iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 583 Artikel

Mehrwert für die iPhone-Kamera

Scanner-Apps: Scanner Pro verbessert – QuickScan als aktuelle Empfehlung

Artikel auf Mastodon teilen.
32 Kommentare 32

Scanner Pro von Readdle war lange Zeit unser Favorit in Sachen Scanner-Apps. Vor zwei Jahren haben die Entwickler dann auf ein Abo-Modell umgestellt, das sich aus unserer Sicht leider nur dann lohnt, wenn man die App intensiv und regelmäßig nutzt.

Scanner Pro

Falls ihr in den Jahren zuvor auf unsere Empfehlung gehört und Scanner Pro damals noch günstig gekauft habt, könnt ihr die App aber auch heute noch ohne Abo in vollem Umfang nutzen und von den weiterhin ausgespielten Updates profitieren. Die Änderungen mit der neuesten Version 8.13.2 sind dann auch eine kleine Erwähnung wert, wird hier doch endlich ein Umstand beseitigt, der vor allem dann nerven konnte, wenn sich viele Scans in der Übersicht der App angesammelt haben.

Fortan rückt das Auswahl-Menü nämlich nicht mehr aus dem Sichtfeld, wenn man durch die Liste mit den eigenen Scans scrollt, sondern bleibt stets oben rechts präsent und erreichbar. Von dort aus lassen sich nun unabhängig von der aktuellen Listenposition direkt sämtliche Verwaltungs- und Sortieroptionen erreichen.

Scanner Pro lässt sich weiterhin kostenlos laden und auch ohne Bezahlung nutzen, baut dann allerdings Wasserzeichen in die Scans ein und sperrt die sonst integrierte Funktion zur Texterkennung. Die Vollversion Scanner Pro Plus schlägt mit einem Jahrespreis von 21,99 Euro zu Buche.

Laden im App Store
‎Scanner Pro: Dokumente Scannen
‎Scanner Pro: Dokumente Scannen
Entwickler: Readdle Technologies Limited
Preis: Kostenlos+
Laden

QuickScan als erstklassige Alternative

Wenn ihr auf der Suche nach einer guten Scanner-App fürs iPhone seid, lautet unsere aktuelle Empfehlung QuickScan. Die als „OCR Scanner – QuickScan“ im App Store auffindbare App lässt eigentlich keine Wünsche offen, insbesondere seit mit dem letzten Update auch eine Unterschrift-Funktion integriert wurde.

QuickScan Small 1400

QuickScan unterstützt beim „Scannen“ mit der iPhone-Kamera durch Funktionen wie automatische Dokumentenerkennung und und Winkelkorrektur, benennt die Dokumente eigenständig nach anpassbaren Mustern und verfügt wie der Name schon sagt auch über eine OCR-Funktion. Neben zahlreichen sonstigen Speicherdiensten und -optionen bietet die Anwendung auch die Möglichkeit, die gescannten Dateien auf iCloud Drive zu Speichern und somit auf allen Apple-Geräten des Nutzers vorzuhalten.

QuickScan ist zwar komplett kostenlos, wir empfehlen aber dennoch die integrierte Spendenfunktion zu verwenden und den Entwickler auf diese Weise zu motivieren, die App weiter zu pflegen und zu verbessern.

Laden im App Store
‎OCR Scanner - QuickScan
‎OCR Scanner - QuickScan
Entwickler: iSolid apps
Preis: Kostenlos+
Laden
06. Apr 2023 um 16:54 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Quickscan ist super. Nutze ihn oft. Vor allem ist die Größe der Dateien perfekt.

  • Ich schließe mich Stephan an! QuickScan ist nicht zu toppen.

  • Irgendwie erschließt sich mir der Sinn von Scanner Apps für das iPhone.
    So ist für mich die integrierte Funktion im
    Betriebssystem vollkommen ausreichend.
    Zudem muss/kann ich nicht nur aus der Notizen App heraus scannen sonder auch aus der Datei App, was auch einiges erleichtert.

    • Das stimmt, aber die Dateien sind vom System generiert ungleich größer. Kann man das irgendwo einstellen?

    • Ich nutze seit vielen Jahren Scanner Pro und scanne beruflich wirklich viel damit (pro Tag 20-50 Seiten). Es geht um ein vielfaches schneller als mit der integrierten Scanfunktion, vor allem, wenn Du Dokumente mit vielen Seiten hast. Es geht damit sogar schneller als mit meinem Scanner zu Hause der seitdem nutzlos ist.

      Außerdem waren die Scans über Notizen/Dateien viel zu groß (ich weiß nicht, ob das mittlerweile geändert wurde), so dass man diese oft nicht per Mail senden konnte.

      Wenn man nur ab und zu mal eine Seite scannt, braucht man diese App nicht, wenn man aber hin und wieder Dokumente mit 20-30 Seiten scannen muss, dann sind diese Apps unschlagbar.

    • Geht mir genauso. Vor allem die ocr suche ist über die Dateien App nicht möglich. Quickscan macht zwar ocr, aber ich kann nicht suchen. Notizen klappt super. Die Datei Größe ist erst mal egal, da ich nur für mein Archiv scanne

      • Universal search is coming to QuickScan soon. Search within 1 document is already possible.

  • Sowas kann die Notizen-App doch sowieso kostenlos. Wozu sollte man sich diese App laden?

  • Wenn ich irgendwas Scannen will, mach ich das nur noch über die Dateien App von iCloud. Ich will das gescannte ja eh irgendwo speichern.

  • Es gab auch mal Zeiten vor dem Scannen in der Notizen und Dateien App. Daher kommen die vielen Scanner Apps.

  • ScannerLens+ ist für mich viel besser als Quickscan weil man da noch die Seiten farblich angenehm bearbeiten kann, damit es mehr nach Scan und weniger nach Foto aussieht. Faltenfrei, weiß und kontrastreich.
    Kostet auch nichts.

  • Was ScannerPro immer noch nicht kann: Mehrere Dateien Auswählen und nach PDF-Expert teilen. Es gehen immer nur einzelne Dateien.
    Ebenso ist nicht gut gelöst, dass man aus der App heraus kaum Drag&Drop-Möglichkeiten hat zu anderen Apps. Scheint aber irgendwie eine Readdle-Macke zu sein.
    Ebenso wird bei mir nicht in der Dateien-App sauber getrennt nach ScannerPro-Dokumenten und PDF-Expert Dokumenten. Ganz schlimm wird es, wenn man die hauseigene Documents-App installiert.

  • Leider habe ich bei QuickScan das Problem gehabt, dass bei einer größeren Zahl von Farbbildern die Farben und Bilder nur noch sehr schlecht dargestellt wurden, trotz Änderung der Einstellung auf beste Qualität.

  • Was keine App außer dieser App kann, ist die genaue Farbtreue der gescannten Bilder, auch nicht Google Scan, wenn auch besser als Scanner Pro u.d.gl:

    PIC SCANNER GOLD

    Guter Tipp, kostet nur was ;-)

    MlG
    Steve

  • Die Randerkennung von Scanner Pro ist seit ein paar Jahren schon unter aller Sau. Selbst wenn ein DIN-A4-Blatt auf einem dunklen Holztisch liegt, sind die Ränder teils unsauber. Dachte damals, dass es an der iPhone-Kamera liegt. Aber selbst beim 14 Pro hab ich das Problem.
    Das war zu Beginn der App nicht so.
    Ansonsten ist sie die einzige, bei der man vernünftig Formatgrößen einstellen kann.
    Gerade bei Kassenbon für die Belegabrechnung scheint sie die einzige App zu sein, die das vernünftig gelöst hat.

  • Scannen mit OCR können doch die meisten, ich suche eine pdf edit App für die text Bearbeitung gescannter Bilder, da hab ich ausser dem total überteuertem und hakelig laufendem Adobe noch nichts gefunden.

  • Ich nutze Adobe Scan. Dort kann ich die Scans direkt bereinigen. Gerade für abfotografierte Hausaufgaben ist das genial. Und es ist kostenlos

  • Kann bitte jemand einmal einen Link zu QuickScan einstellen? Es gibt mehrere gleichen Namens im App Store und ich würde die App gerne ausprobieren. Danke!

  • QuickScan ist super. Nur der Mindestbetrag (11,99 Euro), mit dem man den Entwickler unterstützen kann, ist zu hoch gesetzt.

  • QuickScan finde ich ansich auch super. Das was mich am meisten im Gegensatz zu Scanner Pro stört ist, dass Scanner Pro aus einem größeren Sichtbereich scannt/fotografiert. Dann muss man das Handy nicht soweit hoch halten um ein A4 Blatt oder mal eine Tankquittung zu scannen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37583 Artikel in den vergangenen 6115 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven