iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 376 Artikel
   

OffMaps: Offline-Karten über OpenStreetMap

44 Kommentare 44

offmapico2.pngDie Applikation gefällt uns. Heute veröffentlicht, greift OffMaps (AppStore-Link) auf das von OpenStreetMap – eine Art Google-Maps zum Mitmachen, mehr Infos bietet diese Chaos Radio Express Episode – angebotene Kartenmaterial zu und erlaubt euch beliebige Ausschnitte direkt auf das iPhone herunterzuladen und so auch im Urlaub (ohne Roaming-Kosten) bzw. in Gebieten mit schlechter Netzabdeckung zu nutzen.

Die Zoomstärke der herunterzuladenen Karten lässt sich dabei beliebig einstellen, innerhalb der Karten kann wie gewohnt navigiert und gesucht werden. Bookmarks lassen sich ablegen, bei Bedarf könnt ihr euch lokalisieren lassen. Das im Anschluss eingebettete Youtube-Video gibt einen schnellen ersten Eindruck der 2,39€ teuren Applikation.

offmapsfunfer.jpg


Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Mai 2009 um 12:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34376 Artikel in den vergangenen 5571 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven