volumenabrechnung entfallen.

      Wenn die das quasi per Internet auch an Kunden in anderen Netzen streamen würden, dann würde das bei anderen Mobilfunknetzen ja als ganz normales Datenvolumen abgerechnet werden, weil das ja dort nicht direkt von der jeweiligen Plattform kommt..

  • Zu beginn war ich sehr euphorisch, aber mittlerweile frage ich mich wie das wohl qualitativ läuft.
    Als Beispiel: wenn ich mit meiner Freundin in den Urlaub fahre und sie hat auf der autobahn langeweile.
    Dann kann ich ja lässig sagen guck doch ein bisschen fernsehen.
    Aber das gemeckert über schlechtes Bild und aussetzer klingt mir jetzt schon in den Ohren.

    Oder vertue ich mich und es gibt eine brandneue streaming technologie?

  • Also wird gar kein Daatenvolumen berechnet, also nich, dass ich dann kp wie viel zahlen muss, weils meinen Tarif übersteigt? Also TV gratis?

  • Wieder so eine Verarsche mit der T-Mobile Geld vom Kunden abzockt. Guckt euch mal im Ausland die TV Programme an, da kann GRATIS TV gucken auf dem iPhone, nur wieder in DE nicht. Deutsche kunden kann man ausschlachten wie man will, die Zahlen die sind Blöd. Wenn ich Überlege was ich für mein Handy-nutzung bei T-Mobile mit einen echten iPhone Vertrag zahlen würde.

    das BL Geld kostet ist naja, also wenn Sky ein iPhone app rausbringen würde und ich als Sky Kunde gucken könnte, wäre es okay. Wenn ich T-Home habe, und ein iPhone, und noch mal extra Zahlen muss wenn ich auf meinem iPhone gucken will, weil ich nicht zuhause bin, finde ich das beschiss! Man Zahlt für alles doppelt und dreifach bei T-Mobile!

    Aber ihr habt ja anscheind sooo viel Geld, das es kein Problem für euch ist.

  • kommt das für uns Österreicher auch? Ansich eine lässige Sache, doch wer schaut schon am iphone fern… da muss man bestimmt wlan oder zumindest perfekten 3G Empfang haben!

    lg

  • beim Basis-Programm ist es kein Livestream! Es wird in etwa aus den selben Inhalten bestehen wie iFun-TV. Und das ist kostenlos. Bei Bundesliga kann es wieder anders sein.

  • Wie jetzt kann ich ganz normal um 18.10 auf ProSieben die Simpsons schaun, oder geht das nicht?

    Also wird das Programm parallel zur normalen Fernsehaustrahlung gesendet oder läuft das so wie bei ifun.de/tv?

  • Und wo steht, dass es die 1. beiden Spieltage kostenlos sind?

  • Wird es auch möglich sein per Wlan Bundesliga zu gucken?Hier ist immer die Rede von UMTS?Ist schon bekannt in welcher Auflösung ausgestrahlt wird?

    • Scheint nur über UMTS direkt im T-Mobile Netz möglich zu sein.

      Eventuell hat T-Mobile auch nur die Rechte fürs eigene Netz und nicht für ein Streaming über Internet, was ja für Empfang per WLAN erforderlich wäre.

      ggf. müsste wohl T-Home ein Streaming Angebot über Internet machen können, falls das in deren IPTV Rechten enthalten sein sollte. Kann aber auch sein, dass selbst dort die Rechte nur für Kunden am eigenen Netz gelten und nicht für eine Weiterleitung in andere Netze.

      Dieser Rechtehandel des DFB ist schon recht ziemlich undurchsichtig und eher ungünstig für den Endkunden.

      • wie kommst du darauf, dass es im WLAN nicht geht?

        Die Befürchtung habe ich zwar auch, aber ich kann das hier nicht rauslesen.

        Das wäre jedenfalls besonders toll für mich, da ich hier aufm dorf kein 3G empfang habe. Über EDGE gehts ja nicht, das stand irgendwo in der FAQ.

        Wenn WLAN dann auch nicht geht, schau ich wohl in die Röhre.

        Allerdings wäre das auch super schizophren. Auf den einen Seite wird man ab lächerlichen 300Mb gedrosselt, aber dann „zwingen“ sie einen 2 Stunden video über 3G zu streamen und die GBs durchzujagen, wo es auch über WLAN ginge.

        Klingt irgendwie viel zu absurd, aber immerhin reden wir von t-mobile….

      • Mal genau hingucken! Es wird definitiv NICHT über WLAN funktionieren!!! Kriegst sofort eine entsprechende „Fehlermeldung“!

        Klaus-Peter :P

  • Auf diesem kleinen Display möchte ich nicht unbedingt Fussballübertragungen anschauen. Erkennt man da überhaupt was? Hält der Akku überhaupt 90min + eventuelle Verlängerungen + Pausen durch?

    • Hm Erkennen bestimmt:)Nur wie die das mit dem Akku bewerkstelligen sollen ist mir ein Rätzel.Lasst mal 105 Minuten 3g an unter „Dauerbelastung“.

      • Ich schließe es einfach an die Steckdose an. So kann ich bei meinem Zivi in der Jugendherberge Bundesliga schauen. Das ist doch genial. Und zur Not hab ich noch den Kensington Power Boost.

    • „…+ eventuelle Verlängerungen + Pausen durch?“
      ehm mit Sicherheit hält er das durch, denn kurz nachgedacht…in Saisonspielen gibt es keine Verlängerung! Und wenn du die 2Min Spielverlängerung meinst…naja das sollte der Akku dann auch noch schaffen. Kannst ja in der Halbzeitpause dir nicht die Werbung anschauen und den Akku dort sparen ;)

  • Hallo,

    funktioniert die APP auch über WLAN oder GPRS? Bei uns in der Region gibt es leider kein UMTS…

    Gruß.

  • Was hat es denn mit der Klauser „nach 12 Monaten kostenpflichtig“? Gelten erst dann die 7,50 pro Monat?

    • Für neue iPhone 3GS Kunden gibt es 12 Monate Bundesliga kostenlos. Danach wird daraus automatisch ein monatlicher Vertrag zu ca. 5 Euro, den man aber jederzeit zum Monatsende kündigen kann. (kann man laut der Beschreibung wohl direkt in der App einstellen wann das enden soll)

      Die 7,50 Euro sind für andere Programme die es auch die ersten 12 Monate nicht kostenlos gibt.

  • Ich hab da was gelesen, dass man das Basispaket vorerst mal kostenlos testen kann. Woher bekomme ich aber das MobileTV, wenn es doch erst kurz vor Beginn der Bundesliga in den AppStore kommt ???
    Bundesliga TV hab ich bei meinem Vertrag dabei ;)

    • Jupp, das ist echt blöde, dass die App noch nicht erschienen ist.

      Das ist wohl nur ein Werbeangebot für Nicht-iPhone Kunden (gibt ja andere Handys auf denen das schon funktioniert), dass die bis zum Start der Bundesliga mal sämtliche Programme testen können.

  • Schön wäre auch eine Spieltags-Buchung.
    Denn, bucht man Freitag abend 24 Stunden ,kann man das Freitags- und die Samstagsspiele sehen, nicht aber die Sonntagsspiele.
    Bucht man Samstagnachmittag, kann man das 17:30 Uhr-Spiel am Sonntag nicht sehen…

  • Sehr geil, die App startet am 7.8., bis zum 7.8. darf ich kostenlos reinschnuppern. Das klingt nach frühem Weihnachtsgeschenk :D

    Danke T-Mobile

  • Ich will das auch auf dem IPOD TOUCH buchen/anschauen können!!!

    Aber wird wohl eher nicht möglich sein, oder?

  • Wird es eine Möglichkeit geben,dass TV-Bild auf einen PC zu „übertragen“ *hae*

  • Bleibt nur noch die offen Frage, ob das AV-Component Cabel auch bei dem MobileTV App funktioniert??? Weil dann wäre die ganze Sache echt Lohnenswert.

    Gibt’s da schon Neuigkeiten???

    • vermutlich nicht, orb’s streaming client tuts auch nich …. was dann vllt doch ein grund waere zu jailbreaken *gruebel*

      • Meinst des funktioniert nach’m jailbreak?
        Hab halt Angst vor Ablauf der Garantie zu
        jailbreaken, man kann ja nie wissen!?

      • Müsste mit dem Jailbreak funktionieren. Hab zwar selbst keinen,a ber meine mich zu erinnern.

    • Wenn die das in Iphoneauflösung ausstrahlen wirst du auf einen Fernsehen nichts erkennen^^

    • also mit einem normalen av-kabel geht das nicht! da werden nur bilder bzw. videos übertragen, jedoch KEINE apps, also auch kein mobiletv! ich meine mal auf youtube ein video gesehen zu haben, wo es jemand geschaft hat eine app auf den tv zu bringen, allerdings war das ganze total langsam, so um die 5 bilder pro seknunde. also auch für mobiletv untauglich!
      evtl. gibts ja sowas bald in zukunft, jailbreak vorrausgesetzt.
      ich habe jedenfalls mein sky-abo eben gekündigt^^

      EDIT: z.b. hier: http://www.youtube.com/watch?v.....F757aZvNXw

    • Die Auflösung für das mobile Liga Total wird unter der Display Auflösung der iPhones liegen. Wenn 480 * 320 Pixel mit einer halbwegs annehmbaren Bitrate bekommt sollte man schon glücklich sein.

      Kannst dir entsprechend vorstellen wie es auf einen großen Fernseher aussehen dürfte und wie sinnvoll die ganze Geschichte mit dem AV Kabel überhaupt ist.

  • gilt dieses angebot auch, wenn man einen fürjungeleute tarif hat?

    • Die Frage is ja schon öfter aufgetaucht. Ich habe auch einen „für junge Leute“-Tarif, den Complete 120, und bei mit steht in dem Brief mit den persönlichen T-Mobile Kundendaten auf Seite 2 unter T-Mobile Dienstleistungen „MobileTV: Liga! total!-Paket“.
      Somit sollte es eigentlich dabei sein…andere haben nach nachfragen beim Support geschrieben, das Paket sei für „junge Leute“ nicht inklusive. Ich bin mal gespannt…wenn ich keine SMS bekomm, geh ich auf jeden Fall in den T-Punkt und werd das beanstanden.

      • MobileTV: Liga Total! ist auch bei den „junge Leute”-Tarifen mit drin, da diese normale Complete 120 / S Tarife sind mit einem Aktionskennzeichen für 10€ Rabatt monatlich. Deshalb ist auch bei „mein T-Mobile“ der Complete 120 für 49,95€ hinterlegt und wird es auf der Rechnung dann mit den 10€ rabattiert…falls sich jmd mal gewundert hat ;)

  • MobileTV auf Ihrem iPhone 3G bis 17.08.2009 kostenlos nutzen!
    Voraussetzung für die Nutzung von MobileTV LIGA total!-Paket ist der Download der App MobileTV (verfügbar zum Start der Bundesliga-Saison 2009/2010) und UMTS-Netzversorgung.

    Quelle: http://www.t-mobile.de/T-D1/cd.....0-,00.html

    Einfach mal lesen, auch das graue da ganz unten!

  • wenn das app über den itms vertrieben wird bin ich mal gesapnnt darauf wie lange es dauert bis das auch in anderen netzen und wifi läuft. kann mir momentan nicht so recht vorstellen wie sie das regulieren wollen.. :D

    • Was soll man da auch regulieren ?
      Das App ist ja nur die Software für die Darstellung am Gerät.

      Aus anderen Netzen kommt man damit aber bestimmt nicht an die Übertragung ran, die nur innerhalb des T-Mobile UMTS Netzes abläuft. Somit ist die App für andere Netze ziemlich sinnlos.

    • Die Übertragung wird es nur im geschlossenen t-Mobile Netz geben mit entsprechender Authentifizierung des Gerätes über die SIM Karte. Dies erfolgt problemlos alles auf Netzebene.

  • Muss ich das App eig. übers Netz laufen
    lassen oder geht des auch über wifi?
    Weil bei mir zuhause is die 3g Abdeckung
    nicht so gut…

  • Ich durfte beim Wechsel auf das 3GS den alten M Tarif der 1. Generation behalten ( da nur mit diesem die Buchung eines Day-Pass im Ausland möglich ist ).

    Bekomm ich auch 1 Jahr Liga Total für lau … ?

  • Ich bekomme mit meinem iPhone Vertrag dieses Angebot 1 Jahr kostenlos! Soviel steht fest. Produziere bzw. kann sehr viel Datentraffic produzieren und bekomme das nicht von meinem abgezogen.

    Dann kommt T-Mobile hat Angst (bzw. war das eines Ihrer Argumente), dass die Leute bei Tethering übertreiben und wollen deshalb laut Berichten 20 Euro Aufpreis. HALLO!

    Was produziert denn nun mehr Last im T-Mobile Netz einer der mal Tethering nutzt oder jemand der Tag für Tag MobileTV nutzt 365 Tage lag für 0 Euro. Unter dem Gesichtspunkt wäre die Tethering-Option glatte Abzocke!

  • Hoffe nur das man dann auch noch das iPhone mit dem TV verbinden kann und so gucken kann !!!
    Und mal schauen was dann noch kommt, GEZ wirds freuen ?! *bling*

  • laut hotline wird es die app ab dem 01.08 geben =)

  • klick_klack schreibt am 29. Jul um 14:56:

    beim Basis-Programm ist es kein Livestream! Es wird in etwa aus den selben Inhalten bestehen wie iFun-TV. Und das ist kostenlos. Bei Bundesliga kann es wieder anders sein.

    totaler bullshit!!!! wenn man keine ahnung hat einfach mal bitte den mund halten.

    das programm ist so live wie es im fernseher live ist!

    • ich antworte mal trotz Deiner kindlichen Ausdrucksweise. Bei den meisten Sendern steht Zitat: „die meisten Sendungen zeitgleich zum Fernsehen“. Also kein Livestream… den „wenn man keine Ahnung hat“-Spruch kannst Dir wohin klemmen.

    • @proxy: Ich glaube da hast du etwas missverstanden. Es werden nur spezielle Events live ausgestrahlt, wie zum Beispiel die Bundesliga, wobei die auch wieder über das Liga Total Paket läuft. Soetwas wie Simpsons um 18:10 auf Pro7 zu gucken live, ist nicht möglich, da dass wieder zu viel Traffic für die Telekom bedeuten würde. Normales TV Programm wirst du auswählen können, wie bei iFun-TV, nur halt in einem viel größeren Umfang, was aber auch klar sein sollte.
      Und wie klick_klack schon sagte: Den „Wenn man keine Ahnung hat sollte..“ Spruch kannst du dir am besten vor die Augen kleben, damit du immer weißt, dass man erst einaml lesen und nachdenken sollte, bevor etwas schreibt.

      MfG
      ChiSaw

  • so ich sage jetzt mal Danke an t-mob – euer Gemecker geht mir gewaltig auf die Nüsse. Das Leben ist nunmal teuer und selbst das Sterben ist am Ende nochmal richtig teuer. Wundert Euch nicht, wenn Ihr mal Rechnungen für eine Beerdigung bezahlen müsst

  • obs für geschäftskunden auch geht ???? zumind. kostenlos

  • Hallo zusammen,

    was soll denn das Basis Paket kosten?
    Kann ich das über das App bestellen und wieder abbestellen?
    Mir geht es mehr um Formel1 (RTL) als um die Bundesliga :-)

    Viele Grüße
    Sven

    • Laut Beschreibung oben im kopierten Text kann man die Pakete wohl direkt in der App buchen oder kündigen.

      Das LIGA total!-Paket kostet für einen Tag 1,95 Euro ( 1 Tag = 24h und nicht ein „Spieltag“ wie es ausschaut ) oder alternativ pro Monat 4,95 Euro.

      Das Basis-Paket kostet für einen Tag (24h) 2,00 Euro oder alternativ pro Monat 7,50 Euro.

      Eine längere Mindestlaufzeit für die Pakete scheint es nicht zu geben.

      siehe dazu auch: http://www.t-mobile.de/mobiles.....-_,00.html

      P.S.
      Keine Ahnung ob es darüber auch Formel1 gibt.

      Es ist ja bei RTL nicht das normale Sendeprogramm, sondern es nennt sich „RTL Mobile TV“.
      Mit der Beschreibung:
      „Comedy-Sendungen, Serien-Highlights und Real Life Formate – Die Highlights aus dem TV-Programm. …“

      Klingt nicht nach Live Formel1.

    • Wenn du nur die Formel1 sehen willst lad dir doch das „RTL Pole Position“-App. Da gibt es bis Ende der Rennsaison jedes Rennen, Qualifying und Warm Up im gratis Live-Stream^^

      • Hey super!
        Danke für den Tipp werde ich mal testen!
        Hast du damit schon Erfahrungen?

      • Dran denken:
        Im Gegensatz zum MobileTV zählt beim RTL Pole Position App das Datenvolumen des Streams, wenn man nur über EDGE oder UMTS verbunden ist.

        Aber dafür kann man das gut über WLAN nutzen :-)

  • ganz cool. Aber unterwegs wird das eher nicht machbar sein. Im Zug/auf der Autobahn habe ich nur sehr schwaches netz, neulich erschien sogar „Kein Netz“ auf dem Bildschirm. Hätte nicht gedacht, dass das bei Tmobile möglich ist :D
    3g ist nur in/um größeren Städten verfügbar, sonst EDGE, unterwegs sogar schwaches EDGE. Und anhand der youtube app sieht man wie die Bildqualität über EDGE ist.

    Sonst ganz gut, wenn man guten 3g empfang hat.

  • Da der Transfer von Liga Total ja nicht vom Datenvolumen abgezogen wird – wie sieht es denn dann mit der Nutzung im Ausland aus? Technisch unmöglich?

    Viele Grüße
    Flo

    • Hast Du im Ausland dann auch das eigene Netz von T-Mobile in dem sie die Volumenabrechnung für diesen Dienst unterdrücken können ?
      Wohl nur in Grenznähe zu D.

      Steht übrigens auch irgendwo in der Beschreibung / FAQs / …

    • Selbst wenn es eine Möglichkeit gäbe den Traffic irgendwie abzurechnen, wäre es dennoch nicht gestattet, da TM lediglich die Übertragungsrechte innerhalb Deutschlands besitzt und sobald du ein anderes Netz hast, würde TM gegen die Lizenz verstoßen.

      Mal davon abgesehen funktioniert MobileTV sowieso ausschließlich über das TM-Netz.

  • Kauft Euch doch ne Slingbox,dann koennt ihr den ganzen Tag fuer lau auf dem iPhone fern-glotzen. Ohne Abo …

  • Also warum ohne WLAN? Man kann sich wesentlich bessere Inhalte als Podcasts ziehen! Schließlich bietet jeder Sender Unmengen an Free Content. Im Auto wird das nichts, das Wechseln der Senderantennen während einer Fahrt dauert zu lange für einen Stream. T-Com Abzocke.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21110 Artikel in den vergangenen 3642 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven