iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 070 Artikel

Vier Widgets zeigen Schlafverlauf

Nicht nur Freeform: iOS 16.2 bringt auch neue Schlaf-Widgets mit

Artikel auf Mastodon teilen.
37 Kommentare 37

Anfang dieser Woche, am 24. Oktober, hat Apple Version 16.1 des iPhone-Betriebssystems iOS veröffentlicht. Zu den neuen Funktionen der ersten großen Aktualisierung von iOS 16 gehörten die vorbereitende Integration des Smart-Home-Standards Matter, die Einführung der sogenannten Live Aktivitäten und die grüne Ladefunktion „Clean Energy Charging“ für Nutzer in den USA.

Freeform App 1400

iOS 16.2 im Beta-Betrieb

Einen Tag später, am 25. Oktober, stellte Apple dann die erste Vorabversion von iOS 16.2 zum Download für interessierte Entwickler bereit. Die neue Testversion ist die erste iOS-Ausgabe, die über Apples neue Freeform-Applikation verfügt. Die Kreativ-Anwendung gestattet das gemeinsame Bearbeiten einer unendlichen Leinwand, die mit Zeichnungen, Texten, Bildern und Formen versehen werden kann und eine kollaborative, gleichzeitige Nutzung vorsieht.

Darüber hinaus besitzt die erste Vorabversion von iOS 16.2 auch ein neues System-Widget für den Sperrbildschirm, das auf den Datenbestand der Health-Applikation zugreift.

Vier Widgets zeigen Schlafverlauf

Genauer gesagt auf die von euch getrackten Schlaf-Werte, die in der Health-Applikation gesichert wurden. Zur Verfügung stehen insgesamt vier Widgets, die zum einen den Wochenverlauf anzeigen, zum anderen aber auch die Schlaf-Informationen der letzten Nach visualisieren können.

Schlaf Widget Ios 16 2 1400

Neben zwei großen Widgets, die die letzten sieben Tage beziehungsweise die Schlafphasen der letzten Nacht anzeigen, stehen aktuell auch zwei kleine Widgets zur Verfügung, die aktuell jedoch eine identisch Ansicht zeigen. Auf Berührung öffnen die neuen Widgets den Schlaf-Bereich der Health-Applikation und gewähren so den direkten Zugriff auf die Detail-Auswertung.

Die Apple Watch unterstützt seit watchOS 7.0 im Jahr 2020 die Schlafüberwachung ab Werk.

Schlaf Widget Ios 16 2 Aktiv 1400

28. Okt 2022 um 12:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Zum besseren schlafen sollten das Smartphone und die Watch aus dem Schlafzimmer verbannt werden ;-)

  • Ich finde es absolut spannen zu erleben was mein Körper mit mir macht

  • Seit iOS 16.1 wurde mein Sperrbildschirm immer schwarz. Nur noch Uhrzeit und Datum. Neustart – halbe Stunde später das selbe Spiel. War nun gezwungen den Sperrbildschirm ‚anzupassen‘ nach den neuen Möglichkeiten, was ich ich gar nicht vor hatte, aber seitdem keine Probleme.

  • Wozu brauch ich das den ganzen Tag auf meinem lockscreen?

    • Die Widgets kann man auch im Homescreen verwenden. Da sind sie sinnvoller.

    • Kann man doch so konfigurieren, dass es Dir nur morgens angezeigt wird.

      • Stimme Dave zu, bei den meisten wird sich an den Schlafdaten über den Tag nichts mehr ändern. Daher ist die Info wahrscheinlich morgens ganz gut aber eben nichts was man den ganzen Tag im Lockscreen braucht. Für mich sind an der Stelle Daten, die sich verändern interessanter, wie zum Beispiel Aktivitätsfortschritt, Wetter usw.

        Aber gut, wer es möchte kann sich das jetzt anzeigen lassen. Ich brauche es nicht.^^

      • Ich stimme ihm inhaltlich ja ebenfalls zu, ich fand die Formulierung nur so
        witzig :))

    • Im Artikel steht das die Widgets für den schlaffokus sind. Du kannst je nach Fokus Einstellung ja den homescreen automatisch anpassen. Stellst du dein Handy (möglichst automatisiert) nun auf schlafmodus, wird dir das Schlaf Widget angezeigt, kannst es dir also nach dem aufwachen ansehen. Anschließend deaktivierst du den schlafmodus und es erscheinen die Widgets die du dir für deinen Tages Homescreen ausgewählt hast…. ich finde das eine nette Spielerei und nutze die verschiedenen Fokuseinstellungen schlafen und Arbeit regelmäßig

    • Widgets können ja auch im Screen ganz links untergebracht sein, nicht nur im Lockscreen. Dort bringe ich die Informationen unter, die mich nur ab und an interessieren, zB Fitnessdaten oder gerne auch die Schlafauswertung. Ist deutlich besser, als dafür die Health App öffnen zu müssen.

    • Den Lockscreen kann man doch konfigurieren.
      So kann man sich diese Daten zum Beispiel nur morgens anzeigen lassen und zum Zeitpunkt X oder meinetwegen bei einem Ortswechsel bekommt man einen anderen Lockscreen mit anderen Widgets

  • Thema Wecker Widget: Hat noch jemand den Fehler, dass hier „AUS“ angezeigt wird obwohl ein Wecker (Schlafenszeit) aktiv ist? (iOS 16.1)

  • Gibts auch schon ne Beta für iPadOS? Das strotzt nur so von Fehlern.

  • Es wäre sehr nett wenn der Weckerton ansteigend wäre. Wenn der losgeht und direkt so krass laut ist, ist das bodenlos

    • Genau!
      Ich hatte Anfang der Woche fast einen Infarkt, weil ich mein iPhone als Wecker genutzt habe und das Schei*teil mit voller Lautstärke losbrüllte. Das kann Android schon immer besser!
      Ich verstehe auch den Sinn hinter dieser schwachsinnigen Verbindung zwischen Weckton und Rufton nicht! Vergesse ich abends den Weckton leise zu stellen, ist es kacke und vergesse ich den Ton nach dem wecken wieder laut zu stellen ist das ebenfalls kacke!
      Und kommt mir bitte jetzt nicht mit: „Kannste mit Kurzbefehl…“ etc..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37070 Artikel in den vergangenen 6023 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven