iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel
   

Nur noch In-App-Käufe: Nokia schafft bezahlte Apps komplett ab

24 Kommentare 24

Die Begeisterung über die neuen X-Modelle des Mobilgeräte-Herstellers Nokia hielt sich am Montag in Grenzen. Mit den günstigen Kunststoff-Geräten knüpfte die Microsoft-Tochter geschmacklich beinahe nahtlos an ihren Frisör-Werbespot aus der Weihnachtszeit an und schien sich in Sachen Betriebssystem nicht richtig festlegen zu wollen.

nokiax

Was von außen an eine abgespeckte Version des Microsoft-eigenen Windows Phone Betriebssystem erinnert, ist unter der Haube nicht viel mehr als ein schlanker Android-Fork.

Immerhin: Nokia hat Googles Standard-Apps durch ihre Microsoft-Konkurrenten ersetzt und versucht, wo möglich, auf BING und auf Microsofts Kartendienst auszuweichen. Nichts desto trotz. Nokia X-Nutzer, die sich auf die Suche nach gescheiten Apps machen, müssen Android-Anwendungen installieren.

Der eigentlich stinknormale Vorgang, tanzt bei den Finnen jedoch etwas aus der Reihe. So wird Nokia im selbst-kuratierten App Store keine Applikationen anbieten, die gegen eine Einmalzahlung geladen werden können.

(Direkt-Link)

Der Nokia App Store, darauf macht der Entwickler Stroughton-Smith mit einem Link in das offizielle Nokia Developer-Forum aufmerksam, gestattet ausschließlich Anwendungen, die entweder komplett gratis abgegeben werden oder auf In-App-Käufe setzen.

There are no options for pay-by-download, so for payments, you would need to use the Nokia In Application payement API.

Willkommen in der Zukunft.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Feb 2014 um 14:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven