iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 354 Artikel

Auswertung zur Fehlersuche

Siri-Sprachaufzeichnungen: Datenschützer erarbeiten Regelwerk

6 Kommentare 6

Die Vorwürfe eines ehemaligen Mitarbeiters, Apple halte sich bei der Auswertung von Siri-Gesprächsaufzeichnungen nicht an die selbst kommunizierten Richtlinien, hat europäische Datenschützer auf den Plan gerufen. Der Leiter der nationalen Datenschutzbehörde in Irland hat einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge eine Stellungnahme von Apple eingefordert.

Apple wird vorgeworfen, weiterhin in umfangreichem Maß Audioauswertungen von Siri-Interaktionen auszuwerten. Dabei handle es sich teilweise auch um versehentlich ausgelöste Aufzeichnungen und Gespräche von Personen, die sich dieser Tatsache nicht bewusst sind.

In einer ersten Stellungnahme teilt der irische Datenschützer mit, dass man Apple in Folge des offenen Briefes um eine Stellungnahme gebeten habe und nun auf Antwort warte. Es sei in diesem Zusammenhang allerdings erwähnenswert, dass der Europäischer Datenschutzausschuss bereits dabei ist, ein Richtlinienpapier zum Thema Datenschutz und Sprachassistenten zu verfassen.

Die aktuellen Vorwürfe richten sich zwar gegen Apple, grundsätzlich besteht in diesem Bereich aber ein genereller Bedarf an handfesten Regeln und Empfehlungen. Die Auswertung solcher Gespräche ist für die Verbesserung der Funktionalität unabkömmlich, dementsprechend ist die Arbeit mit entsprechenden Daten auch für Amazon und Google von großem Interesse.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Mai 2020 um 16:31 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34354 Artikel in den vergangenen 5568 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven