iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 647 Artikel
   

Telekom: Weiterverwertung von Mobilfunk-Nutzungsdaten startet im April

32 Kommentare 32

Über die Pläne der Telekom, die Nutzungsdaten aus dem Mobilfunknetz für Verkehrs- und Bewegungsanalysen zu verwenden, haben wir ja bereits berichtet. Jetzt liegen uns weitere Informationen zu diesem Thema vor.

500

(Bild: Shutterstock)

Konkret wird die Telekom-Tochter Motionlogic die Auswertung und auch Vermarktung dieser Daten übernehmen. Von April an soll das Unternehmen Netzdaten aus dem Mobilfunk- und WLAN-Netz der Telekom für die Analyse von Verkehrs- und Bewegungsströmen verwenden. Die Telekom betont, dass diese Daten anonymisiert und in Gruppen zusammengefasst an das Tochterunternehmen weitergeleitet werden und Rückschlüsse auf Einzelpersonen zu jeder Zeit ausgeschlossen sind. Das technische Anonymisierungsverfahren soll zudem von unabhängige Institutionen auf seine Funktionsweise und Sicherheit geprüft werden.

Ergänzend zu den Netzdaten werden auch die folgenden Kundenbezogenen Daten in die Auswertungen einbezogen:

  • Altersgruppe in 10-Jahres-Schritten
  • Geschlecht
  • Postleitzahl der Kundenadresse gekürzt auf 4 Stellen

Ein praktisches Beispiel für die Verwendung solcher Auswertungen wäre die Möglichkeit für Verkehrsbetriebe, die Auslastung von Verkehrsmitteln festzustellen oder einen entsprechenden Bedarf anhand der Menge der am Bahnhof befindlichen Personen zu ermitteln.

Grundsätzlich ist eine solche Weiterverwendung von Nutzerdaten heutzutage nichts Außergewöhnliches. Auch die Anbieter von Navigationssoftware verwenden die im Zusammenhang mit der Nutzung ihrer Apps erfassten Daten in der Regel weiter, hier beispielsweise für aktuelle Verkehrsinformationen oder um das Kartenmaterial zu optimieren. Allerdings hat der Kunde sicherlich Anspruch darauf, über derartige Vorgänge umfassend informiert zu werden und sich auf Wunsch dieser Weiterverwendung zu entziehen. Die Telekom wird daher bis zum Start des Programms eine entsprechende Opt-Out-Option online sowie telefonisch, voraussichtlich unter der Telefonnummer 0800-0005608, anbieten. Von der Datenerfassung betroffen sind laut derzeitigem Kenntnisstand nur Privatkunden mit Laufzeitverträgen. Bei Xtra-Kunden und Geschäftskunden werden generell keine Daten weitergeleitet.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Mrz 2015 um 09:04 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30647 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven