iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Splitr: Einfache Ausgabenverwaltung für Pärchen

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Die iPhone-Applikation Splitr – nicht zu verwechseln mit der funktional ähnlich aufgestellten App Splittr – ist wenig prätentiös, erfüllt aber ihren Job. Eigentlich als privates Projekt entwickelt, steht die App jetzt zum kostenlosen Download im App Store bereit und hilft Partnern beim Aufrechnen der alltäglichen Ausgaben.

plit

So lässt sich Splitr zur Verwaltung der Haushaltskasse einsetzen und teilt die angefallenen Einkaufskosten, die Ausgaben für Strom, Internet und Autoversicherung zwischen zwei Partnern auf.

Die Ausgabenliste der 8MB großen App wird zwischen den Geräten der beteiligten Nutzer synchronisert – ein QR-Code hilft beim Erst-Setup – und informiert jederzeit über das aktuelle Ungleichgewicht bei den Alltagsausgaben.

App Icon
Splitr
Danny Smolinsky
0,99 €
13.69MB

Der Entwickler informiert:

Eigentlich war Splitr als reines Inhouse-Projekt gedacht, habe mich dann aber doch dazu entschieden, die App zu veröffentlichen. Es handelt sich dabei um eine Kostenverwaltung für Pärchen. […] Aktuell ist Splitr noch kostenlos, wird aber die Tage auf 99 Cent angehoben.

Header-Bild: Shutterstock
Dienstag, 12. Jan 2016, 10:43 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mmh, vermutlich bin ich da zu altmodisch. Aber ich finde in einer Partnerschaft sollte man keine App brauchen um alle Ausgaben Cent genau gegeneinander aufzurechnen. Ob einer deutlich mehr zahlt als der Andere kann man auch einfach so überschlagen. Ob das ein Problem ist kann man dann unter sich aus machen. Ich würden den Einsatz daher eher bei WGs, Urlauben mit Clique, etc. sehen. Aber auch da braucht es für mich keine exakte Abrechnung sondern nur ein ca. Ausgleich.

    Ansonsten kann ich für die Veraltung der Haushaltskasse immer nur MoneyControl empfehlen. Eine meiner meist genutzten Apps.

  • Habs mir mal angesehen und finde es sehr gut.
    Man muss bestimmt nicht alles cent genau nachhalten aber es ist eine einfache Hilfe.

  • Wie funktioniert die Synchronisierung? Also wo werden die Daten gespeichert?

  • Gibt es sowas auch für mehr, als zwei? Beispiel: Ne Hand voll Kumpels fahren eine Woche weg. Jeder kann eintragen, was er ausgegeben hat. Am Ende errechnet das System, wer noch wieviel von wem bekommt.
    Das ganze dann noch mit Sync-Funktion, damit es auf allen Geräten der Teilnehmer genutzt werden kann.

  • Splittr (mit doppel T) – kann aber leider nicht syncen so dass einer quasi kassenwart sein muss.

  • Ich benutze dafür flatastic, das eigentlich für WGs gedacht ist. Funktioniert aber super. Werde aber mal Splitwise und Splitr testen.

  • Erfordert 9.2?! Warum sollte9.1.X nicht ausreichen

    • Weil hier ein Hobbyentwickler sein Projekt online stellt, dass er eigentlich nur auf seinen eigenen Geräten laufen lassen wollte, die Vermutlich iOS 9.2 installiert haben. Wäre mein erster Gedanke.

  • Wenn man im App Store „Splitr“ eingibt, erscheinen zwei Apps unter gleichem Namen!?
    Wie kann das denn sein?

    Davon abgesehen, kann jemand eine App empfehlen die einfach als „Haushaltsbuch“ für mehrere Personen mit Synchronisationsmöglichkeit fungiert? Ggf sogar die Konten abrufen und mitberücksichtigen kann?

    Danke!

  • Friencash kann das sogar ohne Registrierung, Anmeldung bzw. Facebookaccount.
    Leider in einem reparaturbedürftigen Äußeren.
    Eine Designanpassung soll aber irgendwann erfolgen.

  • Hucklebehrryfinn

    Der Entwickler ist schwer erreichbar, hat keine e-mailadresse hinterlegt.
    Der Link zum Splitr-Support führt auch wieder nur zu einem One-Pager.
    Das Impressum seiner Webseite existiert wohl nicht.
    Für mich macht es bis jetzt nicht nur einen unfertigen, sondern gar einen unseriösen Eindruck.
    Der Weg der Synchronisation ist nicht erkennbar.
    Vielleicht sollte der Entwickler der inzwischen kostenpflichtigen App mal noch an das Feintuning begeben?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven