iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 470 Artikel
Für Standard- und Studenten-Abos

Spotify verlängert Premium-Testphase auf 3 Monate

8 Kommentare 8

Spotify fährt im Kampf um Premium-Abonnenten ein neues Geschütz auf. Neukunden haben ab sofort die Möglichkeit, das Angebot drei Monate lang kostenlos zu testen. Bislang war die kostenlose Probezeit auf einen Monat beschränkt, drei Monate gab es nur in seltenen Fällen im Rahmen von Sonderaktionen.

Das neue Angebot ist zum Start für Standard-Abos und das vergünstigte Spotify-Abo für Studierende verfügbar. Das Family-Angebot von Spotify soll in den kommenden Monaten ebenfalls einbezogen werden. Hier hat der Musikdienst erst zu Wochenbeginn neue Jugendschutzeinstellungen hinzugefügt.

Spotify Premium 3 Monate

Das war eine wichtige Woche für Spotify Premium: Mit den Verbesserungen bei Premium Family und dem dreimonatigen kostenfreien Angebot für Hörer, die bisher kein Spotify Premium hatten, haben wir zwei wichtige Meilensteine erreicht. Die Erweiterungen unterstreichen unser Engagement, den Nutzern von Spotify Premium die bestmöglichen Erlebnisse zu bieten und mehr Menschen weltweit Zugang zu unseren vielfältigen Angeboten zu gewähren. Und es kommt noch mehr!
-Alex Norström, Spotify

Spotify ist weiterhin Marktführer im Bereich der Musikdienste. Mit 108 Millionen Premium-Kunden liegen die Schweden noch deutlich vor Apple Music, hier wurde zuletzt die Zahl von 60 Millionen zahlenden Kunden in die Runde geworfen.

Donnerstag, 22. Aug 2019, 17:01 Uhr — chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das heißt, wenn ich meine Familie (Frau und Kind) nun von Apple Music nach Spotify holen will, muss ich drei User machen, die dann je 3 Monate Premium haben und dann stoppe ich bei den beiden Premium und integriere die in meinen Account und mache dann Family. Richtig?

  • Da bin ich mal gespannt, was noch kommt.

    • die Pleite, was sonst. Die 3 kostenlosen Monate muss Spotify ja trotzdem an die Künstler abdrücken. Da hat oder will Apple sogar den Rückzieher machen und auf 1 kostenlosen Monat gehen. OK ….. kann mir egal sein. Ich habe weder Apple Music noch Spotify. War halt. nurmal so n Gedanke. :D

      • Electrocker2000

        Nope in der Testphase wird nix an Künstler / Labels ausgezahlt. (Ist bei Apple Music übrigens genauso). Amazon, Google und SoundCloud sind die einzigen die, trotz Testphase, etwas auszahlen.

  • Ich war zwei Jahre bei Spotify, bin aber jetzt endgültig zu Apple Music gewechselt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26470 Artikel in den vergangenen 4487 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven