iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 029 Artikel

Im Schnitt 51% teurer als Fliegen

Next DB Navigator zeigt „Zuginformationen“ am Reisetag

Artikel auf Mastodon teilen.
30 Kommentare 30

Die Marketingabteilung der Deutschen Bahn macht seit geraumer Zeit aktiv auf erweiterte und neue Funktionen des Next DB Navigator aufmerksam, um so die Werbetrommel für die Mobilgeräte-Applikation zu rühren, die langfristig den in die Jahre gekommenen DB Navigator ablösen und auf ein neues, technisches Fundament stellen soll.

Db Next Navigator

Im Schnitt 51% teurer als Fliegen

Zwar dürfte der mobile Download das geringste Problem der Deutschen Bahn sein, der erst gestern eine Untersuchung der Naturschutzorganisation Greenpeace (PDF-Download) ein deutlich zu hohes Preisniveau attestierte.

Wir freuen uns aber dennoch über Verbesserung an der iPhone-Applikation – darum kümmern, dass Bahnreisen aus und nach Deutschland im Schnitt 51 Prozent teurer als die deutlich umweltschädlicheren Flugreisen sind, kann sich die Bahn ja immer noch.

Zuginformationen am Reisetag

Was das Unternehmen jetzt anpackt, nachdem zuletzt dafür Sorge getragen wurde, dass sich die Tickets aus der alten und der neuen Mobil-Applikation untereinander synchronisieren, ist die Einführung der so genannten Zuginformationen am Reisetag am Reisetag.

Zuinformationen

Dabei handelt es sich um eine neue Übersicht des Next DB Navigators, die über Sitzplatzreservierungen und Zug-Konfigurationen im Kontext der aktuellen Wagenreihung informiert.

So zeigt die Zuginformationen am Reisetag nicht nur die Verbindungsdetails an, sondern auch an welchem Gleisabschnitt ihr warten müsst, um den gebuchten Platz, den Ruhebereich oder das Bordrestaurant am bequemsten zu erreichen.

Zusätzlich werden in den Zuginformationen am Reisetag auch die Fahrtrichtung und sogar die Baureihe das gewählten ICE, IC oder EC angezeigt. Detail-Infos zur Anzeige der aktuellen Wagenreihung findet ihr hier.

Laden im App Store
‎Next DB Navigator
‎Next DB Navigator
Entwickler: Deutsche Bahn
Preis: Kostenlos
Laden

21. Jul 2023 um 16:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das ist ja alles schön und gut, so eine tolle App auf dem aktuellen Stand mit vielen tollen Features zu haben.
    Hilft aber nicht, wenn die Züge weiterhin unzuverlässig fahren, Toiletten defekt sind und die Fahrpreise (Familie mit dem Zug ist kaum bezahlbar) zu unattraktiv sind.

    • Das die Toiletten defekt sind hat aber nichts mit der App zu tun. Oder soll die App das auch noch anzeigen?

      • Auch die Fahrpreise haben nichts mit der App zu tun. Es geht aber um das Unternehmen und wo man dann am Ende investiert. In Toiletten und Pünktlichkeit oder zahlen wir am Ende für die neue App …

      • neue Trassen bauen dauert Jahrzehnte (Planung, Genehmigung und Bau), dazu grüne die für jeden Maulwurf und Vogel klagen
      • Personen und Güterverkehr auf einem Schienennetz: das müsste getrennt werden wie in Japan.

      deutschland hat es nicht drauf und das wird sich auch nicht mehr ändern. Deutschland hat seinen Peak hinter sich.

  • Die Funktionen gibt es schon seit Monaten. Nutze ich oft und ist sehr zuverlässig

  • Immer wenn ich nach Flügen schaue sind die bei mir teurer als Züge. Komisch

    • die Greenpeace Studie sagt, das Reisen ins Ausland mit Flugzeug günstiger sind als mit dem Zug.
      Und das auch nur im Durchschnitt.
      Die Studie ist meiner Meinung nach nicht aussagekräftig und viel zu pauschal und vereinfacht von den Medien und Greenpeace selbst dargestellt.
      Wer herauslesen will, das Fliegen toll ist kann das (z.B. als Verkehrsminister oder Lufthansa Chef) wer Zugfahrten cool findet kann das übrigens auch herauslesen.

  • Wie wäre es mit dem Export des Tickets nach Apple Wallet? Das ist wirklich nicht schwer, konnte die alte App auch. User Experience last

  • Na das wird die deutsche Wirtschaft fixen. Einfach fliegen 52% teurer machen

      • Komma aus deinem Kinderzimmer raus. Das gibts schon längst

      • Du meinst das Kerosin, nicht die Flüge selber. Und Steuer auf Kerosin geht EU-wettbewerbsrechtlich nicht, das müsste EU-weit geregelt werden. Dafür gibt es aber Flughafengebühren, die es bei Bahnhöfen (noch) nicht gibt. Ohne die wäre fliegen noch günstiger.

      • Direkt nach Steuern rufen und dann? Du zahlst mehr und der Staat verschleudert es. Hat man ja richtig viel gekonnt.

  • Die App hilft dabei, den Mist mit den Verspätungen und deswegen verpassten Abschlüssen zu ertragen. Inzwischen sind es 14 Reisen in Folge bei denen ich 30 bis 200 Minuten zu spät ankam. 100% in zwei Jahren. Gefühlte 95% der Strecke _ohne_ Internet-Empfang!

  • Muss man die App neu runterladen oder wird die Alte aktualisiert?

  • „die über Sitzplatzreservierungen und Zug-Konfigurationen im Kontext der aktuellen Wagenreihung informiert“

    Da hat die Humor-Abteilung von iFun aber mal so richtig einen rausgehauen… ;-)

    Mir hat mal vor ein paar Jahren ein Zucker (!) gesagt: „Bevor die Bahn das mit der Wagenreihung hinbekommt, sind Sie und ich längst in Rente!“ ;-)

  • Der Next Navigator macht aber 20% Preisaufschlag. Getestet mit einer Reise von Schleswig-Holstein nach Koblenz, Senior, BC25. Bei Safari und iPad führt Next mit 50,90€ gegen 40,40€. Auf dem iPhone liegen beide Angebote bei 40,40€. Sehr seltsam

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37029 Artikel in den vergangenen 6017 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven