iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Outdoor-App Komoot bietet Offline-Navigation jetzt rund um den Globus

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Die Outdoor-App Komoot dürfte zumindest vom Name her den meisten ifun-Lesern bekannt sein. Die Anwendung dient auch als Orientierungshilfe unterwegs, bietet vorrangig aber die Möglichkeit, Wander- und Fahrradtouren zu planen oder zu entdecken.

komoot-500

Komoot bietet seine topografischen nun rund um den Globus an. Neben Europa könnt ihr euch mit der App also auch in den USA und etlichen weiteren Ländern orientieren und wenn gewünscht auch per Sprachausgabe den geplanten Touren entlang führen lassen. Dies funktioniert hervorragend auch abseits von großen Straßen oder ausgewiesenen Radwegen.

Bei der Routenplanung können das Ziel bzw. Zwischenstationen für einen Rundkurs eingegeben werden, dabei berücksichtigt die App den persönlichen Trainingsstand und informiert über die Beschaffenheit der zu laufenden oder befahrenden Strecke. Wer sich inspirieren lassen will, findet innerhalb der App Tourenvorschläge von anderen Nutzern und falls mane seine Rad- und Wandertouren lieber am großen Bildschirm plant, kann dies auch am Rechner geschehen – die Daten stehen dann auf allen mit dem persönlichen Benutzerkonto verbundenen Geräten zur Verfügung.

komoot-700

Aktuell hat Komoot nicht nur das Kartenangebot erweitert, sondern auch eine vereinfachte Möglichkeit für die Offlinenutzung hinzugefügt. Per Schalter lassen sich geplante oder ausgewählte Touren nun schnell und ohne Aufwand auf dem iPhone speichern.

Komoot ist kostenlos und erlaubt nach dem Download das kostenlose Freischalten einer frei wählbaren Region. Zusätzliche Gebiete sind dann per In-App-Kauf erhältlich.

App Icon
Komoot - Fahrrad
komoot GmbH
Gratis
108.45MB
Freitag, 20. Mrz 2015, 8:09 Uhr — chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • sehr schöne App nutze sie sehr gern zum Radfahrern

  • Komoot ist in den Screenshots von Garmin auch als Lieferant für die Navigation in Zusammenhang von iPhone und Garmin IQ fähigen Smartwatches zu sehen.
    Ich denke, Sie werden dann auch eine App für die Apple Watch bringen.

    • Leider ist die Apple watch sinnlos für Outdoor Sport … Akku … Und wahrscheinlich auch schnell hinüber … Anfällig für Schrammen … deshalb Suunto Ambit 3 (IOS Notification Support) … Oder warten auf die Garmin Epix (Farbdisplay :)

  • Und mit dem Code „cb-7xdn-rubp“ aus der CB Zeitung gibt es eine Region zZ gratis als InAPP-Kauf zum Laden. Einfach die App öffnen und unten den Reiter ‚Regionen‘ wählen und dann oben unter der Akkuanzeige aufs ‚Fähnchen‘ klicken und Code eingeben. Fertig.

  • der Code ist leider bei mir ungültig

  • Hallo @ifun!
    Wie seht ihr die App im Vergleich zur BikeCityGuide-App.
    Nutze ich seit kurzem, weil ich mir den Finn geordert habe

  • Komoot war mal gut aber die haben sich sehr gehen lassen. Außerdem funktioniert die Sprachnavigation NUR mit ausgewählten Routen …. Nicht mit z.b. eigenen GPX.
    Ich nutze nur noch „Maps 3D“ … Super Performance und durchdacht … Beispiel ist der Schalter für die „LiveKarte“ um nicht unnötig Daten zu verballern zb im Ausland … Also volle Kontrolle. Auch die Auswahl unter Ortungsdienste „Nur beim Verwenden der App“ ist bei Maps 3D wählbar … Bei Komoot IMMER NOCH nicht eingepflegt … Einfach schwach !!!
    ÜBRIGENS:
    „Maps 3D“ bekommt mit der nächsten Version auch die SPRACHNAVIGATION !!!

  • Die vorherige Routenplanung nützt nur was, wenn man am Zielort auf das Internet zugreifen kann, was im Gebirge meist unwahrscheinlich ist (z. B. bei Hüttentouren in den Alpen).

    Ansonsten finde ich die App sehr gut.

  • Gibt es irgendeine Möglichkeit externe Routen zu nutzen? Ich hab bisher nichts gefunden.

    • Ja, über die Website im Profilmenü (rechts oben) kannst Du GPX-Dateien importieren.
      Ich bin mit Komoot sehr zufrieden und benutze es bereits seit 4 Jahren – neuerdings auch mit dem E-Bike mit „Knopf im Ohr“.

  • Danke @ André!!! Es hat super geklappt!:-)

  • Verlangt eine Anmeldung, um Regionen zu installieren und die Freigabe auf den Standort zuzugreifen, selbst wenn die App im Vordergrund nicht läuft. Gelöscht.

    • Die Anmeldung wird benötigt, damit man die am PC vorgeplanten Touren auf das Handy übertragen kann bzw. um die gefahrenen Touren am PC auszuwerten. Außerdem will man die Karten nach einer Deinstallation ja auch wieder nachladen können. Wie soll das sonst funktionieren?
      Das die Navigation auch im Hintergrund läuft, während ich telefoniere o. ä. sehe ich als großen Vorteil und ist das Wesen einer guten Navigationssoftware! Ich bin jedenfalls voll zufrieden mit der App.

  • Sind das Screenshots von Euch? Exakt die gleiche Route fahre ich auch öfters und nutze dafür ebenfalls Komoot…

  • Ohh
    Trails – GPS Logbuch von Felix Lamouroux gibt’s im DE App-Store nichtmehr.
    Es gibt jetzt nur noch das von isophere und das ist n Abo :(

  • Danke für die Codes.
    Region ist freigeschalten, doch leider lädt es die Offline Karten nicht bzw. hängt sich beim laden auf.
    Noch jemand das Problem?

  • Leider gibt es nocht wie angkündigt Downloadkarten für Kanada – British Columbia, Region um Vancouver.
    Ich war sehr enttäuscht als dkomoot mich dort hat hängenlassen.

  • der aktuelle Freischaltcode ist cb-gown-s7kt; allerdings stimmt die von CB vollmundig angekündigte Ersparnis von 8,99 € nicht. Bei mir wurde nur eine Teilregion im Wert von 3,99 freigeschaltet; den Rest kann ich für 8,99 kaufen. Wieder eine der irreführenden Werbeversprechen; hätte ich von CB nicht gedacht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven