iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 659 Artikel
Profilverwaltung und Entschlüsselung inklusive

Pignus: iOS-App bietet PGP-Verschlüsselung für Dateien

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Pignus ist eine der iPhone-Applikationen, die gut in Apples frühe „Es gibt für alles eine App“-Werbespots gepasst hätten. Der Download selbst ergänzt das iPhone-Betriebssystem zwar lediglich um ein Feature, in Abhängigkeit von den Anforderungen des Anwenders kann dieses jedoch von großer Bedeutung sein.

Verschluesseln

So erweitert Pignus das Teilen-Menü des iPhones um eine PGP-Option, die beliebige Dokumente verschlüsseln und anschließend an ausgewählte Applikationen wie die Mail-App, Dropbox oder Apples iCloud-Datenspeicher übergeben kann.

Darüber hinaus ist Pignus in der Lage PGP-verschlüsselte Dokumente zu entschlüsselt und verwaltet nicht nur euer persönliches PGP-Profil, sondern auch die von bereits bekannten Kontakten um so einen Schnellzugriff auf die wichtigsten Schlüssel zu gewährleisten.

Entwickler Tobias Jungnickel beschreibt seinen knapp 5 Euro teuren Universal-Download in seiner (unverschlüsselten) Mail an uns folgendermaßen:

Pignus ermöglicht iOS-Nutzern ihre Dokumente (oder Dateien) aus einer beliebigen App heraus zu verschlüsseln und diese an einen vertrauenswürdigen Partner zu verschicken oder im Gegenzug zu entschlüsseln. Pignus nutzt dazu die PGP-Technologie (Pretty Good Privacy).

Für alle die sich maximale Sicherheit bei der Übertragung ihrer Dateien wünschen, sich aber nicht mit den technischen Finessen beschäftigen wollen bietet Pignus die Lösung. Über drei einfache Schritte wird der Nutzer durch die App geleitet und kann sofort beginnen. Pignus ermöglicht die Erstellung eines eigenen Profils, das Hinzufügen von Kontakten und deren Verifizierung per Gesichtserkennung oder Fingerabdruck. Anschließend können Dateien aus anderen Apps heraus mittels Pignus verschlüsselt oder entschlüsselt werden.

Wer schon PGP nutzt und über einen Schlüsselbund sein Profil und seine Kontakte verwaltet kann diese direkt in Pignus importieren und mit dem Datenaustausch starten.

Laden im App Store
Pignus
Pignus
Entwickler: frobese GmbH
Preis: 4,49 €
Laden

„Es gibt für alles eine App“-Werbespot

Dienstag, 17. Apr 2018, 16:33 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich denn damit auch PGP-verschlüsselte E-Mail Inhalte entschlüsseln?

    Lässt sich mehr als ein Profil anlegen, zB für einen privaten und einen geschäftlichen Key?

    • Hallo Flori,
      Pignus ist gedacht, um Dokumente und jegliche Arten von Dateien zu verschlüsseln. Z. Zt. lässt sich nur ein Profil erstellen. Dieses werden wir aber natürlich bei Bedarf erweitern.

  • „Unverschlüsselten Mail“ haha I see what you did there

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22659 Artikel in den vergangenen 3883 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven