iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Q2/2015: Apples Quartalszahlen am 27. April. Das ändert sich.

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Apple wird seine Quartalsergebnisse aus dem Zeitraum von Anfang Januar bis Ende März 2015 am 27. April bekanntgeben und lädt am Montag in vier Wochen zudem zur Liveübertragung der Konferenzschaltung mit Tim Cook.

Quartal

Die Quartalszahlen werden die letzten sein, die die Apple Watch noch nicht berücksichtigen und folgen den Rekordergebnissen, die Apple am 27. Januar vermelden konnte.

Im vergangenen Weihnachtsquartal (Q1/2015) verkaufte Apple 74,5 Millionen iPhones. Der Mac-Absatz entwickelte sich leicht und kam auf 5,52 Millionen verkaufte Geräte.

Mit Blick auf das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres scheint sich Apple darauf einzustellen, dass vergleichbare Vorjahresquartal zu überbieten. Im Q2/2014 meldete Apple 43,7 Millionen verkaufte iPhones. Ein Plus von über sechs Millionen im Vergleich zu 2013 (37,4 Mio.). Der Mac-Absatz lag damals nur knapp über der Marke von 4 Millionen.

Die Apple Watch bekommt keine eigene Kategorie.

Auch nach der Bekanntgabe der aktuellen Zahlen am 27. April wird Apple den Absatz der Apple Watch nicht gesondert auszeichnen. Über die Verkäufe der Apple Watch, der iPod-Familie, des Apple TV und der im Apple Store angebotenen Zubehör wird zukünftig in der neuen Kategorie „Andere Produkte“ berichtet. Die detaillierte Betrachtungen des Apple Watch Marktstarts wird damit schwer fallen.

Q1/2015 – Die Zahlen vom 27. Januar

zahlen

Bild: barefigur.es
Dienstag, 31. Mrz 2015, 12:34 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • bekomme seit 2 tagen keine pushbenachricbtigungen mehr… was ist da los? jmd. eine idee?

  • Wenn die Watch gut läuft, wird man uns das schon erzählen. Wenn nicht werden halt andere Zahlen rausgeholt und man muss sich den Teil denken, wie immer bei Apple.

    • Apple ist einfach nur realistisch. Die Uhr kann und wird sich nicht wie ein iPhone verkaufen. In der Ecke von Apple TV und iPod ist die doch perfekt angesiedelt.

  • Einfach nice wieviel geld ich schon durch apple aktien mittlerweile gemacht habe <3

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven