iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

Nokia HERE: „Unsere Karten-App für iOS steht vor der Tür“

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

An das Versprechen Nokias, die eigene Karten-Applikation „HERE Maps“ auch in einer iPhone-kompatiblen Version für iOS-Geräte anzubieten, werdet ihr euch sicherlich erinnern. Nun scheint die Ausgabe des schon 2012 kurzfristig erhältlichen Google Maps-Konkurrenten kurz bevorzustehen.

here-ios

In einem Blog-Eintrag zur Veröffentlichung seiner Android-Ausgabe hat der ehemaligen Handy-Platzhirsch jetzt noch mal darauf hingewiesen, dass die iOS-Ausgabe so gut wie fertig sei:

HERE is the leading offline navigation app for Android and you can get it for free from Google Play now (or soon, if it’s still finding its way round the world). […] For those of you asking about the iOS version, stay tuned to the blog, it’s almost here.

Das Update der Android-Version – das Video im Anschluss zeigt die Anwendung in Aktion – bringt eine verbesserte Routenführung mit, zeigt 3D-Gebäude, das aktuelle Verkehrsaufkommen und wurde optisch überarbeitet. Eine Offline-Nutzung ist möglich.

(Direkt-Link)

Freitag, 13. Feb 2015, 13:18 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Freude ist etwas übertrieben, gespannt sein trifft es eher. ;)

  • Super – nutze es am Windows Phone und bin vollkommen überzeugt! Nur her damit!

  • @eM.eM
    Gibt es eine Autobahn ignorieren Navigation? Das fehlt mir bei den meisten kostengünstigen (zB Skobbler)

    • Scout von skobbler kann doch autobahn abschalten.

      • Das letzte mal, allerdings letzten Sommer hat skobbler mich trotzdem auf die Autobahn geschickt.

    • bei Navigon gibt es die Option „schön“ – damit fährt man meist die Bundesstraßen entlang…
      Preisgünstig ist relativ.

      • Meiner Meinung nach ist aber Navigon auch die beste Navi Lösung aus dem Store, hab alle anderen auch schon durch, aber bleibe dennoch bei Navigon.

      • Navigon wird mit jeder Version immer schlechter. Seit dem neusten Update kann man nicht mal mehr seine heim Adresse speichern. Bin jetzt zu sygic gewechselt und rundum zufrieden

      • Nachdem Navigon auch nach vielen Jahren als einzige Navi App meine Hausnummer nicht kennt und Berichtigungen meinerseits ignoriert werden vertraue ich Navigon nicht mehr. Meine Persönliche Meinung. Ich nutze Apple Maps. Im Ausland Scout/Skobbler.

      • also ich hab NAVIGON grade upgedatet und ich kann immer noch den „nach Hause“ Knopf sehen… Wie soll das ohne home Adresse Sinn machen ?! Bei mir ist sie schon gespeichert, dh ich kann deine Aussage “ home Adresse kann man nicht mehr speichern“ nicht wirklich überprüfen, aber mir scheint alles ok zu sein diesbezüglich.

  • Kann nicht ganz folgen … Ich habe die Here App auf meinem 5s … Nutze sie sehr sehr oft. … So whats New „Here“ ???

    • Tja warum auch immer … Ich habe die App drauf … Schon ewig … Aber witzigerweise steht wenn ich in der App das i für about wähle Aversion 1.8 COPYRIGHT Nokia 2015 … Also muss das ganze doch recht aktuell sein. Ps habe auch nochmal mein Phones überprüft :) … Gold mit nem angebissenen Apfel drauf … Ich glaube es ist ein IOS device :) … Mit Nokia Herr App … Ihr müsst mir glauben.

  • Weiß jemand ist die App auch mit VoiceOver bedienbar?

  • Cool! Kann ich für den Thailand Urlaub dieses Jahr gebrauchen.

  • Nokia HERE gab es schon länger
    die App wurde dann von Nokia wieder zurück gezogen und mit dem versprechen diese weiter/neu zu entwickeln und auch auf mehr Endgeräte zur Verfügung zu stellen.
    Also habe auch Ich und weitere diese App bereits auf den iPhone wenn diese nicht deinstaliert wurde.

  • Super! War begeistert als ich es auf meinem Windows Phone benutzt habe und werde sie mir sofort laden wenn sie verfügbar ist!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven